Bronchicum – die doppelte Pflanzenkraft gegen Husten!

Bronchicum

Festsitzender Husten mit Schleim tritt oftmals als Symptom bei Infekten der Atemwege auf. Die Ursache: Die Krankheitserreger (zumeist Viren) lösen eine Abwehrreaktion in den Atemwegen aus, die zu einer vermehrten Schleimproduktion führt. Häufig ist der Schleim zäh und klebrig, sodass der Abtransport der Sekrete und das Abhusten erschwert sind.

Husten naturstark gelöst - Bronchicum mit pflanzlichen Wirkstoffen

Thymian und Primel zählen zu den bewährten pflanzlichen Wirkstoffen gegen Husten: Beide Pflanzen verfügen über zuverlässige und sich ergänzende Wirkeigenschaften gegen Hustenbeschwerden und Bronchitis.
Sie ermöglichen eine wirksame Linderung der Beschwerden, indem sie den festsitzenden Schleim in den Atemwegen lösen und das Abhusten und den Abtransport der Sekrete unterstützen. Darüber hinaus wirken die Inhaltsstoffe auch der Entzündung entgegen, entkrampfen die Atemwege und beruhigen die gereizten Bronchien. Bronchicum besitzt zusätzlich antibakterielle und antivirale Eigenschaften und ist wegen seines Geschmacks sehr beliebt. Die Kombination dieser beiden Substanzen befinden sich in Bronchicum Elixir, Bronchicum Tropfen, Bronchicum Kapseln und Bronchicum Saft. So löst sich der Husten auf natürliche Weise.