Vitamin D Kapseln, Tabletten & Tropfen als Nahrungsergänzung

Vitamin D trägt zur Erhaltung normaler Knochen, Zähne und einer normalen Muskelfunktion bei. Unter Einfluss von Sonnenlicht kann der Körper das Vitamin selbst herstellen. Daher auch der Beiname „Sonnenvitamin“. Nur etwa 10 bis 20 Prozent des Vitamin-D-Bedarfs unseres Körpers wird über die Ernährung gedeckt. In unserer Online Apotheke erhalten Sie Vitamin D Kapseln, Tabletten und Tropfen als Nahrungsergänzungsmittel in unterschiedlichen Dosierungen. Die Tropfen enthalten das fettlösliche Vitamin D in Form von Öl. ...weiterlesen

Sortieren nach
Sortieren nach
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP15,99 €
3,49 €
(22,81€/100g)
-42%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP117,49 €
13,79 €
(65,67€/100g)
-21%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP119,95 €
18,53 €
(92,65€/100ml)
-7%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP126,47 €
20,54 €
(114,11€/100g)
-22%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP141,99 €
29,52 €
(130,04€/100g)
-30%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP123,79 €
15,49 €
(72,72€/100g)
-35%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP114,99 €
6,99 €
(38,83€/100g)
-53%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP117,85 €
15,88 €
(28,36€/100g)
-11%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP119,49 €
13,78 €
(14,06€/100g)
-29%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP111,95 €
10,89 €
(54,45€/100ml)
-9%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP122,49 €
14,78 €
(37,90€/100g)
-34%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP117,49 €
10,99 €
(33,30€/100g)
-37%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP130,60 €
24,48 €
(108,80€/100ml)
-20%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP125,70 €
19,55 €
(39,10€/100g)
-24%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP118,95 €
15,75 €
(37,50€/100g)
-17%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
16,39 €
(32,78€/100ml)
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP19,99 €
7,72 €
(77,20€/100g)
-23%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP19,95 €
7,29 €
(36,45€/100ml)
-27%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP139,90 €
29,85 €
(33,17€/100g)
-25%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP118,28 €
13,02 €
(108,50€/100g)
-29%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP117,95 €
10,99 €
(76,32€/100g)
-39%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP123,95 €
21,55 €
(159,63€/100g)
-10%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP126,99 €
19,49 €
(40,60€/100g)
-28%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
17,25 €
(15,97€/100g)
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP119,99 €
18,05 €
(117,97€/100g)
-10%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP117,49 €
12,45 €
(37,73€/100g)
-29%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP123,50 €
14,89 €
(49,63€/100g)
-37%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP19,32 €
6,85 €
(49,63€/100g)
-27%3
Aponeos Choice
Artikel auf Lager
Pflichtangaben
UVP132,90 €
23,69 €
(120,74€/100g)
-28%3
Aponeos Choice
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
UVP123,50 €
19,08 €
(25,44€/1l)
-19%3

Vitamin D – Wichtiges Vitamin für den Körper

Vitamin D ist wichtig für den Kalziumhaushalt sowie die Mineralisation der Knochen, denn es fördert die Aufnahme von Calcium und Phosphaten in den Knochen. Ferner trägt es zu einem normalen Calciumspiegel im Blut sowie zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und hat eine Funktion bei der Zellteilung. Calcium wiederum wird für starke Zähne benötigt. Der Hormonhaushalt wird ebenfalls vom Vitamin-D-Spiegel beeinflusst.

Vitamin D wird nachgesagt, dass es das Immunsystem bei der Abwehr von Krankheitserregern oder bei Autoimmunerkrankungen unterstützen vermag. Vitamin D soll zudem die Nervenzellen im Gehirn schützen können und das Herz-Kreislaufsystem fördern. Daher könnte es auch Gefäßerkrankungen beeinflussen. Inwieweit Vitamin D in diesen Aspekten tatsächlich eine Rolle spielt, ist noch Gegenstand der Forschung.

Wie viel Vitamin D braucht der Mensch?

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung, kurz DGE, empfiehlt Menschen, die nicht genügend Vitamin D bilden, 20 Mikrogramm pro Tag. Dies entspricht 800 I.E ( = Internationalen Einheiten) täglich.

Wer braucht mehr Vitamin D?

Die Eigenproduktion von Vitamin D unterscheidet sich von Person zu Person und ist von Faktoren wie Alter, Hauttyp und Sonneneinstrahlung abhängig. Menschen mit einer dunkleren Hautfarbe nehmen weniger UVB-Sonnenstrahlen auf und produzieren infolgedessen weniger Vitamin D. Menschen mit einem helleren Hauttyp bilden bei gleicher Sonneneinstrahlung demnach tendenziell mehr Vitamin D. Jene, die sich häufig in Innenräumen aufhalten, können ebenfalls zu einem Mangel an Vitamin D neigen.

Während der langen, kalten Wintermonate ist in Deutschland und anderen nördlich gelegenen Ländern die Sonneneinstrahlung schwächer. Zusätzlich bedeckt lange, dicke Winterkleidung die Haut, die den Kontakt mit dem Sonnenlicht noch weiter einschränkt. Dies kann dazu führen, dass in der Haut nicht ausreichend Vitamin D produziert werden kann. Ähnliches gilt für Menschen, die etwa aus religiösen oder kulturellen Gründen ihren Körper überwiegend bedecken und sich nicht genug in der Sonne aufhalten.

Mit zunehmendem Alter sinkt die Fähigkeit der Haut, Vitamin D zu bilden. Wenn ältere Menschen zudem weniger Zeit im Freien verbringen, da sie beispielsweise pflegebedürftig sind, verringert sich der Vitamin-D-Haushalt zusätzlich.

Vitamin-D-Mangel und Covid-19

Studien zufolge tragen Menschen mit Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, starkes Übergewicht oder Bluthochdruck ein erhöhtes Risiko an Covid-19 zu erkranken. Sie zählen damit zur Risikogruppe und im Falle einer Erkrankung an Corona, nimmt die Wahrscheinlichkeit für einen schweren Verlauf der Krankheit zu. Sollten Sie zu einer Risikogruppe gehören, empfehlen wir Ihnen, Ihren Vitamin D-Spiegel ärztlich überprüfen zu lassen, denn eine aktuelle Studie untersucht einen möglichen Zusammenhang zwischen der Schwere des Verlaufs von Corona und dem Fehlen von Vitamin D. Einen Zusammenhang zwischen einem Mangel an Vitamin D und einer Ansteckung mit dem Corona-Virus hat aber keine Studie belegt.

Für Sie empfohlen