Ocuvers - die Alternative zu Augentropfen

Ocuvers

Sie haben Schwierigkeiten Augentropfen einzutropfen? Mit Ocuvers ist Schluss damit, denn dieses Augenspray mit verschiedenen Extrakten sprühen Sie nur auf die geschlossenen Augen. Es dient ähnlich wie Augentropfen zur Befeuchtung der Augen und hilft Reizungen durch zu viel Belastung zu vermindern. Ocuvers kann bei brennenden, trockenen, müden oder juckenden Augen verwendet werden.

Die Symptome werden durch verschiedene Ursachen hervorgerufen und sind oftmals Begleiterscheinungen in unserem Alltag. Stundenlanges Arbeiten vor Bildschirmen ist zur Realität im Berufsalltag vieler geworden und verlangt unseren Augen Höchstleistungen ab. Klimaanlagen im Sommer und Heizungsluft im Winter sorgen für ein trockenes Raumklima und wenig Feuchtigkeit, dies bedeutet eine zusätzliche Reizung für unsere Augen. Aber auch Sandkörner, chlorhaltiges Wasser oder Zugluft und manchmal sogar das Wetter können Probleme hervorrufen.

Ocuvers - einfach aufsprühen

Ocuvers wird auf das geschlossene Augenlid in 10 cm Abstand aufgesprüht und gelangt mit der Zeit ins Auge. Halten Sie nach der Anwendung des Augensprays die Augen noch 5 Sekunden geschlossen, bis sich das Spray am Lidrand sammeln kann. Mit dem Öffnen der Augen verteilt sich das Medikament auf der Augenoberfläche. Der Wirkstoff Lipostamin sorgt für eine zusätzliche Befeuchtung des Auges. Es wird bei einem gereizten Augenlid und Augenoberfläche zur Beruhigung bzw. Milderung eingesetzt.

Auch bei Allergien durch Pollen oder Staub kann Ocuvers Lipostamin eine Verbesserung für die Augen darstellen. Es enthält Liposomen und Euphrasia, ist jedoch frei von Ethanol, Benzalkoniumchlorid und Konservierungsstoffen. Stattdessen enthält es Extrakte aus Pflanzen wie Augentrost, Lakritze, Kapernextrakt und Strohblume. Das enthaltende Augentrost wirkt entzündungshemmend auf der Augenbindehaut und dem Augenlidrand. Diese Wirkung wird durch Kapernextrakt und Strohblume unterstützt. Lakritze, ebenfalls ein Bestandteil, wirkt zudem gegen gerötete Augen.

Ein speziell entwickeltes Spray mit Hyaluron ist für Träger von Kontaktlinsen besonders geeignet. Letztere sind streng genommen ein Fremdkörper im Auge und sorgen daher für Irritationen. Es dient hauptsächlich der Abmilderung von Problemen durch Kontaktlinsen. Hyaluron ist ein körpereigener Stoff und belastet daher den Körper nicht weiter. Beide Medikamente sind geruchsarm, können mehrmals täglich verwendet werden und verbessern den Tränenfilm des Auges.

Ocuvers - Ursachen trockener Augen

Ocuvers - Die Lösung bei trockenen Augen