Übelkeit & Erbrechen

Wie erkennt man Übelkeit bei Kindern?Übelkeit und Erbrechen bei Kindern kündigen sich oft schon früh an. Bei Babys beispielsweise erkennt man eine sich ankündigende Übelkeit daran, dass die Kinder viel schreien. Man sollte zum Kinderarzt gehen, wenn das Kind unruhig ist, nachts viel weniger schläft und sich auffällig anders verhält. Übelkeit bei Kindern drückt sich dadurch aus, dass Kinder freiwillig früh ins Bett gehen wollen und viel Zeit im Bett verbringen. Zudem klagen Kinder oft über Kopfschmerzen, fühlen sich unwohl und haben oft wenig Lust, sich zu beschäftigen, weil es ihnen nicht gut geht.Was macht man bei Übelkeit und Erbrechen bei Kindern?Erbrechen bei Kindern ist nichts Schönes. Aber Kindern geht es besser, wenn sie sich erbrochen haben. Deshalb sollte man auf keinen Fall ein Erbrechen bei Kindern verhindern. Übelkeit und Erbrechen bei Kindern sollte so schnell wie möglich medizinisch versorgt werden. Es ist auf jeden Fall zu empfehlen, mit dem Kind zum Arzt zu gehen. Denn nur die richtigen Medikamente können helfen. Außerdem sollte man die Ernährung umstellen. Kinder dürfen keine fettigen Sachen mehr essen. Man sollte Schonkost für die Kinder bereiten. Dazu zählen beispielsweise Zwieback, Salzstangen und Cola. Laugengebäck ist sehr wohltuend bei Erbrechen und Übelkeit. Als Getränk sollte man einen Tee gegen Übelkeit und Erbrechen aufbrühen. Dieser wirkt rein pflanzlich und beschleunigt die Heilung. Hierbei sollte man auf jeden Fall die Ziehzeit beachten.Kinder, die krank sind, brauchen außerdem viel Zuneigung. Man sollte ihnen zeigen, dass man im Krankheitsfall für sie da ist, dann wird es dem Kind auch schnell wieder besser gehen! Aber man sollte trotzdem darauf achten, dass man das Kind nicht bevorzugt und ihm zu viel Aufmerksamkeit schenkt. Denn es gibt auch Kinder, die sich krank stellen, weil sie sich nach mehr Zuneigung und Aufmerksamkeit ihrer Eltern sehnen. Man sollte daher ein gesundes Mittelmaß finden!
Sortieren nach
  • Angebot
  • Topseller
  • Gratis dazu Produkt
  • Im Set günstiger
  • -32%4
Abbildung: Vomex A 40 mg Kinder-Suppositorien Kinder-Suppositorien, 10 St PZN 01116526
Vomex A 40 mg Kinder-Suppositorien
PZN: 01116526
Kinder-Suppositorien, 10 St
3,35 €
(0,34€/1St)
  • Angebot
  • Topseller
  • Gratis dazu Produkt
  • Im Set günstiger
  • -26%4
Abbildung: Vomex A forte 70 mg Kinder-Suppositorien Kinder-Suppositorien, 10 St PZN 01493022
Vomex A forte 70 mg Kinder-Suppositorien
PZN: 01493022
Kinder-Suppositorien, 10 St
4,45 €
(0,45€/1St)
  • Angebot
  • Topseller
  • Gratis dazu Produkt
  • Im Set günstiger
  • -39%4
Abbildung: Vomacur 40 Suppositorien Suppositorien, 10 St PZN 03815211
Vomacur 40 Suppositorien
PZN: 03815211
Suppositorien, 10 St
2,99 €
(0,30€/1St)
  • Angebot
  • Topseller
  • Gratis dazu Produkt
  • Im Set günstiger
  • -41%4
Abbildung: Vomacur 70 Suppositorien Suppositorien, 10 St PZN 03815228
Vomacur 70 Suppositorien
PZN: 03815228
Suppositorien, 10 St
3,65 €
(0,36€/1St)
  • Angebot
  • Topseller
  • Gratis dazu Produkt
  • Im Set günstiger
  • -27%4
Abbildung: Vomex A forte 70 mg Kinder-Suppositorien Suppositorien, 5 St PZN 11091649
Vomex A forte 70 mg Kinder-Suppositorien
PZN: 11091649
Suppositorien, 5 St
3,25 €
(0,65€/1St)
  • Angebot
  • Topseller
  • Gratis dazu Produkt
  • Im Set günstiger
  • -26%4
Abbildung: Vomacur 40 Suppositorien Suppositorien, 5 St PZN 03879613
Vomacur 40 Suppositorien
PZN: 03879613
Suppositorien, 5 St
2,55 €
(0,51€/1St)
  • Angebot
  • Topseller
  • Gratis dazu Produkt
  • Im Set günstiger
  • -31%4
Abbildung: Vomacur 70 Suppositorien Suppositorien, 5 St PZN 03879636
Vomacur 70 Suppositorien
PZN: 03879636
Suppositorien, 5 St
3,09 €
(0,62€/1St)
  • Angebot
  • Topseller
  • Gratis dazu Produkt
  • Im Set günstiger
  • -22%4
Abbildung: Vomex A 40 mg Kinder-Suppositorien Suppositorien, 5 St PZN 11091632
Vomex A 40 mg Kinder-Suppositorien
PZN: 11091632
Suppositorien, 5 St
2,69 €
(0,54€/1St)

Für Sie empfohlen

Ratgeber

Teaser Ratgeber1 Gesund auf Reisen

Gesund auf Reisen

Urlaub ist die schönste Zeit! Damit Sie erholt und gesund wieder nach Hause kommen, gehört in jedes Gepäck eine Reiseapotheke. Liegt das Ziel außerhalb Europas werden oft Schutzimpfungen empfohlen.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber2 Heuschnupfen

Heuschnupfen

Leiden Sie im Frühjahr an einer laufenden Nase und juckenden Augen? Damit sind Sie nicht alleine, denn Heuschnupfen gehört zu den häufigsten allergischen Erkrankungen überhaupt.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber3_insektenstich

Insekten: Was tun nach einem Stich?

Insektenstiche in unseren geografischen Breiten sind meist ungefährlich, aber unangenehm. Neben einfachen Vorsichtsmaßnahmen helfen bei einer normalen Hautreaktion ganz simple Hausmittel.

Jetzt mehr erfahren