Blasentang GPH Kapseln

Abbildung / Farbe kann abweichen
Darreichungsform:
Kapseln
Packungsgröße:
30 St
PZN:
07351027
Anbieter/Hersteller:
Hecht-Pharma GmbH
Grundpreis:
28,30€/100St
UVP¹:
10,40 €
8,49 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
DHL Standardversand: 3,95 €
DHL-Express: 14,95 €
in 4–6 Tagen verfügbar
Menge
Packungsgröße
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Für Sie empfohlen

Artikelbeschreibung

Lebensmittelangaben

Kundenbewertung

07351027

Der Blasentang (Fucus vesiculosus) ist eine Alge. Der Seetang enthält anorganisch und organisch gebundenes Jod, Bromide, Schleimstoffe, Alginsäure und Polyphenole (Fucole).
Jod ist ein essentielles Spurenelement. Die D-A-CH-Referenzwerte empfehlen eine tägliche Jodaufnahme von 150 µg bis 200 µg für Jugendliche und Erwachsene, in der Schwangerschaft und Stillzeit steigt der Bedarf an. Häufig ist eine ausreichende Zufuhr mit der Nahrung nicht möglich.
Als Symptome für Jodmangel gelten unter anderem: Struma (Kropf), Antriebslosigkeit, Gewichtszunahme und Müdigkeit. Blasentang ist eine sehr gute Jodquelle.

Schilddrüse:
Jod trägt zu einer normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen und zu einer normalen Schildddrüsenfunktion bei. Schilddrüsenhormone sind verantwortlich für die Regulation des Wärmehaushalts, die Steuerung des Wachstums und der Organentwicklung. Weiters sind diese Hormone beteiligt an der Glykogensynthese und Lipolyse.

Fettstoffwechsel:
Der Blasentang besitzt auf Grund von Alginsäure quellende Eigenschaften. Daneben ist diese jodhaltige Meeresalge ein wesentlicher Faktor für den Fettabbau.

Fische und Milch enthalten besonders viel Jod. Hoher Konsum von Tee und Kaffee, Selenmangel sowie seefischarme Ernährung erhöhen den Jodbedarf. In diesem Fall und wenn Symptome eines Jodmangels, wie zum Beispiel Antriebslosigkeit, Gewichtszunahme und Müdigkeit auftreten, ergänzen Blasentang GPH Kapsel die Ernährung sinnvoll.

Rohstoffbeschreibung:
Der Blasentang (Fucus vesiculosus) stammt aus Wildsammlung. Es sind keine gentechnisch veränderten Organismen enthalten. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine.

Blasentang GPH Kapseln Abbildung Blasentang GPH Kapseln 30 St Kapseln
DHL-Standard Hermes-Standard Express SameDay