Worauf muss ich bei Rezepten achten?

Worauf muss ich bei Rezepten achten?

Ihre Rezepte müssen folgende Informationen enthalten:

  1. Name, Vorname und Geburtstag des Patienten
  2. Name, Vorname, Berufsbezeichnung und Anschrift der Praxis des Arztes, sowie die Telefonnummer und Unterschrift des Arztes
  3. das Ausstellungsdatum
  4. neben der Bezeichnung des Arzneimittels oder des Wirkstoffes eine Angabe zur Stärke und Darreichungsform, sowie eine Dosierungsanleitung oder ein Aufdruck „Dj“
  5. bei gesetzlich versicherten Patienten (rosa Rezept):
    Name der Krankenkasse, Krankenkassennummer sowie die Versicherungsnummer

Bitte denken Sie daran, dass ein Kassenrezept ab dem Ausstellungsdatum 28 Tage gültig ist. Ein Privatrezept ist ab dem Ausstellungsdatum 3 Monate gültig. Da bei rezeptpflichtigen Arzneimitteln die Verkaufspreise und die Zuzahlung gesetzlich vorgeschrieben sind, dürfen wir Ihnen diese nicht preisgünstiger anbieten.

Sparen Sie Versandkosten!

Um Ihre Bestellung zu versenden, benötigen wir Ihre Kassen- oder Privatrezepte mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln im Original. Bestellen Sie gleich Ihre rezeptfreien Medikamente mit. Unabhängig vom Bestellwert bleibt die Sendung versandkostenfrei. Nutzen Sie unser Bestellformular und senden dieses und die Rezepte an:

APONEO - Mehr als Apotheke
Plauener Str. 163-165
13053 Berlin

Dazu können Sie unsere Freiumschläge nutzen, die Sie anfordern oder selber ausdrucken. Nach Bearbeitung Ihrer Bestellung erhalten Sie Ihre Rezepte quittiert mit einer Kopie per Brief von uns zurück.

Folgende Arzneimittel sind vom Versand ausgeschlossen:

  • Arzneimittel, die dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen
  • Arzneimittel mit den Wirkstoffen Lenalidomid, Pomalidomid, Thalidomid
  • Notfallkontrazeptiva mit den Wirkstoffen Levonorgestrel und Ulipristalacetat
  • Tierarzneimittel für Tiere, die der Lebensmittelgewinnung dienen
  • Zubereitungen aus menschlichem Blut
  • radioaktive Arzneimittel
  • Produkte mit sehr kurzer Haltbarkeitsdauer, z. B. Blutegel
  • flüssige Zubereitungen von Zytostatika
  • Krankenhausbedarfsartikel (Klinikpackungen und Pandemieartikel)

Rezepte mit Produkten, die vom Versand ausgeschlossen sind, lösen wir nicht ein, sondern senden Sie Ihnen zurück. Bei Fragen hilft unser pharmazeutisches Personal gern weiter. Rufen Sie unsere kostenfreie Hotline 0800 - 44 00 200 an und wählen Sie im Telefon-Menü die Option „pharmazeutische Beratung“ (Nr. 3). Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an beratung@aponeo.de.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
131 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich