Lamisil Creme
Lamisil Creme
5 von 5 Sterne(1)Produkt bewerten
PZN
01412124
Menge
30 g
Darreichung
Creme
Packungsgröße
15 g  30 g 

11,99 €

39,97€/100g  

inkl. MwSt und zzgl. Versand

Artikel sofort verfügbar

Apothekenpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das könnte Sie interessieren

lade Produkte Produkte werden geladen ...

Entdecken Sie unsere Angebote und sparen Sie

Mehr Produkte dieser Marke

Lamisil
01412124
Produktinformationen Fußpilz ist eine lästige und weit verbreitete Pilzerkrankung, die meist mit Juckreiz einhergeht. Etwa jeder Dritte ist davon betroffen.Symptome zeigen sich an den Zehenzwischenräumen und Fußsohlen. Gerade hier kommt es zu hartnäckigem Juckreiz, Rötung, Schwellung und sich abschuppender Haut. Der Fußpilz wird mit speziellen pilzbekämpfenden Cremes oder Salben behandelt
(5 / 5) 115
Lamisil CremeLamisil Creme 30 g Creme bei Aponeo

    Produktinformationen

    Fußpilz ist eine lästige und weit verbreitete Pilzerkrankung, die meist mit Juckreiz einhergeht. Etwa jeder Dritte ist davon betroffen.

    Symptome zeigen sich an den Zehenzwischenräumen und Fußsohlen. Gerade hier kommt es zu hartnäckigem Juckreiz, Rötung, Schwellung und sich abschuppender Haut.

    Der Fußpilz wird mit speziellen pilzbekämpfenden Cremes oder Salben behandelt und heilt in der Regel rasch damit ab. Da aber auch nach dem Abheilen Sporen des Pilzes in der Haut zurückbleiben können, ist es wichtig, die Behandlung nicht zu früh abzubrechen, damit es nicht zu einem erneuten Ausbrechen des Fußpilzes kommen kann.

    Wer Fußpilz und trockene Haut gleichzeitig bekämpfen will, für den eignet sich eine Therapie mit Lamisil® Creme.

    Was Sie bei Fußpilz selber tun können

    Benutzen Sie immer ein eigenes Handtuch und waschen Sie Strümpfe, Bettwäsche und Handtücher bei 60 bis 90°C. Meiden Sie luftundurchlässiges Schuhwerk. Laufen Sie in öffentlichen Einrichtungen und auch zuhause nicht barfuss, damit Sie andere nicht mit Ihrem Pilz anstecken.

    Fußpilz vorbeugen

    Trocknen Sie Ihre Füße und Zehen gründlich ab, vor allem die Zehenzwischenräume. Sorgen Sie für gut durchblutete und warme Füße, Wechselbäder oder Schenkelgüsse regen die Durchblutung an. Sorgen Sie auch für bequeme und luftdurchlässige Schuhe und laufen Sie in öffentlichen Einrichtungen nicht barfuß.

    Anwendung

    • Waschen Sie Ihre Füße vor der Fußpilzbehandlung mit warmem Wasser und einer milden Seife und trocknen Sie sie anschließend gründlich ab.
    • Geben Sie eine kleine Menge von Lamisil® Creme auf Ihren Finger und tragen Sie eine dünne Schicht der Creme auf die betroffene Stelle Ihres Fußes und die unmittelbar umliegenden Bereiche auf.

    Die durchschnittliche Behandlungsdauer 1-2 Wochen.

    Inhaltsstoffe

    Wirkstoff: Terbinafin

    Weitere Bestandteile: Benzylalkohol; Cetylalkohol; Cetylpalmitat; Isopropylmyristat; Natriumhydroxid; Polysorbat 60; Sorbitanstearat; Stearylalkohol; gereinigtes Wasser.

    Adresse Anbieter/Hersteller

    GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
    Barthstr. 4
    80339 München

    PDF: Risiko Fußpilz

    PDF: Risiko Fußpilz
    Lamisil Ratgeber für gesunde und gepflegte Füße
    PDF herunterladen

    Das sagen unsere Kunden zu

    Lamisil Creme:

    Andrea G. am 07.06.2017  5 Sterne  verifizierter Kauf

    Bringt sofortige Linderung bei Fußpilz, auch bei Kindern anwendbar. Allerdings sollte man 14 Tage lang behandeln.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Bewerten Sie:

    Lamisil Creme

    Lamisil Creme

    Ihr Name:*

    Ihre Bewertung:*

    14 Wörter verbleiben | Richtlinien zur Produktbewertung

    Sicherheitscode:*

    * Dieses Feld wird benötigt.

    Service & Beratung

    Unsere kostenfreie Hotline: 0800 44 00 200

    Mo-Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr
    und Sa: 09:00 bis 13:00 Uhr

    Unser Service-Center beantwortet Ihre Frage zur Bestellabwicklung und nimmt Ihre Bestellung entgegen. Pharmazeutische Beratung erhalten Sie von unseren Apothekern.