Durchfallmittel Kinder

Wer eigene Kinder hat, wird feststellen, dass diese schnell einmal unter Durchfall leiden. Wie Sie den Durchfall bei Kindern stoppen und behandeln können, möchten wir Ihnen hier einfach erklären.

Kind hat Durchfall - was ist zu tun?

Zuerst einmal kommt es darauf an, wie oft der Durchfall bei Kind auftritt. Leidet es nur einmal am Tag darunter oder tritt er mehrmals täglich auf. Ist Ersteres der Fall, reicht vielleicht schon eine Ernährungsumstellung oder -ergänzung. Geben Sie Ihrem Kind geriebenen Apfel und vielleicht auch eine oder zwei Bananen zum Essen. ...weiterlesen
Sortieren nach
Sortieren nach
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
6,95 €
(34,75€/100St)
-37%4
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
4,15 €
(0,42€/1St)
-41%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
3,79 €
(0,38€/1St)
-30%4
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
4,25 €
(0,42€/1St)
-39%4
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
3,55 €
(0,35€/1St)
-29%4
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
14,55 €
(29,10€/100St)
-28%4
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
4,03 €
(0,40€/1St)
-42%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
8,45 €
(42,25€/100St)
-28%4
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
6,35 €
(31,75€/100St)
-29%4
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
6,59 €
(32,95€/100St)
-31%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
15,39 €
(30,78€/100St)
-27%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
17,15 €
(34,30€/100St)
-22%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
7,25 €
(3,62€/100ml)
-27%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
7,05 €
(35,25€/100St)
-27%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
32,99 €
(32,99€/100St)
-19%4

Tritt der Durchfall bei Kind häufiger auf, sollten Sie ihm nur noch Brühe zu trinken sowie Zwieback und Bananen zu essen geben. Zugleich sollten Sie ihm Elektrolytlösung anrühren, die Sie hier bei uns im Online-Shop in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhalten.

Suchen Sie bei einem mehrmaligen Durchfall unbedingt den Kinderarzt auf. Er kann beurteilen, ob anderweitige Ursachen, beispielsweise eine Fehlbildung, vorliegen. Eventuell wird er Ihrem Kind auch ein Medikament verordnen, das es bis zum Einsetzen des normalen Stuhlganges nehmen muss. Auf Wunsch gibt Ihnen Ihr Kinderarzt auch weitere Tipps, wie Sie die Ernährung des Kindes auf den Durchfall umstellen. Für Babys und Kleinkinder empfiehlt sich der Verzehr spezieller Heilnahrung. In dieser sind alle wichtigen Stoffe, die Ihr Kind benötigt, bereits enthalten.

Kind hat Durchfall - darauf sollten Sie achten

Achten Sie unbedingt auch auf eine reichhaltige Flüssigkeitszufuhr. Bereits Kleinkinder müssen täglich mindestens einen Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Trinkt Ihr Kind nicht genug, kann es bei Durchfall austrocknen. Als Getränke bieten sich neben der bereits erwähnten Elektrolytlösung stilles Wasser, aber auch Früchtetee und Fencheltee an.

Wenn Sie sich an all diese Vorgaben halten, wird der Durchfall bei Kindern schnell abgeklungen sein. Selbstverständlich können Sie bei weiteren Fragen auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Kundenservice kontaktieren.

Für Sie empfohlen

Ratgeber

Teaser Ratgeber1 Gesund auf Reisen

Gesund auf Reisen

Urlaub ist die schönste Zeit! Damit Sie erholt und gesund wieder nach Hause kommen, gehört in jedes Gepäck eine Reiseapotheke. Liegt das Ziel außerhalb Europas werden oft Schutzimpfungen empfohlen.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber2 Heuschnupfen

Heuschnupfen

Leiden Sie im Frühjahr an einer laufenden Nase und juckenden Augen? Damit sind Sie nicht alleine, denn Heuschnupfen gehört zu den häufigsten allergischen Erkrankungen überhaupt.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber3_insektenstich

Insekten: Was tun nach einem Stich?

Insektenstiche in unseren geografischen Breiten sind meist ungefährlich, aber unangenehm. Neben einfachen Vorsichtsmaßnahmen helfen bei einer normalen Hautreaktion ganz simple Hausmittel.

Jetzt mehr erfahren