Hautpilze wie z.B. Fußpilz sind häufig vorkommende, aber meist harmlose Infektionen der Haut. Sie werden durch verschiedene Erreger wie z.?B. Faden-, Hefe- oder Schimmelpilze ausgelöst, die besonders häufig im feucht-warmen Klima von Saunen oder Schwimmbädern vorkommen. Symptome der Hautpilzerkrankungen sind meist Rötungen, Entzündungen, Schuppung und Juckreiz. Doch können diese Beschwerden schnell und einfach behandelt werden: Cremes wie Clotrimazol 1 % Creme - 1 A Pharma®, Miconazolnitrat Creme - 1 A Pharma® und Terbinafin Creme - 1 A Pharma® helfen, das Wachstum der Erreger auf der Haut zu hemmen.

Ähnlich wie Fuß- und Hautpilz ist auch Lippenherpes – die bekannteste Form des Herpes – eine weit verbreitete Hauterkrankung. Die Mehrheit der Bevölkerung trägt den Erreger in sich. In akuten Phasen spannt, brennt und juckt die Lippe und kleine, nässende Bläschen bilden sich. Ein rechtzeitiges Auftragen von Aciclovir akut Creme - 1A-Pharma® kann helfen, eine starke Ausbreitung der Bläschen zu verhindern und die unangenehmen Symptome zu lindern.

Zurück zur 1A Pharma Startseite

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.