Produktbild Homviohepan TablettenZoom
Homviohepan Tabletten
0 von 5 Sterne (0) Produkt bewerten
PZN
00380072
Menge
75 St
Darreichung
Tabletten
Anbieter/Hersteller
Homviora Arzneimittel Dr.Hagedorn GmbH & Co

16,74 €

22,32€/100St  

inkl. MwSt und zzgl. Versand

Artikel sofort verfügbar

Apothekenpflichtig Beipackzettel

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das könnte Sie interessieren

lade Produkte Produkte werden geladen ...

Entdecken Sie unsere Angebote und sparen Sie
00380072
Produktinformationen Homöopathisches Arzneimittel bei Beschwerden infolge Störungen des Leber-Galle-Systems Das Schöllkraut – Chelidonium majus – enthält eine Vielzahl von Alkaloiden u. a. Spartein, Chelidonin, Berberin, die in homöopathischer Verdünnung eine positive Wirkung auf die Leber und den Gallenfluss ausüben können. Geschätzt wird vor allem auch die krampflösende Wir
Homviohepan TablettenHomviohepan Tabletten 75 St Tabletten bei Aponeo
Claim Einfach-Schön-Gesund
Logistik-Partner

    Produktinformationen

    Homöopathisches Arzneimittel bei Beschwerden infolge Störungen des Leber-Galle-Systems

    Das Schöllkraut – Chelidonium majus – enthält eine Vielzahl von Alkaloiden u. a. Spartein, Chelidonin, Berberin, die in homöopathischer Verdünnung eine positive Wirkung auf die Leber und den Gallenfluss ausüben können. Geschätzt wird vor allem auch die krampflösende Wirkung dieses Mohngewächses.

    Dioscorea villosa – die wilde Yamswurzel – enthält u. a. Saponine, die für den posi- tiven Effekt auf die Verdauung verantwortlich gemacht werden. Die Wurzel, die zu den Grundnahrungsmitteln der afrikanischen Küche gehört, wird in der Homöopathie vor allem bei Beschwerden verwendet, die eine Folge von Störungen des Leber-Galle-Systems sind.

    Magnesium ist ein lebensnotwendiger Mineralstoff, der im Stoffwechsel eine Vielzahl von Aufgaben übernimmt. So ist Magnesium an zahlreichen enzymatischen Reaktionen im Körper beteiligt. In der Homöopathie wird bei Gallenbeschwerden Magnesium sulfuricum eingesetzt. verwendet, die eine Folge von Störungen des Leber-Galle-Systems sind.

    Der Löwenzahn – Taraxacum officinale –, der seinen Namen von den scharfgezähn-ten Blättern hat, regt die gesamte Verdauungsfunktion an und fördert die Galle- und Harnausscheidung. Traditionell wird die Pflanze als Blutreinigungsmittel verwendet. In der Homöopathie wird der Löwenzahn wegen seiner verdauungsfördernden Wirkung geschätzt und kommt bei bestehenden Leberleiden zur Anwendung.

    Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Beschwerden bei Störungen des Leber-Galle-Systems.

    Hinweise

    Wenn Zeichen einer Leberschädigung (Gelbfärbung der Haut oder Augen, dunkler Urin, entfärbter Stuhl, Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit, Appetitverlust, Müdigkeit) auftreten, ist die Einnahme von Homviohepan sofort zu beenden.

    Dieses Arzneimittel enthält Lactose.

    Inhaltsstoffe

    Arzneilich wirksame Bestandteile: Chelidonium majus Ø 19,2 mg,Dioscorea villosa Trit. D2 32,0 mg, Magnesium sulfuricum (HAB, V.6) Trit.D1 3,2 mg, Taraxacum officinale Trit. D2 32,0 mg.

    Adresse Anbieter/Hersteller

    Homviora Arzneimittel Dr.Hagedorn GmbH & Co
    Arabella Straße 5
    81925 München

    Das PDF des Beipackzettels können Sie sich oben herunterladen.

    Für dieses Produkt gibt es derzeit noch keine Bewertung. Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab.

    Bewerten Sie:

    Homviohepan Tabletten

    Homviohepan Tabletten

    Ihr Name:*

    Ihre Bewertung:*

    14 Wörter verbleiben | Richtlinien zur Produktbewertung

    Sicherheitscode:*

    * Dieses Feld wird benötigt.

    Service & Beratung

    Unsere kostenfreie Hotline: 0800 44 00 200

    Mo-Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr
    und Sa: 09:00 bis 13:00 Uhr

    Unser Service-Center beantwortet Ihre Frage zur Bestellabwicklung und nimmt Ihre Bestellung entgegen. Pharmazeutische Beratung erhalten Sie von unseren Apothekern.