Mutaflor Suspension 10X1 ml Suspension
Mutaflor Suspension
Mutaflor Suspension

Sterne (0) Produkt bewerten
PZN
07592825
Menge
10X1 ml
Darreichung
Suspension
Anbieter/Hersteller
Ardeypharm GmbH
Ardeypharm GmbH
Packungsgröße
5X1 ml  5X5 ml  10X1 ml  25X1 ml  25X5 ml 

32,4932.49

3,25€/1ml  

inkl. MwSt und inkl. Versand

Artikel verfügbar

Apothekenpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das könnte Sie interessieren

lade Produkte Produkte werden geladen ...

Entdecken Sie unsere Angebote und sparen Sie

    Produktinformationen

    Der Darm von Neugeborenen ist nach ihrer Geburt noch völlig frei von Bakterien.
    Damit der Darm seine natürlichen Funktionen aufnehmen kann, muss sich die natürliche Darmflora im Laufe der Zeit aufbauen.

    Bei der Erstbesiedlung des Darms nach der Geburt kommt E. coli-Bakterien eine besonders große Bedeutung zu, da sie Wegbereiterfunktion für die weitere natürliche Ansiedlung von Bakterien im Neugeborenendarm erfüllen.

    MUTAFLOR® Suspension ist ein Mittel zur Behandlung von Durchfall bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern. Darüber hinaus fördert MUTAFLOR® Suspension die Entwicklung körpereigener Abwehrkräfte. Das als Wirkstoff enthaltene Bakterium E coli Stamm Nissle 1917 wirkt im Darm gegen krankheitserregende Mikroorganismen und beugt deren Ansiedlung vor (Kolonisationsprophylaxe). Darüber hinaus gibt E.coli Stamm Nissle 1917 Substanzen in den Darm ab, die die Schleimhaut des Darmes stärken und sie in ihrer natürlichen Funktion unterstützen.

    Anwendungsgebiete
    MUTAFLOR® Suspension wird angewendet bei:
      • Durchfall bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern
      • Durchfall bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern unter Sondenernährung
      • Zur Vorbeugung einer Ansiedlung schädlicher Keime im Darm bei Früh- und Reifgeborenen (Kolonisationsprophylaxe)
      • Zur Steigerung von körpereigenen Abwehrkräften bei Früh- und Reifgeborenen

    Anwendung

    Die empfohlene Dosis beträgt:
    Bei Durchfall:
    Säuglinge, Kleinkinder und Kinder: 1 -3x 1 ml pro Tag

    Durchfall unter Sondenernährunq:
    Säuglinge, Kleinkinder und Kinder: 1 x 1 -5 ml pro Tag

    Zur Vorbeugung einer Ansiedlung schädlicher Keime im Darm (Kolonisationsprophviaxe):
    Früh- und Reifgeborene: 1 x 1 ml pro Tag;

    Zur Steigerung der körpereigenen Abwehrkräfte:
    Früh- und Reifgeborene: 1. Lebenswoche 1 x 1 ml pro Tag; 2.-3. Woche jeweils 3x wöchentlich 1 ml pro Tag

    Dauer der Anwendung:
    Durchfall; akut: bis 5 Tage
    Durchfall; bereits länger bestehend: bis 15 Tage
    Durchfall unter Sondenernährung: bis 5 Tage ]e Durchfallperiode
    Die Behandlung sollte noch einige Tage nach Einsetzen des Behandlungserfolges fortgesetzt werden.
    Kolonisationsprophylaxe: mindestens 5 Tage
    Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte: 1.-3. Lebenswoche

    Zum Öffnen des Einzelbehältnisses reißen Sie es vom Block ab, schütteln es kräftig und entfernen danach den Verschluss durch Drehen. Die Suspension kann direkt aus dem Behältnis in den Mund geträufelt werden, bei Säuglingen vor dem Trinken, bei Kleinkindern nach einer Mahlzeit.

    Hinweise

    Bei 2°C bis 8°C (im Kühlschrank) aufbewahren!

    Inhaltsstoffe

    Der Wirkstoff ist: Escherichia coli Stamm Nissle 1917
    1 ml Suspension enthält Bakterienkultur mit Escherichia coli Stamm Nissle 1917 entsprechend 108 vermehrungsfähigen Zellen (KBE).

    Die sonstigen Bestandteile sind:
    Gereinigtes Wasser, Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Magnesiumsulfat-Heptahydrat, Calcium-chlorid-Dihydrat, Magnesiumchlorid-Hexahydrat, Natriumhydroxid-Lösung 32%.

    Adresse Anbieter/Hersteller

    Ardeypharm GmbH
    Loerfeldstr. 20
    58313 Herdecke

    Für dieses Produkt gibt es derzeit noch keine Bewertung. Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab.

    Bewerten Sie:

    Mutaflor Suspension

    Mutaflor Suspension

    Ihr Name:*

    Ihre Bewertung:*

    14 Wörter verbleiben | Richtlinien zur Produktbewertung

    Sicherheitscode:*

    * Dieses Feld wird benötigt.

    Service & Beratung

    Unsere kostenfreie Hotline: 0800 44 00 200

    Mo-Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr
    und Sa: 09:00 bis 13:00 Uhr

    Unser Service-Center beantwortet Ihre Frage zur Bestellabwicklung und nimmt Ihre Bestellung entgegen. Pharmazeutische Beratung erhalten Sie von unseren Apothekern.