Wie zahle ich mit Kreditkarte?

  1. Sie wählen im Bestellvorgang als Zahlungsoption „Kreditkarte“ und klicken auf „Weiter“.
  2. Nun werden Sie zu unserem Partner Computop auf deren Seite netkauf.de geleitet, um die Zahlung zu autorisieren. In die entsprechenden Felder tragen Sie ein: Kartenmarke (VisaCard oder MasterCard), Kartennummer, Gültig bis und die Kartenprüfnummer.
  3. Anschließend müssen Sie die Zahlung mit einer sogenannten „Online-PIN“ autorisieren (s.u.). Verwenden Sie eine Prepaid-Kreditkarte, erfolgt die Autorisierung per dreistelliger Prüfziffer.
  4. Waren die Angaben korrekt, werden Sie zurück zum APONEO-Shop geleitet. Hier schließen Sie nun Ihre Bestellung ab, indem Sie auf den „Kaufen“-Button klicken.

Hinweise:

  • Dieser Vorgang führt keine direkte Abbuchung aus, sondern autorisiert APONEO, den entsprechenden Betrag von Ihrer Kreditkarte abzubuchen, wenn Sie die Bestellung auslösen. Erst wenn Ihre Bestellung versandt wurde, wird Ihr Kreditkartenkonto mit dem Rechnungsbetrag belastet.
  • Ändern Sie Ihre Bestellung vor dem Klick auf „Kaufen“ noch einmal, müssen Sie den geänderten Betrag bei Ihrer Kreditkarte erneut autorisieren.
  • Es ist derzeit nicht möglich, bei einer Bezahlung mit Kreditkarte ein Rezept einzureichen, da sich durch das Einlösen von Rezepten der Rechnungsbetrag – aufgrund der Zuzahlung – noch einmal ändern kann.
  • Nachträgliche Änderungen Ihrer Bestellung sind bei einer Zahlung via Kreditkarte nicht möglich.
  • Die Bezahlung per Kreditkarte ist ausschließlich bei einer Online-Bestellung möglich.
  • Die Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern Sie autorisieren bei jeder Bestellung die Zahlung erneut bei Computop/Netkauf.

Sicherheitshinweis: Für diese Zahlungsweise benötigen Sie eine sogenannte Online-Pin. Wenn Sie noch keine Online-Pin eingerichtet haben, können Sie diese unkompliziert in einem separaten Browserfenster bei Ihrer Bank beantragen.

Die Online-Pin verringert das Missbrauchsrisiko für Ihre Kreditkarte. Sollten Sie Ihre Kreditkarte verlieren, sind üblicherweise alle Angaben, die für eine Zahlung benötigt werden, direkt auf der Karte vorhanden – Betrüger haben es so sehr einfach. Die Online-Pin steht jedoch nicht auf Ihrer Karte, somit kann ein Kartenfinder Ihre Karte nicht missbrauchen.

Zurück zur Übersicht

Service & Beratung

Unsere kostenfreie Hotline:

0800 44 00 200

Mo–Fr 9.00 bis 18.00 Uhr und
Sa 9.00 bis 13.00 Uhr

Unser Service-Center beant­wortet Ihre Fragen. Pharma­zeu­tische Bera­tung erhal­ten Sie von unseren Apo­thekern.