Sonnenbrand

Sonnenschutzmittel gegen Sonnenbrand im Gepäck

Wer liebt das nicht? Sich von der Sonne bräunen lassen und den Urlaub genießen. Das ist wunderschön und tut auch dem Gemüt sehr gut. Doch bei aller Euphorie sollte nicht vergessen werden, dass die UV-Strahlen der Sonne ohne den entsprechenden Sonnenschutz große Schäden auf der Haut anrichten können. Die Schmerzen bei Sonnenbrand sind sehr groß und je nach Verbrennungsgrad kann er sogar lebensbedrohlich sein. Rechtzeitig an Hilfe gegen Sonnenbrand denken und das richtige Sonnenschutzmittel in die Reiseapotheke packen!

Gegen Sonnenbrand helfen eine Vielzahl von Sonnenschutzmitteln. Sie sind in jeder Apotheke erhältlich. Bequem können sie von zuhause aus online bei einer Versandapotheke bestellt werden. Sonnenschutzmittel haben unterschiedliche Lichtschutzfaktoren. So muss ein wesentlich höherer Faktor für kleine Kinder gewählt werden als für Erwachsene. Außerdem gilt es, die unterschiedlichen Hauttypen zu berücksichtigen. Eine bereits sonnengebräunte Haut benötigt neben dem Sonnenschutz auch Pflege.

Das Schlimme bei Sonnenbrand ist, dass er erst bemerkt wird, wenn er schon auf der Haut Schaden angerichtet hat. Geradezu sträflich ist es, beim Sonnenbad einzuschlafen. Auch das beste Sonnenmittel ist nach mehreren Stunden auf der Haut keine Hilfe mehr gegen Sonnenbrand. Dasselbe gilt für das Bad im Wasser, denn Wasser reflektiert das Sonnenlicht und die UV-Strahlen. Eine sinnvolle Hilfe gegen Sonnenbrand ist, dass sich jeder ausreichend mit Sonnenschutzmitteln aus der Apotheke versorgt.

Von der Sonne gerötete Haut brennt und schält sich. Die gewünschte Bräunung ist missglückt. After Sun Lotionen kühlen die verbrannte Haut und sind so eine wichtige Hilfe gegen Sonnenbrand. Auch Joghurt entspannt die Haut angenehm und lindert die Schmerzen. Gegen Sonnenbrand sollten sich Urlauber für jedes Familienmitglied das Sonnenschutzmittel mit dem entsprechenden Lichtschutzfaktor besorgen. Damit bei Sonnenbrand nicht der ganze Urlaub ins Wasser fällt, sollten auch einige Mittel zur Linderung in keiner Reiseapotheke fehlen. Mit den richtigen Vorkehrungen steht dem nächsten Urlaub und einer wunderbar sonnengebräunten Haut nichts im Wege.

Sortieren nach
 PZN 03839625 Gel, 25 g
Brand und Wundgel Medice
PZN: 03839625
Gel, 25 g
3,95 €
(15,80€/100g)
 PZN 06830228 Flüssigkeit, 150 ml
Panthenol Haut Spray
PZN: 06830228
Flüssigkeit, 150 ml
4,85 €
(3,23€/100ml)
 PZN 00230065 Gel, 25 g
Combudoron Gel
PZN: 00230065
Gel, 25 g
6,44 €
(25,76€/100g)
 PZN 04020784 Spray, 130 g
Panthenol Spray
PZN: 04020784
Spray, 130 g
8,75 €
(6,73€/100g)
 PZN 02198584 Gel, 30 g
Wund und Brandgel
PZN: 02198584
Gel, 30 g
6,02 €
(20,07€/100g)
 PZN 03839631 Gel, 50 g
Brand und Wundgel Medice
PZN: 03839631
Gel, 50 g
7,65 €
(15,30€/100g)
 PZN 01219870 Salbe, 50 g
Calendumed Salbe N
PZN: 01219870
Salbe, 50 g
7,19 €
(14,38€/100g)
 PZN 03141416 Gel, 70 g
Combudoron Gel
PZN: 03141416
Gel, 70 g
13,19 €
(18,84€/100g)
 PZN 01219887 Salbe, 100 g
Calendumed Salbe N
PZN: 01219887
Salbe, 100 g
12,09 €
(12,09€/100g)
 PZN 01245442 Salbe, 200 g
Calendumed Salbe N
PZN: 01245442
Salbe, 200 g
18,75 €
(9,38€/100g)
 PZN 07511844 Creme, 50 g
Calendumed Creme
PZN: 07511844
Creme, 50 g
7,19 €
(14,38€/100g)
 PZN 00230094 Salbe, 25 g
Combudoron Salbe
PZN: 00230094
Salbe, 25 g
7,29 €
(29,16€/100g)
 PZN 03141422 Salbe, 70 g
Combudoron Salbe
PZN: 03141422
Salbe, 70 g
14,85 €
(21,21€/100g)
 PZN 01681315 Essenz, 100 ml
Brandessenz
PZN: 01681315
Essenz, 100 ml
12,15 €
(12,15€/100ml)
 PZN 03160833 Verband, 1 St
Brandwunden Verbandtuch 40x6
PZN: 03160833
Verband, 1 St
1,55 €
(1,55€/1St)
 PZN 03160856 Verband, 1 St
Brandwunden Verbandtuch 60x8
PZN: 03160856
Verband, 1 St
1,85 €
(1,85€/1St)
 PZN 07017989 Gel, 25 g
Calendula 10% Gel
PZN: 07017989
Gel, 25 g
8,85 €
(35,40€/100g)
 PZN 08491606 Gel, 50 g
Calendumed Gel
PZN: 08491606
Gel, 50 g
7,19 €
(14,38€/100g)
 PZN 00230036 Flüssigkeit, 50 ml
Combudoron flüssig
PZN: 00230036
Flüssigkeit, 50 ml
12,49 €
(24,98€/100ml)

Für Sie empfohlen

Ratgeber

Teaser Ratgeber1 Gesund auf Reisen

Gesund auf Reisen

Urlaub ist die schönste Zeit! Damit Sie erholt und gesund wieder nach Hause kommen, gehört in jedes Gepäck eine Reiseapotheke. Liegt das Ziel außerhalb Europas werden oft Schutzimpfungen empfohlen.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber2 Heuschnupfen

Heuschnupfen

Leiden Sie im Frühjahr an einer laufenden Nase und juckenden Augen? Damit sind Sie nicht alleine, denn Heuschnupfen gehört zu den häufigsten allergischen Erkrankungen überhaupt.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber3_insektenstich

Insekten: Was tun nach einem Stich?

Insektenstiche in unseren geografischen Breiten sind meist ungefährlich, aber unangenehm. Neben einfachen Vorsichtsmaßnahmen helfen bei einer normalen Hautreaktion ganz simple Hausmittel.

Jetzt mehr erfahren