Seite 5/5
vorherige Seite nächste Seite
  • Darreichungsform
    • Dragees (4)
    • Essenz (1)
    • Filmtabletten (11)
    • Filterbeutel (2)
    • Flüssigkeit (3)
    • Flüssigkeit zum Einnehmen (1)
    • Hartkapseln (3)
    • Kapseln (2)
    • Lösung zum Einnehmen (1)
    • Perlen (1)
    • Saft (3)
    • Tabletten (10)
    • Tee (2)
    • Tinktur (12)
    • Tonikum (1)
    • Tropfen (12)
    • Weichkapseln (3)
    • Überzogene Tabletten (49)

> alle anzeigen

  • Packungsgröße
    • 100 St (22)
    • 100 g (1)
    • 100 ml (12)
    • 10 St (1)
    • 120 St (1)
    • 14 St (1)
    • 150 g (1)
    • 160 St (1)
    • 200 St (2)
    • 200 ml (4)
    • 20 St (4)
    • 250 St (2)
    • 25 St (1)
    • 28 St (1)
    • 30 St (9)
    • 30 ml (2)
    • 3X200 ml (1)
    • 40 St (10)
    • 500 St (1)
    • 500 ml (1)
    • 50 St (12)
    • 50 ml (14)
    • 56 St (1)
    • 5X100 St (1)
    • 60 St (6)
    • 7 St (1)
    • 80 St (6)
    • 8 St (1)
    • 90 St (1)

> alle anzeigen

  • Anbieter / Hersteller
    • ALLPHARM Vertriebs GmbH (1)
    • Apomedica Pharmazeutische Produkte GmbH (1)
    • Apotheker Walter Bouhon GmbH (2)
    • Ardeypharm GmbH (5)
    • Aristo Pharma GmbH (1)
    • AURICA Naturheilm.u.Naturwaren GmbH (1)
    • Bad Heilbrunner Naturheilm.GmbH&Co.KG (2)
    • Bayer Vital GmbH (1)
    • BIO-DIAET-BERLIN GmbH (1)
    • Biologische Heilmittel Heel GmbH (6)
    • CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH (8)
    • DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG (1)
    • Dr. Gerhard Mann (2)
    • Dr. Loges + Co. GmbH (1)
    • Dr.Poehlmann & Co.GmbH (2)
    • Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG (10)
    • G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG (2)
    • HARRAS-PHARMA-CURARINA GmbH (2)
    • Heinrich Klenk GmbH & Co. KG (1)
    • HERBETA (1)
    • Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG (9)
    • Hexal AG (4)
    • Hofmann & Sommer GmbH & Co. KG (3)
    • Inter Pharm Arzneimittel GmbH (1)
    • Kneipp GmbH (2)
    • MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH (5)
    • Merck Selbstmedikation GmbH (4)
    • MERZ Pharmaceuticals GmbH (3)
    • MIT Gesundheit GmbH (2)
    • Niehaus Pharma GmbH & Co. KG (2)
    • Omega Pharma Deutschland GmbH (9)
    • P.W. Beyvers GmbH (1)
    • PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH (5)
    • Queisser Pharma GmbH & Co. KG (2)
    • RETORTA GmbH (1)
    • Rodisma-Med Pharma GmbH (3)
    • Roha Arzneimittel GmbH (2)
    • SALUS Pharma GmbH (2)
    • SCHAPER & BRÜMMER GmbH & Co. KG (2)
    • Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH (2)
    • STADA GmbH (2)
    • Teofarma s.r.l. (3)
    • WELEDA AG (1)

> alle anzeigen

  • Preis
    • unter 05,00 € (28)
    • 05,00 bis 10,00 € (40)
    • 10,00 bis 15,00 € (23)
    • 15,00 bis 25,00 € (24)
    • 25,00 bis 50,00 € (4)
    • über 50,00 € (2)
  • weitere Filter
    • Verfügbarkeit:alle anzeigen
    • Rezeptpflichtig:alle anzeigen
    • Reimport:keine Reimporte

Heutzutage leiden viele Menschen unter nervöser Unruhe. Stress bei der Arbeit oder in der Partnerschaft, Leistungsdruck, unsichere Zukunftsaussichten und der schnelle Alltag bedingen die innere Unruhe und haben häufig einen direkten Einfluss auf die Schlafqualität und somit auch auf die Leistungsfähigkeit am Tage. Hinzu kommen eine ungesunde, fettreiche Ernährung und zu wenig aktive Bewegung an der frischen Luft, die die Nervosität fördern, indem sie sich negativ auf das vegetative Nervensystem auswirken und die Nervenzellen angreifen.

Nervöse Unruhe ist eine ernstzunehmende, häufig auch psychosomatisch bedingte Krankheit, die ernsthafte Folgen auf die Gesundheit des Menschen und Auswirkungen auf dessen Alltag haben kann.

Menschen, die unter Nervosität leiden, leiden häufig auch unter Angst- und Panikzuständen, Bewegungsdrang, dem sogenannten „Restless Legs Syndrom“, Bluthochdruck und Schlafmangel. Im Alltag können diese Folgesymptome gravierende Einschränkungen mit sich bringen, beispielsweise, wenn man sich aufgrund der Nervosität und Angstzustände in bestimmten Situationen nicht mehr in der Lage fühlt, diese selbstständig zu bewältigen.

Auch häufiger Harndrang, das Reizdarmsyndrom, Magenschmerzen und psychosomatische Herz-Rhythmus-Störungen, wie zum Beispiel Herzstolpern und Herzrasen, sind keine seltenen Begleiterscheinungen, die die nervöse Unruhe mit sich bringt.

Um nervöse Unruhe oder Angstzuständen zu kurieren beziehungsweise zu lindern, gibt es einige Möglichkeiten: Neben Ausdauersport, Entspannungsübungen wie Yoga, Autogenes Training oder Progressiver Muskelentspannung, Ernährungsoptimierung und Bewegung an der frischen Luft, unterstützen häufig Präparate aus der Apotheke den Genesungsprozess. Als homöopathische Begleiter können bereits Kräuterteemischungen, besonders erwähnenswert ist der Johanniskrauttee, bei nervösen Anspannungen Abhilfe leisten. Auch Tinkturen, Bachblüten, Schüßlersalze und Globuli können in der Apotheke rezeptfrei erstanden werden.

In besonders schweren Fällen von nervösen Zuständen , Angst- und Panikattacken sollte ein Arzt konsultiert werden. Dieser kann, wenn es nötig und hilfreich ist, Betablocker verschreiben und eine Überweisung zum Neurologen oder einer psychologischen Beratungsstelle ausstellen. Denn eine psychologische Betreuung kann förderlich für die Genesung sein und sollte vom Leidtragenden in Betracht gezogen werden.

Sedonium 300 mg überzogene Tabletten

Sedonium 300 mg überzogene Tabletten

MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH

34,20 €¹ 25,70 €

25,70€/100St

?

Service & Beratung

Unsere kostenfreie Hotline:

0800 44 00 200

Mo–Fr 9.00 bis 18.00 Uhr
Sa 9.00 bis 13.00 Uhr

Unser Service-Center nimmt Ihre Bestel­lung ent­gegen und beant­wortet Ihre Fragen. Pharma­zeu­tische Bera­tung erhal­ten Sie von unseren Apo­thekern.

 E-Mail-Formular 

Kundenmeinungen

Trusted Shops Kundenmeinungen