Wie ändere ich mein Passwort oder erhalte ein neues?

Sie kennen Ihr aktuelles Passwort?

  1. Sie melden sich an: Klicken Sie auf „Kundenkonto“ im Menübalken.
  2. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem aktuellen Passwort an.
  3. Gehen Sie in der linken Navigation auf den Reiter "Persönliche Daten" und wählen Sie "Passwort bearbeiten". Tragen Sie nun Ihr aktuelles ein und darunter Ihr neues. Das neue bestätigen Sie in der dritten Zeile.
  4. Mit Klick auf den blauen Button „Speichern“ gilt ab sofort Ihr neues Passwort.

Sie haben Ihr aktuelles Passwort vergessen?

  1. Sie rufen das Anmelde-Formular auf: Klick auf „Kundenkonto“ im Menübalken oder auf „Anmelden“ im Kundenkonto-Menü.
  2. Klicken Sie den Link „Passwort vergessen“ an.
  3. Sie werden auf die Seite www.aponeo.de/passwort-vergessen/ geleitet und tragen in das Formular Ihre E-Mail-Adresse ein. Klicken Sie anschließend auf den Button „Passwort anfordern“.
  4. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link. Klicken Sie diesen an, um ein neues Passwort zu setzen. Hinweis: Der Link ist nur 15 Minuten gültig.
  5. Wenn Sie den Link angeklickt haben, gelangen Sie zum APONEO-Shop und tragen dort ein neues Passwort ein. Eine Farbskala (rot – gelb – grün) signalisiert, ob Ihr Passwort stark ist.
  6. Tragen Sie das neue Passwort in das Feld „Neues Passwort bestätigen“ ein und klicken Sie den Button „Passwort speichern“.
  7. Ab sofort verwenden Sie für das Anmelden Ihr neues Passwort.

Wenn Sie kein Link von APONEO erhalten, haben Sie eventuell Ihr Kundenkonto mit Ihren Amazon-Daten angelegt. Verwenden Sie für die Anmeldung den Button „Login mit Amazon“ und nutzen Sie Ihre Anmeldedaten von Amazon (E-Mail-Adresse und Passwort). Eine Passwortänderung kann nur über Ihr Amazon-Konto erfolgen.

Hinweis: Ihr neues Passwort muss mindestens sechs Zeichen lang sein. Verwenden Sie ein möglichst starkes (kompliziertes) Passwort, das aus verschiedenen Zeichen besteht:

  • Buchstaben in Klein- und Großschreibung: a bis z und A bis Z sowie öÖäÄüÜß
  • Ziffern: 0 bis 9
  • Sonderzeichen: was Sie auf Ihrer Tastatur so finden, beispielsweise
    • Satzzeichen: . : ; ( ) [ ] { } < > « » ‹ › ! ? ¿
    • mathematische Zeichen: + - – — _ * ± × ÷ =
    • Währungszeichen: € £ $ ¥ ¢
    • Spezialzeichen: § % ‰ * © @ ¹ ª º ¤ • ¶ † # ‡
    • Spezialbuchstaben: µ Æ Å ù ¢ æ ? ç ƒ ? å ? Ó
    • Alle Formen von Anführungszeichen und Schrägstriche sind nicht möglich

Ein starkes Passwort ist mindestens acht Zeichen lang (besser zwölf oder noch mehr) und enthält Zeichen aus möglichst vielen Kategorien..

Erfahren Sie mehr, wie Sie zum Schutz Ihrer Daten beitragen können.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
0 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich