W K B
Angebote%
Hier können Sie sparen
Neuheiten
Neu im Sortiment
Marken
Für alle Lebensbereiche das günstige Produkt von 1A Pharma
Avène
Bach-Blüten
Clearblue
Crataegutt
DHU
Doppelherz
Eucerin
Hametum
Kytta
La Roche Posay
Lasea
PHA
Prostagutt
Systane
Tebonin
Umckaloabo
Ihre ideale Haut mit Kosmetik-Produkten von Vichy
Vividrin
Marken-Shops bei APONEO
Bolfo - Schutz mit System
Pflegeprodukte für Gesicht und Körper von Dr. Grandel
mit Wärme gegen Schmerzen – Thermacare
bei Sodbrennen und Aufstoßen hilft Maaloxan
Gegen Haarausfall hilft Regaine
Themen
Rund um Ihre Gesundheit
WWarenkorb

Ihr Warenkorb enthält bislang keine Produkte.

Warenkorb und Kasse

KKundenkonto
Ihr Draht zu Aponeo: 0800 44 00 200
  • Merkzettel
  • Bestellhistorie
  • Adressbuch
  • Bonuspunkte
  • Newsletter
  • Passwort vergessen

  • Anmelden

  • Registrieren

Zurück zum Compeed Markenshop

Sie sind klein, rund und mitunter ziemlich schmerzhaft: Hühneraugen. Die kleinen Gebilde kennt wohl jeder aus dem Volksmund. Wer sie jedoch als schmerzhafte Hauterscheinung kennenlernt, wünscht sich schnelle Linderung. Deshalb gibt es Compeed Hühneraugenpflaster. Erfahren Sie hier mehr über die Entstehung von Hühneraugen und wie Compeed Ihnen hilft, sie zu behandeln.

Beliebte Produkte

Compeed Hühneraugen Pflaster

Compeed Hühneraugen Pflaster

Pflaster, 10 St
Johnson & Johnson GmbH (OTC)


0

4,15 €

UVP 5,60 €¹ | 0,42 €/1 St
inkl. MwSt und zzgl. Versand  

Compeed Hühneraugen Pflaster plus

Compeed Hühneraugen Pflaster plus

Pflaster, 6 St
Johnson & Johnson GmbH (OTC)


0

5,41 €

UVP 6,95 €¹ | 0,90 €/1 St
inkl. MwSt und zzgl. Versand  

Compeed Hühneraugen Pflaster plus zwischen den Zehen

Compeed Hühneraugen Pflaster plus zwischen den Zehen

Pflaster, 6 St
Johnson & Johnson GmbH (OTC)


0

5,36 €

UVP 6,95 €¹ | 0,89 €/1 St
inkl. MwSt und zzgl. Versand  

Compeed Hühneraugen Pflaster zw.d.Zehen

Compeed Hühneraugen Pflaster zw.d.Zehen

Pflaster, 10 St
Johnson & Johnson GmbH (OTC)


0

4,21 €

UVP 5,60 €¹ | 0,42 €/1 St
inkl. MwSt und zzgl. Versand  

Compeed Hühneraugenpflaster feuchtigkeitsspendend

Compeed Hühneraugenpflaster feuchtigkeitsspendend

Pflaster, 6 St
Johnson & Johnson GmbH (OTC)


0

5,37 €

UVP 6,95 €¹ | 0,90 €/1 St
inkl. MwSt und zzgl. Versand  

Was sind Hühneraugen eigentlich?

Jeder kennt die sprichwörtlichen Hühneraugen, auf die man so manchem Mitbürger treten kann. Doch wie entstehen die echten Hühneraugen und warum sind sie so unangenehm? Hühneraugen sind Verdickungen der Hornhaut, die wie Zapfen nach innen wachsen und Schmerzen verursachen. Die druckempfindlichen Gebilde haben im Zentrum den sogenannten Nucleus, den Kern. Er besteht aus verdichteter Hornhaut und zeigt wie ein spitzer Keil nach innen. Dadurch ist dieser Punkt bei Druck besonders schmerzhaft.
Hühneraugen können prinzipiell überall am Fuß auftreten. Sie entstehen jedoch bevorzugt da, wo die Haut direkt über dem Knochen liegt. Sind diese Zonen vermehrtem Druck ausgesetzt, verdickt sich hier die Hornhaut. Ein Hühnerauge entsteht.

So behandeln Sie Hühneraugen

Hühneraugen entstehen nicht über Nacht. Daher ist es sinnvoll, den Druck von der Stelle zu nehmen, wenn Sie merken, dass sich eine solche Verdickung entwickelt. Das können Sie zum einen durch einen Wechsel des Schuhwerks erreichen, indem Sie weite, weiche und bequeme Schuhe tragen. Zum anderen können Compeed Hühneraugenpflaster den Druck und damit den Schmerz lindern und die Stelle vor zusätzlicher Reibung schützen. Das spezielle Gel in diesen Pflastern trägt sowohl zur Schmerzlinderung bei, als auch zur Entfernung des Hühnerauges. Ist das Hühnerauge besonders hartnäckig, hilft jedoch nur noch eine professionelle Fußpflege.

Hühneraugen – Kleines Pflaster, große Wirkung

Hühnerauge ist nicht gleich Hühnerauge. Das weiß man auch bei Compeed und hat deshalb zwei Pflastervarianten entwickelt: eine mit und eine ohne Salicylsäure.
Die klassischen Pflaster ohne Salicylsäure enthalten ein Gel, das das Hühnerauge feucht hält und aufweicht. So lässt es sich später besser entfernen. Gleichzeitig schützt das Pflaster die Stelle vor Reibung und Druck und mildert die akuten Schmerzen.
Das können auch die Hühneraugenpflaster mit Salicylsäure. Sie enthalten zusätzlich zum Gel ein Blättchen mit Salicylsäure und eignen sich besonders gut für stark verhornte Hühneraugen. Ein Pflaster bleibt bis zu 48 Stunden auf der Verdickung. So können Sie auch hartnäckige Hühneraugen innerhalb von etwa zwei Wochen entfernen.

Hühneraugen vorbeugen

Noch lieber als die Behandlung ist vielen Menschen aber die Vorbeugung bei Hühneraugen. Mit einigen schlichten Tricks können Sie die Wahrscheinlichkeit deutlich senken, dass sich eine solche Verdickung einnistet.
Bequemes Schuhwerk ist die erste Maßnahme. Wo kein Druck entsteht, haben Hühneraugen kaum eine Chance. Wenn Sie doch einmal engere oder auch neue Schuhe tragen, können Sie gefährdete Stellen schon von vornherein mit einem Hühneraugenpflaster schützen und so die Entstehung eines solchen vermeiden.
Auch mit der Fußpflege können Sie gut vorbeugen. Cremen Sie die Füße nach dem Duschen dick mit einer guten Feuchtigkeitspflege ein. Das macht die Haut geschmeidiger und hilft so, Hühneraugen zu vermeiden.