Gaviscon Advance Pfefferminz Suspension

Topseller
Darreichungsform:
Suspension
Packungsgröße:
24X10 ml
PZN:
02240777
Anbieter/Hersteller:
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Grundpreis:
4,70€/100ml
MRP²:
16,28 €
  • Bildet eine Schutzbarriere, die saures Aufstoßen verhindert
  • Schnell in 5 Minuten und langanhaltend wirksam bis zu 4 Stunden
  • In der Schwangerschaft geeignet

Alle Packungsgrößen:

Gaviscon Advance Pfefferminz Suspension 12x10 ml
12x10 ml
Gaviscon Advance Pfefferminz Suspension 24x10 ml
24x10 ml
11,29 €
11 Bonuspunkte
+ 11 Status-Taler
inkl. MwSt. zzgl. Versand
DHL Standardversand: 3,95 €
DHL-Express: 14,95 €
Artikel sofort verfügbar
Menge
Packungsgröße
  • Bildet eine Schutzbarriere, die saures Aufstoßen verhindert
  • Schnell in 5 Minuten und langanhaltend wirksam bis zu 4 Stunden
  • In der Schwangerschaft geeignet
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Apothekenpflichtig
Beipackzettel (PDF)
Für Sie empfohlen

Artikelbeschreibung

Kundenbewertung

02240777

Gaviscon Advance Pfefferminz ist eine Zusammensetzung aus Kaliumhydrogencarbonat und Natriumalginat. Kaliumhydrogencarbonat kennen wir als Backtriebmittel in Backpulver, kommt es mit Flüssigkeit in Kontakt, so reagiert es alkalisch und puffert so Säure ab. Natriumalginat ist ein natürlicher Wirkstoff, der aus Braunalgen gewonnen wird. Zusammen bilden beide Wirkstoffe einen zähen Schaum, der sich auf den Mageninhalt legt und so einen Rückfluss von Säure aus dem Magen in die Speiseröhre verhindert. Schon direkt nach dem Einnehmen wirkt Gaviscon Advance Pfefferminz angenehm kühlend auf die gereizte Speiseröhre.

Gaviscon Advance Pfefferminz wird eingesetzt zur symptomatischen Behandlung von:

  • Beschwerden durch Rückfluss von saurem Mageninhalt eingesetzt, wie saures Aufstoßen und Sodbrennen,
  • Verdauungsstörungen infolge von Reflux des Mageninhalts, z. B. nach Mahlzeiten oder während der Schwangerschaft,
  • Entzündungen der Speiseröhre bedingt durch Rückfluss von saurem Mageninhalt.


Pflichttext:
Gaviscon Advance Pfefferminz 1000 mg/200 mg Suspension zum Einnehmen im Beutel Anwendungsgebiete: Behandlung der säurebedingten Symptome des gastroösophagealen Reflux wie Sodbrennen, saures Aufstoßen, Verdauungsstörungen (Dyspepsie) z.B. nach den Mahlzeiten oder während der Schwangerschaft. Warnhinweise: Enthält Natriumverbindungen, Menthol, Methyl-4-hydroxybenzoat (E 218), Propyl-4-hydroxybenzoat (E 216), Kaliumverbindungen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. GAVD0060 Reckitt Benckiser Deutschland GmbH – 69067 Heidelberg

(5 / 5) 315
Gaviscon Advance Pfefferminz SuspensionAbbildung Gaviscon Advance Pfefferminz Suspension 24X10 ml Suspension
Gaviscon Advance Pfefferminz Suspension
Gaviscon Advance Pfefferminz Suspension
Gaviscon Advance Pfefferminz Suspension
DHL-StandardHermes-StandardHermes-PaketshopExpressSameDay