Vagi C Vaginaltabletten

Abbildung / Farbe kann abweichen
Darreichungsform:
Vaginaltabletten
Packungsgröße:
6 St
PZN:
08897001
Anbieter/Hersteller:
ALMIRALL HERMAL GmbH
Grundpreis:
1,09€/1St
MRP²:
8,98 €
  • Vorbeugung von Infektionen durch Normalisierung der Scheidenflora
  • Bei bakteriellen Infektionen der Scheide
  • Wiederaufbau der individuellen Laktobazillenflora

Alle Packungsgrößen:

Vagi C Vaginaltabletten 6 St
6 St
Vagi C Vaginaltabletten 12 St
12 St
6,55 €
7 Bonuspunkte
+ 7 Status-Taler
inkl. MwSt. zzgl. Versand
DHL Standardversand: 3,95 €
DHL-Express: 14,95 €
Artikel verfügbar
Menge
Packungsgröße
  • Vorbeugung von Infektionen durch Normalisierung der Scheidenflora
  • Bei bakteriellen Infektionen der Scheide
  • Wiederaufbau der individuellen Laktobazillenflora
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Apothekenpflichtig
Beipackzettel (PDF)
Für Sie empfohlen

Artikelbeschreibung

Kundenbewertung

08897001

Vagi-C Vaginaltabletten - Bei bakteriellen Infektionen der Scheide

Eine gesunde Scheidenflora ist ein natürlicher Schutz vor Infektionen. Die angesiedelten Milchsäurebakterien (Laktobazillen) sorgen für ein saures Milieu, welches das Wachstum krankheitserregender Keime hemmt. Gerät die Vaginalflora aus dem Gleichgewicht, können sich schädliche Bakterien vermehren. Ärzte sprechen in diesem Fall von einer bakteriellen Vaginose, die manchmal mit einem unangenehm riechenden Ausfluss und häufig auch mit Juckreiz und Brennen einhergeht.

Vagi-C - Bei chronischer und wiederkehrender Vaginose

  • Schneller Wirkeintritt
  • Mit dem Wirkstoff Vitamin C
  • Vorbeugung von Infektionen durch Normalisierung der Scheidenflora
  • Wiederaufbau der individuellen Laktobazillenflora
Zur Stärkung der Scheidenflora und Wiederherstellung des sauren Milieus hat sich die Behandlung mit Vagi-C Vaginaltabletten bewährt. Das Arzneimittel zur intravaginalen Anwendung ist auch zur Behandlung immer wiederkehrender Scheideninfektionen geeignet und kann bei einer chronischen Infektion eingesetzt werden.

Mit Vitamin C für die vaginale Gesundheit
Vagi-C enthält Vitamin C, das durch seine spezielle Zubereitung als Vaginaltablette das Milieu in der Scheide beeinflussen kann. Schädliche Keime werden am Wachstum gehindert und die Milchsäurebakterienflora stabilisiert, indem Vitamin C den natürlichen pH-Wert wieder herstellt. Vitamin C ist ein natürlicher Wirkstoff, der im menschlichen Körper vorkommt. Er kann deshalb auch über längere Zeit angewendet werden.

Mögliche Gründe für eine bakteriellen Infektionen der Scheide

  1. übertriebene Hygene
    Eine übertriebene Vaginalhygiene, z. B. durch Intim- duschen, kann sich nachteilig auf das Vaginalmilieu auswirken, da auch gute Milchsäurebakterien ausge- schwemmt werden.
  2. Hormonumstellung
    Hormonelle Veränderungen in der Schwangerschaft oder den Wechseljahren bringen das Milieu in der Scheide aus dem Gleichgewicht. Das gilt häufig auch während und unmittelbar nach der Menstruation.
  3. bei Krankheiten
    Bei der Einnahme von Antibiotika werden nicht nur schädliche Bakterien, sondern auch gute Laktobazillen abgetötet. Das kann die Vaginalflora aus der Balance bringen.

(5 / 5) 115
Vagi C VaginaltablettenAbbildung Vagi C Vaginaltabletten 6 St Vaginaltabletten
Vagi C Vaginaltabletten
DHL-StandardHermes-StandardHermes-PaketshopExpressSameDay