Blasen und Nierentee VII Bombastus Filterbeutel
Blasen und Nierentee VII Bombastus Filterbeutel
0 von 5 Sterne (0) Produkt bewerten
PZN
04856459
Menge
20X2 g
Darreichung
Filterbeutel
Anbieter/Hersteller

2,71 €

6,78€/100g  

inkl. MwSt und zzgl. Versand

Artikel verfügbar

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das könnte Sie interessieren

lade Produkte Produkte werden geladen ...

Entdecken Sie unsere Angebote und sparen Sie

Mehr Produkte dieser Marke

Bombastus
04856459
Produktinformationen Der Arzneitee besteht aus Blättern der echten Bärentraube (Arctostaphylos uva-ursi), getrocknete Laubblätter der Birke (Betulae folium), und Wurzeln der Kriech-Quecke (Elymus repens). Die Inhaltsstoffe der Arzneipflanzen unterstützen die Ausscheidungsfunktion der Niere, wirken harntreibend, entwässernd und leicht entzündungshemmend.Der Tee wird zur Unterstützung bei der
Blasen und Nierentee VII Bombastus FilterbeutelBlasen und Nierentee VII Bombastus Filterbeutel 20X2 g Filterbeutel bei Aponeo

    Produktinformationen

    Der Arzneitee besteht aus Blättern der echten Bärentraube (Arctostaphylos uva-ursi), getrocknete Laubblätter der Birke (Betulae folium), und Wurzeln der Kriech-Quecke (Elymus repens). Die Inhaltsstoffe der Arzneipflanzen unterstützen die Ausscheidungsfunktion der Niere, wirken harntreibend, entwässernd und leicht entzündungshemmend.

    Der Tee wird zur Unterstützung bei der Therapie von Blasen- und Nierenbeckenkatarrhen angewendet.

    Anwendung

    Soweit nicht anders verordnet, wird 3- bis 4-mal täglich 1 Tasse des wie folgt bereiteten Tees getrunken: 1 – 2 Aufgussbeutel Blasen- und Nierentee werden mit Wasser (ca. 150 ml) zum Kochen gebracht, zugedeckt und etwa 15 Minuten auf mittlerer Stufe am Kochen gehalten. Um ein Verkochen der Flüssigkeit zu verhindern, sollte immer eine größere Menge Tee (Tagesbedarf = 3 – 4 Tassen) auf einmal zubereitet werden. Verwenden Sie 3 – 6 Aufgussbeutel auf 450 ml Wasser zur Zubereitung von 3 Tassen Tee bzw. 4 – 8 Aufgussbeutel auf 600 ml Wasser zur Zubereitung von 4 Tassen Tee. Der Tee kann auch durch Ansetzen mit kaltem Wasser und mehrstündigem Ziehen bereitet werden. Nach dem Entfernen der Aufgussbeutel ist kurz aufzukochen.

    Hinweise

    Bei langdauernder Anwendung oder bei Überdosierung sind Leberschäden möglich (Hydrochinonvergiftung).

    Inhaltsstoffe

    1 Aufgussbeutel (= 2 g) Arzneitee enthält die Wirkstoffe: 0,86 g Bärentraubenblätter, 0,5 g Birkenblätter, 0,5 g Queckenwurzelstock.

    Die sonstigen Bestandteile sind: Brennnesselkraut, Ringelblumenblüten.

    Adresse Anbieter/Hersteller

    Bombastus-Werke AG
    Wilsdruffer Str. 170
    01705 Freital

    Das PDF des Beipackzettels können Sie sich oben herunterladen.

    Ihre Meinung ist geldwert! Mit jeder veröffentlichten Produktbewertung mit Anmeldung im Kundenkonto vom 30. Juli bis 31. August 2017 nehmen Sie automatisch an unserem Gewinnspiel teil. Es warten Preise im Gesamtwert von 600,- € auf Sie.
    AGB zum Gewinnspiel finden Sie hier.

    Für dieses Produkt gibt es derzeit noch keine Bewertung. Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab.

    Bewerten Sie:

    Blasen und Nierentee VII Bombastus Filterbeutel

    Blasen und Nierentee VII Bombastus Filterbeutel

    Ihr Name:*

    Ihre Bewertung:*

    14 Wörter verbleiben | Richtlinien zur Produktbewertung

    * Dieses Feld wird benötigt.

    Service & Beratung

    Unsere kostenfreie Hotline: 0800 44 00 200

    Mo-Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr
    und Sa: 09:00 bis 13:00 Uhr

    Unser Service-Center beantwortet Ihre Frage zur Bestellabwicklung und nimmt Ihre Bestellung entgegen. Pharmazeutische Beratung erhalten Sie von unseren Apothekern.