W K B
Angebote%
Hier können Sie sparen
Neuheiten
Neu im Sortiment
Marken
Für alle Lebensbereiche das günstige Produkt von 1A Pharma
Avène
Bach-Blüten
Clearblue
Crataegutt
DHU
Doppelherz
Eucerin
Hametum
Kytta
La Roche Posay
Lasea
PHA
Prostagutt
Systane
Tebonin
Umckaloabo
Ihre ideale Haut mit Kosmetik-Produkten von Vichy
Vividrin
Marken-Shops bei APONEO
Bolfo - Schutz mit System
Pflegeprodukte für Gesicht und Körper von Dr. Grandel
mit Wärme gegen Schmerzen – Thermacare
bei Sodbrennen und Aufstoßen hilft Maaloxan
Gegen Haarausfall hilft Regaine
Themen
Rund um Ihre Gesundheit
WWarenkorb

Ihr Warenkorb enthält bislang keine Produkte.

Warenkorb und Kasse

KKundenkonto
Ihr Draht zu Aponeo: 0800 44 00 200
  • Merkzettel
  • Bestellhistorie
  • Adressbuch
  • Bonuspunkte
  • Newsletter
  • Passwort vergessen

  • Anmelden

  • Registrieren

Zurück zum Regaine Markenshop

Bei Männern ist Haarausfall ein häufiges Thema, da diese viel häufiger als Frauen davon betroffen sind. Hatte schon ihr Großvater dünne Haare oder eine Glatze, Ihr Vater ebenfalls und auch bei Ihnen entwickeln sich Geheimratsecken? Dies weist höchstwahrscheinlich auf die vererbbare Form des Haarausfalls, der so genannten androgenetischen Alopezie, hin.

Die Ursache für den erblich bedingten Haarausfall ist das körpereigene Hormon DHT (Dihydrotestosteron). Es ist ein Umwandlungsprodukt des Hormons Testosteron. Dabei reagiert der Haarfollikel überempfindlich auf DHT. Die Veranlagung zu dieser Überempfindlichkeit des Haarfollikels steckt bereits in den Erbanlagen, den Genen und kann von der Mutter oder dem Vater weitervererbt werden.

Die Überempfindlichkeit auf DHT führt dazu, dass sich die Blutgefäße, die die Haarfollikel mit den notwendigen Nährstoffen versorgen, zurückbilden, wodurch die Follikel immer mehr verkümmern.
Zudem wird die Wachstumsphase der Haare verkürzt und die Ruhephase verlängert, wodurch der Haarzyklus von Mal zu Mal kürzer wird. Die Haare "leben" und wachsen also nicht mehr so lange, sie fallen rascher aus und werden von Mal zu Mal dünner.
Dieser Prozess wiederholt sich über viele Jahre.

Der Verlauf des Haarausfalls beim Mann

Der genetisch bedingte Haarverlust beginnt beim Mann zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr. Im Bereich der Schläfen und der Scheitelregion wird der Haarwuchs spärlicher, zunächst nur wenig, dann immer mehr und sichtbarer. Es kommt zur Ausbildung der so genanten Geheimratsecken, später lichten sich die Haare auch am hinteren Oberkopf, im späten Stadium kann dann eine Glatze entstehen.

Jetzt die gute Nachricht: Der Haarausfall kann gestoppt werden!

Das Arzneimittel REGAINE® Männer mit dem Wirkstoff Minoxidil wurde speziell für die Behandlung von erblich bedingtem Haarausfall entwickelt – ohne in den Hormonhaushalt einzugreifen.
Vor allem in einem frühen Stadium des Haarausfalls ist es in vielen Fällen möglich, den weiteren Haarverlust zu verlangsamen oder zu stoppen. Denn trotz Haarverlust bleiben die Haarfollikel in der Kopfhaut erhalten.

Beliebte Produkte

Regaine Männer Schaum 5%

Regaine Männer Schaum 5%

 

Schaum, 3X60 ml
Johnson & Johnson GmbH (OTC)


0

54,99 €

ARP 81,65 €² | 30,55 €/100 ml
inkl. MwSt und zzgl. Versand  

Regaine Männer Lösung

Regaine Männer Lösung

 

Lösung, 3X60 ml
Johnson & Johnson GmbH (OTC)


0

62,99 €

ARP 91,00 €² | 34,99 €/100 ml
inkl. MwSt und zzgl. Versand  

Regaine Männer Lösung

Regaine Männer Lösung

 

Lösung, 60 ml
Johnson & Johnson GmbH (OTC)


0

39,99 €

ARP 53,49 €² | 66,65 €/100 ml
inkl. MwSt und zzgl. Versand  

Die Wirkweise von Regaine®

Täglich morgens und abends angewendet, beeinflusst Regaine® Männer den Haarwachstumszyklus: Die Blut- und damit die Nährstoffversorgung der Haarfollikel wird verbessert, die Wachstumsphase der Haarfollikel verlängert und die Ruhephase verkürzt sich. So werden die neuen Haare wieder dicker und kräftiger.

Die wichtigsten Anwendungstipps

  • Je früher der Behandlungsbeginn, desto deutlicher sichtbar wird der Erfolg sein.
  • wenden Sie Regaine 2-mal täglich an – morgens und abends
  • Waschen Sie Ihre Haare nach dem auftragen 2 bis 4 Stunden nicht.
  • Nach dem Auftragen gleich die Hände waschen.
  • Für beste Erfolge Regaine® Männer dauerhaft anwenden.

Regaine ist als Schaum und als Lösung für Männer erhältlich.

Spot: Haarausfall beim Mann - Das können Sie tun!

Spot: Regaine Männer Schaum richtig anwenden