HALSSCHMERZTABLETTEN – GUTE HILFE GEGEN HALSSCHMERZEN & HEISERKEIT

Erkältungsviren sind oft verantwortlich für Halsschmerzen und Schluckbeschwerden. Während zu Beginn das Tragen eines Schals und viel Trinken noch ausreichend sind, sind bei stärkeren Beschwerden, die das Essen oder Einschlafen verhindern bzw. erschweren, Halsschmerztabletten ein wirksames Mittel. Diese sind antiseptisch und wirken schmerzlindernd. Beispielhaft hierfür sind Arzneimittel Trachilid, Dobendan oder neo-angin. Neben ihrer entzündungshemmenden Wirkung befeuchten sie außerdem die Schleimhäute. Bei Schluckbeschwerden eignen sich vor allem Arzneimittel, die zusätzlich ein oberflächliches Betäubungsmittel als Inhaltsstoff haben. Dank der Lokalanästhetika und Antiseptika können die Halsschmerzen binnen kurzer Zeit gelindert werden. Um die volle Wirkung entfalten zu können, sollten Sie die Halsschmerztabletten nach der Einnahme langsam im Mund zergehen lassen. Durch das Lutschen des Präparats werden die Speicheldrüsen angeregt und der Speichelfluss vermehrt. Dieser Speichel verteilt sich über die Schleimhäute. ...weiterlesen

BeliebtheitName ↑Name ↓Preis ↑Preis ↓
Aponeos Choice
Dobensana® Zuckerfrei Zitronengeschmack Lutschtabletten
Abbildung: Dobensana® Zuckerfrei Zitronengeschmack Lutschtabletten Lutschtabletten, 24 St PZN 11128074
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 11128074
Lutschtabletten, 24 St
, Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
  • Bei erstem Halskratzen und Halsschmerzen
  • Angenehmer Zitronengeschmack
  • Ohne Antibiotika, ohne Zucker
Pflichtangaben
UVP17,97 €
5,35 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Salviathymol® N Madaus Flüssigkeit
Abbildung: Salviathymol® N Madaus Flüssigkeit Tropfen, 100 ml PZN 11548439
  • Angebot
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 11548439
Tropfen, 100 ml
, Viatris Healthcare GmbH
  • Lindert Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut
  • Zum Spülen und Gurgeln
  • Gut verträglich
Pflichtangaben
MRP224,48 €
16,34 €
(163,40 €/1 l)
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
neo-angin® Halstabletten zuckerfrei
Abbildung: neo-angin® Halstabletten zuckerfrei Lutschtabletten, 48 St PZN 00826622
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 00826622
Lutschtabletten, 48 St
, MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
  • Lindert Halsschmerzen und Halskratzen
  • Beruhigt den gereizten Hals
  • Zuckerfrei
Pflichtangaben
MRP219,90 €
13,24 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Dolo-Dobendan® 1,4 mg / 10 mg Lutschtabletten
Abbildung: Dolo-Dobendan® 1,4 mg / 10 mg Lutschtabletten Lutschtabletten, 36 St PZN 12700079
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 12700079
Lutschtabletten, 36 St
, Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
  • Lutschtabletten gegen starke Halsschmerzen und Schluckbeschwerden
  • Schnell wirkend und langanhaltend
  • Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
Pflichtangaben
MRP215,73 €
10,39 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Dobendan® Direkt Zuckerfrei Flurbiprofen 8,75 mg Lutschtabletten
Abbildung: Dobendan® Direkt Zuckerfrei Flurbiprofen 8,75 mg Lutschtabletten Lutschtabletten, 24 St PZN 10326895
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 10326895
Lutschtabletten, 24 St
, Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
  • Bei starken Halsschmerzen und Schluckbeschwerden
  • Entzündungshemmend und abschwellend
  • Ohne Antibiotikum und ohne Zucker
Pflichtangaben
MRP213,60 €
8,89 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Tantum Verde Spray - Zur Anwendung in der Mundhöhle (1,5 mg / ml)
Abbildung: Tantum Verde Spray - Zur Anwendung in der Mundhöhle (1,5 mg / ml) Spray, 30 ml PZN 11104004
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 11104004
Spray, 30 ml
, Angelini Pharma Deutschland GmbH
  • Lindert Schmerzen im Mund- und Rachenraum
  • Lindert Reizungen in der Mundhöhle
  • Einfache Anwendung
Pflichtangaben
MRP212,53 €
8,65 €
(288,33 €/1 l)
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Salviathymol® N Madaus Flüssigkeit
Abbildung: Salviathymol® N Madaus Flüssigkeit Tropfen, 50 ml PZN 11548422
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 11548422
Tropfen, 50 ml
, Viatris Healthcare GmbH
  • Lindert Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut
  • Zum Spülen und Gurgeln
  • Gut verträglich
Pflichtangaben
MRP215,73 €
10,85 €
(217,00 €/1 l)
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
GeloRevoice Halstabletten Kirsch-Menthol bei Heiserkeit & Stimmverlust
Abbildung: GeloRevoice Halstabletten Kirsch-Menthol bei Heiserkeit & Stimmverlust Lutschtabletten, 20 St PZN 01712470
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 01712470
Lutschtabletten, 20 St
, G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG
  • Lindert Halskratzen, Hustenreiz, Heiserkeit
  • Hilft schnell spürbar & lang anhaltend
  • Bildet einen befeuchtenden Schutzfilm
Pflichtangaben
UVP110,40 €
7,69 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Lemocin® gegen Halsschmerzen
Abbildung: Lemocin® gegen Halsschmerzen  Lutschtabletten, 20 St PZN 12397155
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 12397155
Lutschtabletten, 20 St
, STADA Consumer Health Deutschland GmbH
  • Erste Hilfe bei den ersten Anzeichen von Halsschmerzen
  • Besondere Eignung für Kinder ab 5 Jahren
  • Einzigartiger Limonengeschmack
Pflichtangaben
MRP210,29 €
6,99 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
GeloRevoice Halstabletten Cassis-Menthol bei Heiserkeit & Stimmverlust
Abbildung: GeloRevoice Halstabletten Cassis-Menthol bei Heiserkeit & Stimmverlust Lutschtabletten, 20 St PZN 08846050
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 08846050
Lutschtabletten, 20 St
, G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG
  • Lindert Halskratzen, Hustenreiz, Heiserkeit
  • Hilft schnell spürbar & lang anhaltend
  • Bildet einen befeuchtenden Schutzfilm
Pflichtangaben
UVP110,40 €
7,69 €
(307,60 €/1 kg)
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
GeloRevoice Halstabletten Holunderblüte-Mentholfrei bei Heiserkeit
Abbildung: GeloRevoice Halstabletten Holunderblüte-Mentholfrei bei Heiserkeit Lutschtabletten, 20 St PZN 15201371
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 15201371
Lutschtabletten, 20 St
, G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG
  • Lindert Halskratzen, Hustenreiz, Heiserkeit
  • Hilft schnell spürbar & lang anhaltend
  • Bildet einen befeuchtenden Schutzfilm
Pflichtangaben
UVP110,40 €
7,69 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Dobendan® Direkt Flurbiprofen Spray
Abbildung: Dobendan® Direkt Flurbiprofen Spray Spray, 15 ml PZN 11024417
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 11024417
Spray, 15 ml
, Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
  • Bei starken Halsschmerzen und Schluckbeschwerden
  • Entzündungshemmend und dadurch abschwellend
  • Mit Kirsch-Minz-Geschmack, ohne Alkohol und ohne Zucker
Pflichtangaben
MRP215,73 €
10,85 €
(723,33 €/1 l)
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Dorithricin® Halstabletten Classic bei Halsschmerzen
Abbildung: Dorithricin® Halstabletten Classic bei Halsschmerzen Lutschtabletten, 40 St PZN 07727946
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 07727946
Lutschtabletten, 40 St
, MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG
  • Hilft bei Halsschmerzen und Schluckbeschwerden
  • Schnell und langanhaltend
  • Mit frischem Minzgeschmack
Pflichtangaben
MRP220,98 €
14,89 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
neo-angin® Halstabletten zuckerfrei
Abbildung: neo-angin® Halstabletten zuckerfrei Lutschtabletten, 24 St PZN 00826616
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 00826616
Lutschtabletten, 24 St
, MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
  • Lindert Halsschmerzen und Halskratzen
  • Beruhigt den gereizten Hals
  • Zuckerfrei
Pflichtangaben
MRP211,53 €
7,85 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Salviathymol® N Madaus Flüssigkeit
Abbildung: Salviathymol® N Madaus Flüssigkeit Tropfen, 20 ml PZN 11548391
  • Topseller
PZN: 11548391
Tropfen, 20 ml
, Viatris Healthcare GmbH
  • Lindert Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut
  • Zum Spülen und Gurgeln
  • Gut verträglich
Pflichtangaben
MRP29,48 €
6,79 €
(339,50 €/1 l)
Artikel verfügbar
Aponeos Choice
GeloRevoice Halstabletten Grapefruit-Menthol bei Heiserkeit & Stimmverlust
Abbildung: GeloRevoice Halstabletten Grapefruit-Menthol bei Heiserkeit & Stimmverlust Lutschtabletten, 20 St PZN 08846067
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 08846067
Lutschtabletten, 20 St
, G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG
  • Lindert Halskratzen, Hustenreiz, Heiserkeit
  • Hilft schnell spürbar & lang anhaltend
  • Bildet einen befeuchtenden Schutzfilm
Pflichtangaben
UVP110,40 €
7,69 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Imupret N Dragees
Abbildung: Imupret N Dragees Überzogene Tabletten, 50 St PZN 05501600
  • Artikel auf Lager
PZN: 05501600
Überzogene Tabletten, 50 St
, Bionorica SE
  • Unterstützt in jeder Phase der Erkältung
  • Unterstützt den Körper bei der Abwehr von Erkältungserregern
  • Pflanzlich
Pflichtangaben
MRP215,45 €
10,89 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
neo-angin® Halstabletten Kirsche zuckerfrei
Abbildung: neo-angin® Halstabletten Kirsche zuckerfrei Lutschtabletten, 24 St PZN 08997145
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 08997145
Lutschtabletten, 24 St
, MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
  • Lindert Halsschmerzen und Halskratzen
  • Beruhigt den gereizten Hals
  • Mit Kirsch-Geschmack und zuckerfrei
Pflichtangaben
MRP211,53 €
7,89 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Laryngomedin® N Spray
Abbildung: Laryngomedin® N Spray Spray, 45 g PZN 04856034
  • Artikel auf Lager
PZN: 04856034
Spray, 45 g
, MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
  • Bei Entzündungen im Hals und Rachen
  • Gute Verträglichkeit
  • Angenehm im Geschmack - ohne Brennen
Pflichtangaben
MRP218,02 €
13,59 €
(302,00 €/1 kg)
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Dolo-Dobendan® 1,4 mg / 10 mg Lutschtabletten
Abbildung: Dolo-Dobendan® 1,4 mg / 10 mg Lutschtabletten Lutschtabletten, 48 St PZN 06865787
  • Topseller
PZN: 06865787
Lutschtabletten, 48 St
, Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
  • Lutschtabletten gegen starke Halsschmerzen und Schluckbeschwerden
  • Schnell wirkend und langanhaltend
  • Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
Pflichtangaben
MRP219,16 €
14,55 €
Artikel verfügbar
Aponeos Choice
Dobendan® Direkt Flurbiprofen 8,75 mg Lutschtabletten
Abbildung: Dobendan® Direkt Flurbiprofen 8,75 mg Lutschtabletten  Lutschtabletten, 24 St PZN 06866410
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 06866410
Lutschtabletten, 24 St
, Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
  • Bei starken Halsschmerzen und Schluckbeschwerden
  • Entzündungshemmend und dadurch abschwellend
  • Wirkt ohne zu betäuben und verzichtet auf Antibiotika
Pflichtangaben
MRP213,60 €
8,59 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Tonsipret Tabletten
Abbildung: Tonsipret Tabletten Tabletten, 100 St PZN 03524560
  • Artikel auf Lager
PZN: 03524560
Tabletten, 100 St
, Bionorica SE
  • Halsschmerztablette mit großer Wirkung
  • lindert die Entzündung
  • wirkt von Innen gegen den Infekt
Pflichtangaben
MRP222,10 €
16,55 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Dorithricin® Halstabletten Classic bei Halsschmerzen
Abbildung: Dorithricin® Halstabletten Classic bei Halsschmerzen Lutschtabletten, 20 St PZN 07727923
  • Artikel auf Lager
PZN: 07727923
Lutschtabletten, 20 St
, MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG
  • Hilft bei Halsschmerzen und Schluckbeschwerden
  • Schnell und langanhaltend
  • Mit frischem Minzgeschmack
Pflichtangaben
MRP212,48 €
8,29 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
WICK Sulagil Halsspray
Abbildung: WICK Sulagil Halsspray Dosieraerosol, 15 ml PZN 03536333
  • Topseller
  • Artikel auf Lager
PZN: 03536333
Dosieraerosol, 15 ml
, WICK Pharma - Zweigniederlassung der Procter & Gamble GmbH
  • Gegen Halsschmerzen
  • Beruhigt den Hals und wirkt sekundenschnell
  • Kann direkt in den Rachenraum gesprüht werden
Pflichtangaben
MRP212,57 €
8,45 €
(563,33 €/1 l)
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
neo-angin® Benzydamin gegen akute Hasschmerzen Honig Orange
Abbildung: neo-angin® Benzydamin gegen akute Hasschmerzen Honig Orange Lutschtabletten, 20 St PZN 11160161
  • Artikel auf Lager
PZN: 11160161
Lutschtabletten, 20 St
, MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
  • Nimmt akut den Schmerz
  • Bekämpft die Entzündung und lindert Schluckbeschwerden
  • Auch für Kinder ab 6 Jahren geeignet
Pflichtangaben
MRP211,53 €
7,75 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Tantum Verde 3 mg Lutschtabletten
Abbildung: Tantum Verde 3 mg Lutschtabletten Lutschtabletten, 20 St PZN 05120370
  • Artikel auf Lager
PZN: 05120370
Lutschtabletten, 20 St
, Angelini Pharma Deutschland GmbH
  • Lutschtabletten mit Minzgeschmack
  • führt zu schneller Schmerzlinderung
  • Zuckerfrei, Für Kinder ab 6 Jahren
Pflichtangaben
MRP210,79 €
7,19 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Dobendan® Direkt Flurbiprofen 8,75 mg Lutschtabletten
Abbildung: Dobendan® Direkt Flurbiprofen 8,75 mg Lutschtabletten Lutschtabletten, 36 St PZN 16503513
  • Artikel auf Lager
PZN: 16503513
Lutschtabletten, 36 St
, Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
  • Bei starken Halsschmerzen und Schluckbeschwerden
  • Entzündungshemmend und dadurch abschwellend
  • Wirkt ohne zu betäuben und verzichtet auf Antibiotika
Pflichtangaben
MRP218,39 €
12,99 €
Artikel auf Lager
Aponeos Choice
Tonsipret Tabletten
Abbildung: Tonsipret Tabletten Tabletten, 50 St PZN 03524554
    PZN: 03524554
    Tabletten, 50 St
    , Bionorica SE
    • Halsschmerztablette mit großer Wirkung
    • lindert die Entzündung
    • wirkt von Innen gegen den Infekt
    Pflichtangaben
    MRP214,21 €
    10,05 €
    Artikel verfügbar
    Aponeos Choice
    Imupret N Tropfen
    Abbildung: Imupret N Tropfen Tropfen, 50 ml PZN 09775903
    • Artikel auf Lager
    PZN: 09775903
    Tropfen, 50 ml
    , Bionorica SE
    Pflichtangaben
    MRP215,45 €
    10,95 €
    (219,00 €/1 l)
    Artikel auf Lager
    Aponeos Choice
    neo-angin® Halstabletten
    Abbildung: neo-angin® Halstabletten Lutschtabletten, 24 St PZN 00826562
    • Artikel auf Lager
    PZN: 00826562
    Lutschtabletten, 24 St
    , MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
    • Lindert Halsschmerzen und Halskratzen
    • Beruhigt den gereizten Hals
    • Angenehm kühlender Effekt
    Pflichtangaben
    MRP210,98 €
    7,79 €
    Artikel auf Lager

    Wodurch entstehen Halsschmerzen und wie helfen Halstabletten?

    Halsschmerzen können durch Erreger wie Bakterien, Viren und andere Keime entstehen, welche sich beispielsweise bei einer Erkältung in den Schleimhäuten einnisten können. Infolgedessen schwellen die Schleimhäute an, entzünden sich und schmerzen. Kommt dann auch noch Fieber dazu, helfen Lutschtabletten und Sprays allein nicht mehr aus. In dem Fall sollten auch noch fiebersenkende Mittel, wie Ibuprofen oder Paracetamol unterstützend eingenommen werden.

    Die Wirkung von Halsschmerztabletten

    Die Einnahme von Halsschmerztabletten kann gegen das lästige Kratzen im Hals helfen und kann zur Linderung schmerzhafter Halsentzündungen im Rachenraum beitragen. Je nach Präparat können Halstabletten nicht nur Schmerz und Halskratzen lindern, sondern auch gegen Husten und Heiserkeit wirken. Darüber hinaus können sie die Erreger von Erkältungskrankheiten bekämpfen und die Entzündung der gereizten Rachenschleimhaut hemmen.

    Dabei setzen auch rezeptfreie Halstabletten auf unterschiedliche Wirkweisen zur Linderung von Halsbeschwerden. So nutzen etwa Präparate wie Dolo-Dobendan® eine Wirkstoffkombination aus Cetylpyridiniumchlorid (CPC) und Benzocain, die für eine antiseptische und betäubende Wirkung sorgt, um den Schmerz zu beruhigen und das Schlucken zu erleichtern.

    Andere Lutschtabletten gegen Halsschmerzen wie Trachilid enthalten Lokalanästhetika wie Lidocain (Lidocainhydrochlorid). Der Wirkstoff desensibilisiert die Nervenfasern im Rachenraum und kann zur gezielten Schmerzlinderung und Reduktion von Schluckbeschwerden sowie Halskratzen beitragen.

    Weitere Halstabletten wie neo-angin® setzen auf eine Kombination von Amylmetacresol, Dichlorbenzylalkohol und Levomenthol. Erstere entfalten eine antibakterielle und antivirale Wirkung, um die Erreger von Erkältungskrankheiten zu bekämpfen. Levomenthol hingegen wirkt kühlend, um den Hustenreiz zu beruhigen und die Entzündung der gereizten Rachen- und Mundschleimhaut zu lindern.

    Pastillen wie isla® med akut bilden zudem einen Schutzfilm, der sich über die Schleimhäute legt und vor Austrocknung schützt. Auf diese Weise fördert der Schutzfilm die Regeneration von Mund, Hals und Rachen auf eine schonende Weise.

    Dabei können Sie die Wirkung von Tabletten gegen Halsschmerzen noch durch zusätzliche Maßnahmen unterstützen:

    • Trinken Sie genug! So verteilt sich der antibakterielle Wirkstoff der Lutschtabletten besser auf den Schleimhäuten. Ideal sind Wasser oder ungesüßte Tees.
    • Überschreiten Sie nicht die angegebene Dosierung.
    • Verschwinden Ihre Beschwerden nicht mit der Einnahme von Halsschmerztabletten nach drei Tagen, gehen Sie am besten zum Arzt. Dieser untersucht Sie, um festzustellen, ob gegebenenfalls eine Mandelentzündung vorliegt. In diesem Fall sind andere Halstabletten vonnöten.
    • Präparate mit Antibiotika sollten nur bei bakteriell bedingten Halsschmerzen eingenommen werden, da sie nicht gegen Erkältungsviren wirken.

    Gegenanzeigen, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von Halstabletten

    Wie bei der Anwendung anderer Arzneimittel kann es auch bei der Einnahme von Tabletten gegen Halsschmerzen zu Nebenwirkungen kommen, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Informationen zu den exakten Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Gegenanzeigen finden Sie in der Packungsbeilage des jeweiligen Arzneimittels.

    Typische Gegenanzeigen und Nebenwirkungen bzw. Wechselwirkungen von Halsschmerztabletten:

    • Bei Überempfindlichkeit gegen die jeweiligen Inhaltsstoffe
    • Wunden in der Mundschleimhaut
    • Eingeschränkte Nierenfunktion
    • Eingeschränkte Leberfunktion

    Bei weiteren Fragen zu den Halstabletten fragen Sie den Arzt Ihres Vertrauens oder einen Apotheker. Dabei hilft Ihnen unser speziell geschulter Kundenservice unserer Online-Versandapotheke.

    Was Sie sonst noch gegen Halsschmerzen tun können

    Es gibt aber auch natürliche Heilmittel, die eine fiebersenkende Wirkung haben, wie Mädesüßblüten-, Holunderblüten- oder Lindenblütentees und die Einnahme von Halstabletten unterstützen können.

    Falls die Halsschmerzmittel nicht die gewünschte Wirkung erzielen oder keine Besser der Beschwerden eintritt, suchen Sie bitte einen Arzt auf. Er stellt die Ursache fest (z. B. eine Mandelentzündung) und rät gegebenenfalls zu einer Behandlung mit antibiotikahaltigen Arzneimitteln. Denn bei Halsschmerzen durch eine Mandelentzündung lindern die oben beschriebenen Medikamente zwar, komplett ausheilen können sie diese aber meist nicht. Auch bei starkem Speichelfluss, sehr hohem und/oder langanhaltendem Fieber, Atembeschwerden, belegten Gaumenmandeln oder Problemen beim Öffnen des Mundes, empfehlen wir den Gang zum Arzt.

    Für Sie empfohlen