W K B
Angebote%
Hier können Sie sparen
Neuheiten
Neu im Sortiment
Marken
Für alle Lebensbereiche das günstige Produkt von 1A Pharma
Avène
Bach-Blüten
Clearblue
Crataegutt
DHU
Doppelherz
Eucerin
Korres
Kytta
La Roche Posay
Lasea
Prostagutt
Tebonin
Umckaloabo
Ihre ideale Haut mit Kosmetik-Produkten von Vichy
Vividrin

Marken-Shops bei APONEO

Biologische Präparate von Dr. Loges
Pflegeprodukte für Gesicht und Körper von Nuxe
mit Wärme gegen Schmerzen – Thermacare
bei Sodbrennen und Aufstoßen hilft Maaloxan
Gegen Haarausfall hilft Regaine
Themen
Rund um Ihre Gesundheit
WWarenkorb

Ihr Warenkorb enthält bislang keine Produkte.

Warenkorb und Kasse

KKundenkonto
Ihr Draht zu Aponeo: 0800 44 00 200
  • Merkzettel
  • Bestellhistorie
  • Adressbuch
  • Bonuspunkte
  • Newsletter
  • Passwort vergessen

  • Anmelden

  • Registrieren

Phytolacca decandra

Phytolacca: Die im Winter ausgegrabenen frischen Wurzeln, aber auch die reifen Beeren werden bei grippalen Infekten, Angina und Rheumatismus sowie bei Milchstau oder Brustdrüsenentzündung genutzt.

Ganzen Beitrag anzeigen

Phytolacca decandra: Kermesbeere

Charakteristika von Phytolacca decandra

In der Homöopathie werden die im Winter ausgegrabenen frischen Wurzeln, aber auch die reifen Beeren bei grippalen Infekten, Angina und Rheumatismus, sowie bei Milchstau oder Mastitis genutzt. Phytolacca hat eine Hauptwirkung auf Drüsen und Gelenke.

Leitsymptome von Phytolacca decandra

  • trockene Rachenkatarrhe, Angina, Seitenstrangangina, der Schmerz strahlt beim Schlucken bis in die Ohren aus
  • „Kloß im Hals“ besonders beim Schlucken
  • stark geschwollene dunkelrote Mandeln, dunkelrote Schleimhäute
  • der Kranke kann keine heißen Getränke trinken
  • Schmerzen in der Brust während Husten
  • Druckschmerzhaft vergrößerte Lymphknoten im Hals
  • rheumatische Schmerzen, schlimmer bei feuchtem Wetter
  • rheumatische Beschwerden der Knochenhaut
  • Ischiasschmerzen, schlimmer nachts
  • Zerschlagenheitsgefühl im ganzen Körper
  • Brustentzündung durch Stillen, die Brüste sind steinhart und empfindlich
  • schmerzhafter Milcheinschuß – VORSICHT, bei unsachgemäßer Dosierung kann es zu einer Störung der Milchproduktion kommen!

Modalitäten von Phytolacca decandra

Die Beschwerden sind
besser durch: Ruhe, nach Schlaf, morgens, trockenes Wetter, kalte Getränke
schlimmer durch: feuchtkaltes Wetter, Wetterumschwung, nachts (beim Aufstehen aus dem warmen Bett), kalte Räume, Bewegung, heiße Getränke

Die Beschwerden entstehen häufig bei feuchtem Wetter, Einwirken von Feuchtigkeit und Kälte, Folge von Durchnässung.

Bitte denken Sie bei Einnahme homöopathischer Mittel daran, besonders bei schwereren Erkrankungen, vorher Ihren Arzt oder Heilpraktiker zu befragen.