Hoggar Night 25 mg Schmelztabletten

Darreichungsform:
Schmelztabletten
Packungsgröße:
10 St
PZN:
14144151
Anbieter/Hersteller:
STADA Consumer Health Deutschland GmbH
Grundpreis:
0,74 €/1 St
  • Sorgt für eine erholsame Nacht
  • Schneller Wirkeintritt schon nach 30 Minuten
  • Wasserlose Einnahme bei Schluckbeschwerden

Alle Packungsgrößen:

Hoggar Night 25 mg Schmelztabletten 10 St
10 St
0 Bonuspunkte
7,45 €
-25%4
Hoggar Night 25 mg Schmelztabletten 20 St
20 St
0 Bonuspunkte
10,36 €
-35%4
MRP²9,97 € 
7,45 €
7 Bonuspunkte
+ 7 Status-Taler
inkl. MwSt. zzgl. Versand
DHL Standardversand : 3,95 €
DHL-Express: 14,95 €
Artikel verfügbar
Versandkostenfrei ab 29 €
Menge
Packungsgröße
  • Sorgt für eine erholsame Nacht
  • Schneller Wirkeintritt schon nach 30 Minuten
  • Wasserlose Einnahme bei Schluckbeschwerden
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Apothekenpflichtig
Beipackzettel (PDF)
Für Sie empfohlen

Artikelbeschreibung

Kundenbewertung

14144151

Hoggar® Night 25 mg Schmelztabletten – Dient zur Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen

Schlaf stellt für den gesamten Körper eine Erholungs- und Regenerationsphase dar. Guter Schlaf ist damit nicht nur wichtig, um unsere Leistungsfähigkeit zu bewahren, sondern dient auch dazu, frühzeitige körperliche und geistige Alterungsprozesse zu vermeiden und Erkrankungen vorzubeugen. Durch einen gesunden Schlaf kann die Gedächtnisleistung verbessert, Stress reduziert, die Kreativität gesteigert und sogar die Lebensdauer verlängert werden.

  • Schneller Wirkeintritt schon nach 30 Minuten
  • Wasserlose Einnahme bei Schluckbeschwerden
  • Sorgt für eine erholsame Nacht
  • Gute Verträglichkeit
  • Kein Hangover am nächsten Tag (bei Einhaltung einer entsprechenden Schlafdauer)
  • Macht nicht körperlich abhängig

Was ist eine Schlafstörung

Schlafstörungen betreffen sehr viele Menschen. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei Formen der Schlafstörung: der Ein- und der Durchschlafstörung. Meistens treten diese vorübergehend auf und sind nicht gleich ein ernsthaftes gesundheitliches Problem. Trotzdem ist eine Schlafstörung mehr als belastend: Der Schlaf wird also als nicht erholsam empfunden und kann gravierende Auswirkungen auf die körperliche Leistungsfähigkeit haben. Die Betroffenen schlafen schlecht, wachen gerädert auf, sind tagsüber müde, erschöpft und gereizter, fühlen sich antriebsschwach und haben sogar Konzentrationsschwierigkeiten oder Gedächtnisstörungen. Außerdem können Erkrankungen, wie Depression, Übergewicht oder Bluthochdruck auftreten.

Fit und vital am nächsten Tag – ohne Hangover

Die Hoggar® Night Schmelztablette kann bei akuten Schlafstörungen eine geeignete, gut verträgliche und schnelle Hilfe sein. Hoggar® Night enthält den Wirkstoff Doxylamin, ein Antihistaminikum. Dieser hemmt den Einfluss der körpereigenen Wach-Substanz Histamin auf den Körper und sorgt dadurch für eine erholsame Nacht. Hoggar® Night hat eine Wirkdauer von ca. 3 von 6 Stunden. Bei Einnahme ca. 1 Stunde vor dem Zubettgehen und einer ausreichenden Schlafdauer von 7 bis 8 Stunden ist in der Regel keine Beeinträchtigung wie Hangover oder verminderte Leistungsfähigkeit am nächsten Tag zu befürchten. Eher im Gegenteil: Durch einen erholsamen Schlaf fühlt man sich am nächsten Morgen wacher und frischer.

Warum wir schlecht schlafen

Es gibt zahlreiche Gründe, warum der Schlaf gestört sein kann. Eine der häufigsten Ursachen ist beruflicher und privater Stress, Trauer, Aufregung oder anstehende Ereignisse. Die Gedanken kreisen, die Probleme des Tages werden beim Zubettgehen verarbeitet und behindern das Ein- oder das Durchschlafen. Ein unregelmäßiger oder durcheinandergeratener Schlaf-Wach-Rhythmus kann auch durch Schichtarbeit oder Jetlag verursacht werden. Gerade bei älteren Menschen kommt die innere Uhr leichter aus dem Takt: Das Einschlafen fällt schwerer, die Tiefschlafphasen verkürzen sich und die Leichtschlafphasen werden länger.

Tipps für einen gesunden Schlaf

Zusätzlich zur Behandlung der Schlafstörung mit Hoggar® Night Schmelztabletten kann die Umsetzung einfacher Tipps unterstützen:

  • Das Schlafzimmer vor dem Zubettgehen gut lüften und die Heizung herunterschalten.
  • Abends auf Alkohol oder Kaffee verzichten und lieber einen Kräutertee als abendliches Ritual vorziehen.
  • Üppige Mahlzeiten am Abend können die nächtliche Ruhe stören.
  • Sorgen und Probleme sollten möglichst nicht mit ins Bett genommen und am nächsten Tag frisch ausgeruht angegangen werden. Stattdessen versuchen abzuschalten, Entspannungsübungen durchzuführen oder einen Abendspaziergang genießen.
  • Sportliche Aktivitäten lieber auf den Nachmittag legen und in den Abendstunden vermeiden.

Erholtes Aufwachen – ohne Suchtpotential

Manche verschreibungspflichtigen Schlafmittel können abhängig machen. Daher sollte bei leichten bis mittleren Schlafstörungen auf Arzneimittel zurückgegriffen werden, die kein solches Suchtpotential haben. Hoggar® Night beschleunigt den natürlichen Einschlafprozess – ohne den physiologischen Schlafrhythmus zu beeinflussen. Hoggar® Night kann bei Bedarf eingesetzt und muss nicht über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, um eine Wirkung hervorzurufen.

Häufige Fragen & Antworten

Welcher Wirkstoff ist in Hoggar® Night Schmelztablette enthalten?
Die Schmelztabletten enthalten 25 mg Doxylaminsuccinat.

Wie ist Hoggar® Night Schmelztablette einzunehmen?
Von Hoggar® Night sollten 1–2 Schmelztabletten ca. 1⁄2 bis 1 Stunde vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Es ist darauf zu achten, dass nach der Einnahme des Arzneimittels für eine ausreichende Schlafdauer gesorgt wird, um eine Beeinträchtigung des Reaktionsvermögens am folgenden Morgen zu vermeiden.

Für welche Anwendung ist Hoggar® Night Schmelztablette gedacht?
Zur Kurzzeitbehandlung von akuten Schlafstörungen. Die praktische Schmelztablette eignet sich zur wasserlosen Einnahme und ist somit auch gut bei Schluckbeschwerden geeignet. Hoggar® Night kann bei Schlaflosigkeit punktuell bei Bedarf eingesetzt werden und muss nicht über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, um eine Wirkung hervorzurufen. Bei bestimmten Erkrankungen wie akutem Asthma-Anfall oder grünem Star darf Hoggar® Night nicht eingenommen werden. Bitte hierzu die Hinweise der Packungsbeilage beachten.

Kann ich Hoggar® Night Schmelztablette zusammen mit anderen Arzneimitteln einnehmen?
Informieren Sie Ihre Ärztin bzw. Ihren Arzt oder Ihre Apothekerin bzw. Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel anzuwenden.

Pflichtangaben:
Hoggar® Night 25 mg Schmelztabletten Zur Anwendung bei Erwachsenen. Wirkstoff: Doxylaminsuccinat. Zur symptomatischen Kurzzeitbehandlung von gelegentlichen Schlafstörungen bei Erwachsenen. Hinweis: Nicht alle Schlafstörungen bedürfen einer medikamentösen Therapie. Oftmals sind sie Ausdruck körperlicher oder seelischer Erkrankungen und können durch andere Maßnahmen oder eine Therapie der Grundkrankheit beeinflusst werden. Deshalb sollte Hoggar® Night nicht zur Dauerbehandlung von länger anhaltenden Schlafstörungen angewendet werden. Suchen Sie stattdessen Ihren behandelnden Arzt auf. Enthält Glucose und Natrium. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2–18, 61118 Bad Vilbel. Stand: September 2019

(5 / 5) 715
Hoggar Night 25 mg SchmelztablettenAbbildung Hoggar Night 25 mg Schmelztabletten 10 St Schmelztabletten
Hoggar Night 25 mg Schmelztabletten
Hoggar Night 25 mg Schmelztabletten
Hoggar Night 25 mg Schmelztabletten
Hoggar Night 25 mg Schmelztabletten
Hoggar Night 25 mg Schmelztabletten
Hoggar Night 25 mg Schmelztabletten
Hoggar Night 25 mg Schmelztabletten
DHL-StandardHermes-StandardHermes-PaketshopExpressSameDay