Quercetin - Antioxidans und Schutz vor freien Radikalen

Quercetin gehört zu den „sekundären Pflanzenstoffen“ genauer gesagt ein Farbstoff mit hellgelber Färbung. Quercetin gehört zur Gruppe der Polyphenole und der Untergruppe der Flavonoide. Im Namen Quercetin steckt das Wort “quercus“, was im Lateinischen “Eiche“ bedeutet. Gemeint ist hier die Färber-Eiche (Quercus velutina). Unter ihrer Rinde befinden sich große Konzentrationen des Polyphenols. Wie andere pflanzliche Wirkstoffe schützt Quercetin die Pflanze vor oxidativen Schäden, UV-Strahlung, Viren, Pilzen und Bakterien. Da unser Körper die Bioflanovoide nicht selbst produzieren kann, müssen wir uns diese wertvollen Substanzen mithilfe der Nahrung oder ggf. über Nahrungsergänzungen zuführen. ...weiterlesen

Sortieren nach
Sortieren nach
Aponeos Choice
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
19,35 €
(58,64€/100g)
-32%3
Aponeos Choice
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
35,92 €
(71,84€/100g)
-20%3
Aponeos Choice
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
51,12 €
(89,68€/100g)
-20%3
Aponeos Choice
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
17,25 €
(3,23€/100g)
-15%3
Aponeos Choice
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
28,72 €
(119,67€/100g)
-20%3
Aponeos Choice
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
26,15 €
(32,69€/100g)
-25%3
Aponeos Choice
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
8,79 €
(28,35€/100g)
-12%3
Aponeos Choice
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
24,59 €
(144,65€/100g)
-20%3
Aponeos Choice
z.Zt. nicht verfügbar
Pflichtangaben
39,95 €
(53,70€/100g)
Aponeos Choice
z.Zt. nicht verfügbar
Pflichtangaben
13,19 €
(26,92€/100g)
Aponeos Choice
z.Zt. nicht verfügbar
Pflichtangaben
24,95 €
(55,44€/100g)
Aponeos Choice
z.Zt. nicht verfügbar
Pflichtangaben
36,19 €
(120,63€/100g)
Aponeos Choice
z.Zt. nicht verfügbar
Pflichtangaben
23,65 €
(78,83€/100g)

Quercetin Wirkung und Dosierung

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde es sogar gemeinsam mit anderen Flavonoiden als Vitamin P gehandelt, was aber nichtzutreffend ist. Trotz der langen Bekanntheit gibt es aktuell dennoch nur wenige Studien, in denen seine Wirkung am Menschen aufgezeigt wird.

Quercetin gilt als eines der wirksamsten Antioxidantien. Auf Grund seiner schützenden Eigenschaft, Zellen vor freien Radikalen (oxidativer Stress) zu schützen, könnte es bei der Anti-Aging-Pflege unterstützen. Außerdem könnte es laut einer japanischen Studie Allergie-Symptome abmildern Dabei fanden sie heraus, dass Quercetin den sogenannten Histamin-H1-Rezeptor (H1R) hemmt.1 Quercetin werden auch entzündungshemmende Eigenschaften zugesprochen. Zum einen durch die eben erwähnte Ausschüttung von Entzündungsmediatoren wie Histamin und zum anderen durch eine Studie, in der man festgestellt hat, dass Quercetin in der Lage ist, Konzentrationen des Gewebshormons Prostaglandin E2 und des Fettsäurederivates Leukotrien B4 zu senken. Dabei handelt es sich um Stoffe, die Entzündungsprozesse einleiten und Schwellungen, Rötungen sowie Schmerzen verstärken.2 Mit seinen Entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften weist Quercetin auf blutdrucksenkende Effekte. Diese Annahme stammt bisher jedoch aus Tierstudien.

Quercetin kaufen Sie günstig bei APONEO

Quercetin können Sie bei Aponeo als Nahrungsergänzungsmittel kaufen. Die Darreichungsform für Quercetin ist am häufigsten in Kapseln. Es gibt aber auch Hersteller, die die Bioflanovoide in Verbindung mit anderen Stoffen in Tablettenform anbieten. Neben Nahrungsergänzungsmitteln kann Quercetin auch über Lebensmittel aufgenommen werden. Er steckt besonders in Zwiebeln und Küchenkräutern, Äpfeln und Beeren, grünen Gemüsesorten, roten Trauben und Rotwein. Die höchste Konzentration befindet sich meist in den Randschichten der Pflanzen oder Früchten.

Für uns heißt das: Wenn Sie das Obst oder Gemüse von der Schale befreien, sinkt deren Gehalt an Quercetin!

Lebensmittelbeispiele
(Werte können schwanken)
Menge in mg/kg
Kapern1800
Liebstöckel 1700
Frischer Dill550
Grünkohl60 - 110
Zwiebeln (außen)284–486
Schnittlauch245
Brokkoli30

1) Hattori, M., et al., Quercetin inhibits transcriptional up-regulation of histamine H1 receptor via suppressing protein kinase C-?/extracellular signal-regulated kinase/poly(ADP-ribose) polymerase-1 signaling pathway in HeLa cells, Int Immunopharmacol. 2013 Feb;15(2), S. 232 – 39.
2) Mascolo, N., et al., Flavonoids, leucocyte migration and eicosanoids, J Pharm Pharmacol. 1988 Apr;40(4), S. 293 – 95.

Für Sie empfohlen