Ellafem Kapseln

Abbildung / Farbe kann abweichen
Superschnell
Darreichungsform:
Kapseln
Packungsgröße:
90 St
PZN:
01009374
Anbieter/Hersteller:
Köhler Pharma GmbH
Grundpreis:
35,75€/100g
UVP¹:
43,42 €

Alle Packungsgrößen:

Ellafem Kapseln 30 St
30 St
Ellafem Kapseln 60 St
60 St
Ellafem Kapseln 90 St
90 St
34,25 €
34 Bonuspunkte
+ 34 Status-Taler
inkl. MwSt. inkl. Versand
Diese Bestellung erfolgt versandkostenfrei.
Artikel auf Lager
Versandkostenfrei
Menge
Packungsgröße
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
Gebrauchsanleitung (PDF)
Lebensmittelangaben
Für Sie empfohlen

Artikelbeschreibung

Lebensmittelangaben

Weitere Informationen

Kundenbewertung

01009374

Ellaferm - Für Frauen in und nach den Wechseljahren

Die Wechseljahre bezeichnen die Phase der hormonellen Umstellung der älterwerdenden Frau. Viele Frauen erleben diese Zeit als einschneidend bezüglich ihres psychischen und körperlichen Wohlbefindens. Die Wechseljahre beginnen verbreitet im Alter von 40 Jahren und es vergehen in diesen Fällen etwa 10 Jahre bis zur Menopause (letzte Regelblutung). Wie ausgeprägt die typischen Beschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Schlafstörungen sind, ist sehr individuell.

Wechseljahresbeschwerden natürlich lindern

  • Mit Soja-Isoflavonen und wertvollen Vitalstoffen
  • Täglich nur eine Kapsel

Auch wenn die Symptome sich generell mit den Jahren selbstständig bessern, möchten viele Frauen, die nur unter Beschwerden leiden, ihr Wohlbefinden auf natürliche Weise positiv beeinflussen. Viele verändern daher ihren Lebensstil und ihre Ernährungsgewohnheiten. Denn das Zutatenprofil von ELLAFEM® wird den speziellen Ernährungsbedürfnissen von Frauen in und nach den Wechseljahren gerecht.

Die sanfte Kraft der Natur

Das Nahrungsergänzungsmittel setzt sich aus hochwertigen natürlichen und pflanzlichen Inhaltsstoffen zusammen. Soja-Isoflavone und das Öl der Nachtkerze wirken östrogenähnlich und können so hormonbedingte Beschwerden lindern. Omega-3-Fettsäuren und Carotinoiden aus Meeres-algen sowie diverse Vitamine und die essenziellen Spuren-elemente Selen und Zink bedienen weitere Bedürfnisse des weiblichen Organismus während der hormonellen Umstellung. Die Einnahme ist unkompliziert. Das Nahrungsergänzungsmittel ist so dosiert, dass die Einnahme von nur 1 Kapsel täglich ausreicht.

Auf die Ernährung achten

Die Ernährung hat Auswirkungen auf unser Gewicht – kann aber ebenfalls unser Wohlbefinden beeinflussen. Daher lohnt es, sich mit seinen Nahrungsgewohnheiten auseinanderzusetzen. So kann etwa der Verzicht auf starken Kaffee, schwarzen Tee, alkoholische Getränke, Schokolade, Salz und scharfe Gewürze Beschwerden wie Hitzewallungen lindern.

Weitere Maßnahmen: frische Luft und zweckmäßige, mehrschichtige Kleidung, sodass bei Bedarf Kleiderschichten abgelegt werden können. Aufenthalte in frischer Luft, Ruhe, Entspannung. Vorteilhaft ist auch das Tragen atmungsaktiver Naturtextilien.

Lebensstil entschleunigen

Mit steigendem Alter kann die Stresstoleranz sinken und als frühzeitige Erschöpfung empfunden werden. Hier kann mit Aktivitäten wie zügigem Gehen und leichtem Muskeltraining gegengesteuert werden. Dadurch wird nicht nur die Muskelkraft, Beweglichkeit und die Knochenstruktur gestärkt. Sport hilft vielen Frauen außerdem, sich zu entspannen und die Stimmung aufzuhellen. Häufig treten Frauen in dieser Lebensphase im Job auch etwas kürzer und tun aktiv etwas für ihre Entspannung, indem sie bestimmte Techniken erlernen, die das Wohlbefinden stärken und entschleunigen.

Alternativen finden

Es existieren weitere alternativmedizinische Methoden, um Wechseljahresbeschwerden abzumildern. Neben pflanzlichen und homöopathischen Präparaten werden Missempfindungen erfolgreich mithilfe von Akupunktur oder Fußzonenreflexmassage gelindert. Generell erfreuen sich diese alternativen Methoden großer Beliebtheit. In Deutschland verwenden 15 bis 17 von 100 Frauen (vor allem bei leichteren Wechseljahresbeschwerden) rezeptfreie Naturprodukte. Wie gut die jeweilige Behandlung vertragen wird und davon profitiert werden kann, stellt sich im Verlauf der Therapie nach ein paar Wochen heraus.

Ellafem ist ein Nahrungsergänzungsmittel, dass durch seine einzigartige Zusammensetzung den besonderen Ernährungsbedürfnissen von Frauen während und nach den Wechselnjahren gerecht wird.
Hierzu zählen: Hochwertige Phytoöstrogene, eine Mischung aus Nachtkerzenöl, Omega-3-Fettsäuren und natürlichen Carotinoiden aus Meeresalgen. Vitamin E aus natürlichen Pflanzenölen, Vitamin D3 sowie 8 weitere Vitamine ergänzen das hochwertige Zutatenprofil.
Ellafem KapselnAbbildung Ellafem Kapseln 90 St Kapseln
DHL-StandardHermes-StandardHermes-PaketshopExpressSameDay