Prostata

Als Prostata oder Vorsteherdrüse wird eine Geschlechtsdrüse im männlichen Körper bezeichnet, die Funktionen bei der Produktion des Spermas übernimmt.

Da die Prostata unterhalb der Harnblase liegt und die Harnröhre teilweise umschließt führen Schwellungen der Vorsteherdrüse wie sie insbesondere im fortgeschrittenen Alter auftreten zu Schmerzen und Beschwerden bei der Entleerung der Harnblase. Die Prostata erzeugt ein Sekret, das im Ejakulat zu 30% enthalten ist und vor allem zur Beweglichkeit der Spermien sowie deren Schutz durch Erhöhung des Säuregehaltes beiträgt.

Eine Entzündung der Vorsteherdrüse, die Prostatitis, wie sie bei etwa 10% aller Männer vorkommt, gehört zu den häufigsten urologischen Erkrankungen und äußert sich in erster Linie durch Schmerzen und Störungen beim Wasserlassen, diffuse Schmerzen im Beckenbereich sowie durch Harndrang und Schmerzen bei der Ejakulation. Im Rahmen der Prostatitis werden vier verschiedene Formen unterschieden: Die akute Prostatitis wird durch Darmbakterien verursacht und kann durch Prostata Medikamente, vor allem Antibiotika, behandelt werden.

Bei der chronischen bakteriellen Prostatitis liegt auch eine Infektion durch Bakterien vor, allerdings sind die Symptome schwächer ausgeprägt als bei der akuten Entzündung und eine medikamentöse Therapie ist zumeist über 4 bis 6 Wochen notwendig.

Die abakterielle Prostatitis, die häufigste Entzündung der Vorsteherdrüse, ist nicht durch Bakterien verursacht und wird auf eine Nervenreizung, die auch durch muskuläre Verspannungen hervorgerufen werden kann, verursacht. Daneben tritt auch ein nicht-entzündliches chronisches Schmerzsyndrom auf, dessen Ursachen jedoch unklar sind.

Zur Vorbeugung und Verminderung entzündlicher Erkrankungen eigenen sich verschiedene Prostata Produkte, die im Bereich der freiverkäuflichen Nahrungsergänzungsmittel anzusiedeln sind. Auch andere verschreibungspflichtige Prostata Medikamente haben sich hier als wirksam erwiesen.

Bei der benignen Prostatahyperplasie, der gutartigen Vergrößerung der Vorsteherdrüse, können Prostata Produkte und eine medikamentöse Behandlung in einem frühen Stadium ebenfalls wirksam sein und eine später oft notwendige Operation vermeiden helfen. Da der Prostatakrebs zu den häufigsten Malignomen und zu den Hauptursachen krebsbedingten Todes zählt, sollte allerdings bei Prostatabeschwerden in jedem Fall ein Arzt aufgesucht werden.

Sortieren nach
 PZN 03532861 Weichkapseln, 2X100 St
Prostagutt forte 160 / 120 mg
PZN: 03532861
Weichkapseln, 2X100 St
59,15 €
(29,57€/100St)
 PZN 03530193 Weichkapseln, 120 St
Prostagutt forte 160 / 120 mg
PZN: 03530193
Weichkapseln, 120 St
38,99 €
(32,49€/100St)
 PZN 10011938 Hartkapseln, 140 St
Granu Fink Prosta forte 500 mg Hartkapseln
PZN: 10011938
Hartkapseln, 140 St
48,75 €
(34,82€/100St)
 PZN 10318128 Kapseln, 200 St
Granu Fink Prosta plus Sabal Hartkapseln
PZN: 10318128
Kapseln, 200 St
46,05 €
(23,02€/100St)
 PZN 10011921 Hartkapseln, 80 St
Granu Fink Prosta forte 500 mg Hartkapseln
PZN: 10011921
Hartkapseln, 80 St
31,85 €
(39,81€/100St)
 PZN 03530141 Weichkapseln, 60 St
Prostagutt forte 160 / 120 mg
PZN: 03530141
Weichkapseln, 60 St
23,59 €
(39,32€/100St)
 PZN 04132224 Kapseln, 54 St
Abtei Sabal Kürbis Kapseln
PZN: 04132224
Kapseln, 54 St
4,75 €
(8,80€/100St)
 PZN 00115909 Kapseln, 100 St
Sabalvit Uno Kapseln
PZN: 00115909
Kapseln, 100 St
27,29 €
(27,29€/100St)
 PZN 04976502 Kapseln, 120 St
Prostagutt uno Kapseln
PZN: 04976502
Kapseln, 120 St
44,19 €
(36,83€/100St)
 PZN 04900686 Kapseln, 200 St
Harzol Kapseln
PZN: 04900686
Kapseln, 200 St
31,85 €
(15,93€/100St)
 PZN 09295497 Kautabletten, 360 St
Prostamed Tab
PZN: 09295497
Kautabletten, 360 St
26,60 €
(7,39€/100St)
 PZN 08523200 Weichkapseln, 150 St
Prostess uno Weichkapseln
PZN: 08523200
Weichkapseln, 150 St
29,79 €
(19,86€/100St)
 PZN 01331414 Filmtabletten, 180 St
Utk uno Filmtabletten B
PZN: 01331414
Filmtabletten, 180 St
39,39 €
(21,88€/100St)
 PZN 10011915 Hartkapseln, 40 St
Granu Fink Prosta forte 500 mg Hartkapseln
PZN: 10011915
Hartkapseln, 40 St
18,45 €
(46,12€/100St)
 PZN 10318111 Kapseln, 120 St
Granu Fink Prosta plus Sabal Hartkapseln
PZN: 10318111
Kapseln, 120 St
30,39 €
(25,32€/100St)
 PZN 04976494 Kapseln, 60 St
Prostagutt uno Kapseln
PZN: 04976494
Kapseln, 60 St
23,55 €
(39,25€/100St)
 PZN 10318105 Kapseln, 60 St
Granu Fink Prosta plus Sabal Hartkapseln
PZN: 10318105
Kapseln, 60 St
17,15 €
(28,58€/100St)
 PZN 03731365 Kapseln, 120 St
Serenoa ratiopharm 320 mg We
PZN: 03731365
Kapseln, 120 St
33,09 €
(27,58€/100St)
 PZN 07278052 Kapseln, 200 St
Eviprostat S sab.ser. 320 uno
PZN: 07278052
Kapseln, 200 St
43,89 €
(21,95€/100St)
 PZN 04004615 Kapseln, 120 St
Prostamed Urtica Kapseln
PZN: 04004615
Kapseln, 120 St
26,03 €
(21,69€/100St)
 PZN 04167228 Überzogene Tabletten, 180 St
Urol Pros überzogene Tabletten
PZN: 04167228
Überzogene Tabletten, 180 St
49,89 €
(27,72€/100St)
 PZN 00424935 Kapseln, 2X100 St
Prostagutt uno Kapseln
PZN: 00424935
Kapseln, 2X100 St
64,05 €
(32,02€/100St)
 PZN 02680795 Filmtabletten, 60 St
Natuprosta 600 mg uno Filmtabletten
PZN: 02680795
Filmtabletten, 60 St
19,85 €
(33,08€/100St)
 PZN 09295480 Kautabletten, 200 St
Prostamed Tab
PZN: 09295480
Kautabletten, 200 St
17,92 €
(8,96€/100St)
 PZN 07403592 Weichkapseln, 200 St
Prosta Urgenin Uno Weichkapseln
PZN: 07403592
Weichkapseln, 200 St
49,79 €
(24,89€/100St)
 PZN 09295474 Kautabletten, 120 St
Prostamed Tab
PZN: 09295474
Kautabletten, 120 St
11,79 €
(9,82€/100St)
 PZN 07278046 Kapseln, 60 St
Eviprostat S sab.ser. 320 uno
PZN: 07278046
Kapseln, 60 St
16,55 €
(27,58€/100St)
 PZN 07278069 Kapseln, 120 St
Eviprostat S sab.ser. 320 uno
PZN: 07278069
Kapseln, 120 St
29,75 €
(24,79€/100St)
 PZN 02559332 Kapseln, 100 St
Harzol Kapseln
PZN: 02559332
Kapseln, 100 St
17,35 €
(17,35€/100St)
 PZN 02680789 Filmtabletten, 30 St
Natuprosta 600 mg uno Filmtabletten
PZN: 02680789
Filmtabletten, 30 St
11,19 €
(37,30€/100St)

Für Sie empfohlen

Ratgeber

Teaser Ratgeber1 Gesund auf Reisen

Gesund auf Reisen

Urlaub ist die schönste Zeit! Damit Sie erholt und gesund wieder nach Hause kommen, gehört in jedes Gepäck eine Reiseapotheke. Liegt das Ziel außerhalb Europas werden oft Schutzimpfungen empfohlen.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber2 Heuschnupfen

Heuschnupfen

Leiden Sie im Frühjahr an einer laufenden Nase und juckenden Augen? Damit sind Sie nicht alleine, denn Heuschnupfen gehört zu den häufigsten allergischen Erkrankungen überhaupt.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber3_insektenstich

Insekten: Was tun nach einem Stich?

Insektenstiche in unseren geografischen Breiten sind meist ungefährlich, aber unangenehm. Neben einfachen Vorsichtsmaßnahmen helfen bei einer normalen Hautreaktion ganz simple Hausmittel.

Jetzt mehr erfahren