Imodium akut lingual Schmelztabletten
Nichts als Fernweh habenImodium akut lingual Schmelztabletten
5 von 5 Sterne(2)Produkt bewerten
PZN
01689848
Menge
6 St
Darreichung
Schmelztabletten
Anbieter/Hersteller
Packungsgröße
6 St  12 St 

4,58 €

0,76€/1St  

inkl. MwSt und zzgl. Versand

Artikel verfügbar

Apothekenpflichtig Beipackzettel

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das könnte Sie interessieren

lade Produkte Produkte werden geladen ...

Entdecken Sie unsere Angebote und sparen Sie

Mehr Produkte dieser Marke

Imodium akut
01689848
Produktinformationen Zur symptomatischen Behandlung akuter Durchfälle für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren, sofern keine ursächliche Therapie zur Verfügung steht. Achten Sie auf einen ausreichenden Ersatz von Flüssigkeiten und Salzen (Elektrolyten). Dies ist die wichtigste Behandlungsmaßnahme bei Durchfall, da es dabei zu großen Flüssigkeits- und Salzverlusten kommen kann. Dies gilt
(5 / 5) 215
Imodium akut lingual SchmelztablettenImodium akut lingual Schmelztabletten 6 St Schmelztabletten bei Aponeo

    Produktinformationen

    Zur symptomatischen Behandlung akuter Durchfälle für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren, sofern keine ursächliche Therapie zur Verfügung steht.

    Achten Sie auf einen ausreichenden Ersatz von Flüssigkeiten und Salzen (Elektrolyten). Dies ist die wichtigste Behandlungsmaßnahme bei Durchfall, da es dabei zu großen Flüssigkeits- und Salzverlusten kommen kann. Dies gilt insbesondere für Kinder.

    Imodium akut lingual führt zu einer Beendigung des Durchfalls, wobei die Ursache nicht behoben wird. Wenn möglich, sollte auch die Ursache behandelt werden. Sprechen Sie deshalb mit Ihrem Arzt.

    Die empfohlene Dosierung von Imodium akut lingual und die Anwendungsdauer von 2 Tagen dürfen nicht überschritten werden, weil schwere Verstopfungen auftreten können.Wenn der Durchfall nach 2 Tagen Behandlung mit Imodium akut lingual weiterhin besteht, muss Imodium akut lingual abgesetzt und ein Arzt aufgesucht werden.

    Anwendung

    Imodium® akut lingual darf von Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren verwendet werden. Zu Beginn der Behandlung erfolgt die Einnahme der Erstdosis. Danach wird nach jedem weiteren ungeformten Stuhl die Wiederholungsdosis eingenommen. Die Tageshöchstdosis beträgt bei Jugendlichen 4 Schmelztabletten, bei Erwachsenen 6 Schmelztabletten.

    Hinweise

    enthält Aspartam

    Nehmen Sie Imodium akut lingual ohne ärztlichen Rat nicht länger als 2 Tage ein.Wenn der Durchfall nach 2 Tagen Behandlung mit Imodium akut lingual weiterhin besteht, muss Imodium akut lingual abgesetzt werden und ein Arzt aufgesucht werden

    Inhaltsstoffe

    Wirkstoff: Loperamidhydrochlorid

    Adresse Anbieter/Hersteller

    Johnson & Johnson GmbH (OTC)
    Johnson & Johnson Platz 2
    41470 Neuss

    Das PDF des Beipackzettels können Sie sich oben herunterladen.

    Video: Nichts als Fernweh haben

    Video: Nichts als Fernweh haben
    Jetzt Reiseapotheke auffüllen!
    Video herunterladen

    Das sagen unsere Kunden zu

    Imodium akut lingual Schmelztabletten:

    helga (Gast) am 05.08.2017  5 Sterne

    schnell wirkendes Medikament nur zu empfehlen.Es sind keine Nebenwirkungen aufgetreten und alles hat sich schnell normalisiert.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Sebastian S. aus Fürth am 16.06.2015  5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Imodium ist bei uns im Urlaub immer dabei. Wirkt einfach super schnell und der Urlaub kann wieder ungetrübt weiter gehen.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Bewerten Sie:

    Imodium akut lingual Schmelztabletten

    Imodium akut lingual Schmelztabletten

    Ihr Name:*

    Ihre Bewertung:*

    14 Wörter verbleiben | Richtlinien zur Produktbewertung

    Sicherheitscode:*

    * Dieses Feld wird benötigt.

    Service & Beratung

    Unsere kostenfreie Hotline: 0800 44 00 200

    Mo-Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr
    und Sa: 09:00 bis 13:00 Uhr

    Unser Service-Center beantwortet Ihre Frage zur Bestellabwicklung und nimmt Ihre Bestellung entgegen. Pharmazeutische Beratung erhalten Sie von unseren Apothekern.