Angocin Anti Infekt N Filmtabletten 100 St Filmtabletten
Angocin Anti Infekt N Filmtabletten
Angocin Anti Infekt N FilmtablettenAngocin Anti Infekt N Filmtabletten

(5 von 5) 1

Sterne (1) Produkt bewerten
PZN
06892910
Menge
100 St
Darreichung
Filmtabletten
Anbieter/Hersteller
REPHA GmbH Biologische Arzneimittel
REPHA GmbH Biologische Arzneimittel
Packungsgröße
50 St  100 St  200 St  500 St 

11,9911.99

11,99€/100St  

inkl. MwSt und zzgl. Versand

Artikel sofort verfügbar

Apothekenpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das könnte Sie interessieren

lade Produkte Produkte werden geladen ...

Entdecken Sie unsere Angebote und sparen Sie

Mehr Produkte dieser Marke

    Produktinformationen

    Kapuzinerkresse und Meerrettich haben sich in der Behandlung von Infektionen der Harnwege und des Atemtrakts seit langer Zeit gut bewährt. Durch die in den Pflanzen enthaltenen Senföle wirkt ANGOCIN Anti-Infekt N gegen Bakterien, Viren und Pilze.

    Die Wirksamkeit dieser Pflanzen beruht vermutlich auf einer Addition verschiedener Wirkmechanismen: einer direkten antibakteriellen, antiviralen und fungistatischen Wirkung aufgrund der in beiden Pflanzen enthaltenen Senföle. Diese entfalten Ihre Wirkung besonders an den ableitenden Harnwegen und den Atemwegen. Außerdem werden bakterielle Giftstoffe in ihrer Entstehung gehemmt und auch inaktiviert.

    Anwendungsgebiete:
    Infektionen der Harnwege; Sinusitis; Tonsillitis; katarrhalische Erkrankungen der Atemwege; grippale Infekte.

    Anwendung

    Je nach Schweregrad des Infekts 3 bis 5 mal täglich 4 bis 5 Filmtabletten. Kinder von 4 bis 8 Jahren 3 bis 5 mal täglich 2 bis 3 Filmtabletten.
    Zur Infektprophylaxe bzw. Rezidivprophylaxe 1-2 mal täglich 2 Filmtabletten.
    Die Filmtabletten werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit nach den Mahlzeiten eingenommen.

    ANGOCIN Anti-Infekt N kann und sollte während einer Antibiotikabehandlung weiterhin eingenommen werden, da das Arzneimittel aufgrund seiner antimikrobiellen Eigenschaften und seiner positiven Wirkung auf das Immunsystem die Behandlung unterstützt.

    Prophylaxe mit ANGOCIN Anti-Infekt N:
    Zur Prophylaxe bzw. Rezidivprophylaxe (z.B. bei häufigen Harnwegsinfekten) 2 mal täglich 2 Filmtabletten.

    Zur "Wintervorbereitung" des Immunsystems bzw. zur Grippeprophylaxe täglich 2 Filmtabletten zum Frühstück. Die Einnahme von ANGOCIN Anti-Infekt N wird im Herbst begonnen und bis zum Ende des Winters fortgesetzt.

    Inhaltsstoffe

    Wirkstoffe: 1 Filmtablette enthält Kapuzinerkressenkraut 200 mg und Meerrettichwurzel 80 mg.

    Adresse Anbieter/Hersteller

    REPHA GmbH Biologische Arzneimittel
    Alt-Godshorn 87
    30855 Langenhagen

    Das sagen unsere Kunden zu

    Angocin Anti Infekt N Filmtabletten:

    Melitta K. aus Gelsenkirchen am 14.10.2014  5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Zur Vorbeugung und bei beginnenden Erkältungskrankheiten kann ich Angocin nur empfehlen. Ich nehme es bei den ersten Anzeichen und in den meisten Fällen kommt die Erkältung gar nicht erst durch.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Bewerten Sie:

    Angocin Anti Infekt N Filmtabletten

    Angocin Anti Infekt N Filmtabletten

    Ihr Name:*

    Ihre Bewertung:*

    14 Wörter verbleiben | Richtlinien zur Produktbewertung

    Sicherheitscode:*

    * Dieses Feld wird benötigt.

    Service & Beratung

    Unsere kostenfreie Hotline: 0800 44 00 200

    Mo-Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr
    und Sa: 09:00 bis 13:00 Uhr

    Unser Service-Center beantwortet Ihre Frage zur Bestellabwicklung und nimmt Ihre Bestellung entgegen. Pharmazeutische Beratung erhalten Sie von unseren Apothekern.