Prostagutt: Weniger Harndrang, mehr Lebensfreude

Männergesundheit 50 +: Weniger „Müssen“ müssen

Häufiger und nächtlicher Harndrang sowie Probleme beim Wasserlassen sind lästig, unangenehm und stören bisweilen die Lebensqualität beträchtlich. Besonders betroffen sind Männer ab 50 Jahren, denn oft ist eine gutartige Prostatavergrößerung Auslöser dieser Beschwerden. Die Prostata liegt unterhalb der Blase und umschließt die Harnröhre. Eine vergrößerte Prostata kann diese einengen und dadurch die Blasenentleerung erschweren sowie häufigen und spontan auftretenden Harndrang hervorrufen. Prostatabeschwerden sind dabei progressiv. Sie sollten daher frühzeitig und gezielt behandelt werden, denn in der Regel werden sie ohne entsprechende Behandlung schlimmer.

Prostagutt Topseller

Pflichttext

Prostagutt forte 160|120 mg: 160/120 mg / Kapsel Wirkstoff: Sabal-Dickextrakt Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG, Karlsruhe

Pflichttext

Prostagutt forte 80|60 mg: 80/60 mg / 1 ml Flüssigkeit Wirkstoffe: Sabal-Dickextrakt und Brennnesseltrockenextrakt Prostagutt uno: 320 mg / Kapsel Prostagutt mono: 160 mg / Kapsel Wirkstoff: Sabal-Dickextrakt Anwendungsgebiete für Prostagutt: Beschwerden beim Wasserlassen bei gutartiger Prostatavergrößerung Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG, Karlsruhe

Prostagutt forte 160|120 mg – natürlich und mit doppelter Pflanzenkraft

Die gute Nachricht: Leichte bis mittelstarke Beschwerden aufgrund einer gutartigen Prostatavergrößerung sind mit Prostagutt forte 160|120 mg auf wirksame und gut verträgliche Weise behandelbar! Die einzigartige Extraktkombination aus Sägepalmen- Früchten und Brennnessel-Wurzeln hemmt die Wirkung jener Hormone, die das Wachstum der Prostata fördern. Darüber hinaus wirkt Prostagutt forte 160|120 mg entzündungshemmend und gewebeabschwellend.

Hochwertige Pflanzenwirkstoffe

Die Spezialextrakte von Prostagutt forte 160|120 mg enthalten hochwertige Pflanzenstoffe und werden in einem aufwändigen, standardisierten Verfahren hergestellt, wodurch eine dauerhafte Qualität und eine gleichbleibende Wirksamkeit des Arzneimittels sicher gestellt werden. Die Wirkungen der beiden Phyto-Extrakte ergänzen und verstärken sich zu einer effektiven Gesamtwirkung, ganz nach dem Motto 1+1 = 3.


Wirksam und gut verträglich

Prostagutt forte 160|120 mg vermindert spürbar Beschwerden aufgrund einer gutartigen Prostatavergrößerung, wie z. B. häufiger und nächtlicher Harndrang. Die pflanzlichen Wirkstoffe von Prostagutt forte 160|120 mg sind gut verträglich und haben keine negativen Auswirkungen auf die männliche Potenz. Auch Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt. Prostagutt forte 160|120 mg ist rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich.