APONEO-Spendenaktion: 6.000 Euro „Für gesunde und aktive Kinder“

Berlin, 11.12.2013 Versandapotheke übergibt 3. Bewegungsbaustelle an Karlshorster Grundschule

Online einkaufen und damit Bewegung und Gesundheit von Kindern fördern: Das war die Idee hinter einer Spendenaktion der Versandapotheke APONEO. Das Unternehmen spendete pro verkauftem Artikel 10 Cent an das Deutsche Kinderhilfswerk und finanzierte damit so genannte Bewegungsbaustellen. Dabei handelt es sich um pädagogisch wertvolles Spielgerät, das die Motorik und auch die Kreativität von Kindern fördert.


APONEO führte die Spendenaktion drei Mal durch: Jeweils eine Bewegungsbaustelle im Wert von 2.000 Euro gingen an die Kita „Wiesenhüpper“ in Berlin-Hohenschönhausen und die Kita „Steinbergzwerge“ in Berlin-Weißensee. Die dritte Bewegungsbaustelle erhielt gestern die Karlshorster Grundschule in Berlin-Lichtenberg. „Die Bewegungsqualität von Kindern zu verbessern, liegt uns sehr am Herzen“, so Martin Kreißl-Kohrs, Leitender Apotheker bei APONEO Deutsche Versand-Apotheke. „Besonders freut uns, dass die Bewegungsbaustelle einer Grundschule in unserem Heimatbezirk Lichtenberg zu Gute kommt“.

Die Bewegungsbaustelle ist ein von Wissenschaftlern unter pädagogischen, motorischen und gesundheitsfördernden Aspekten entwickeltes, vielseitig einsetzbares Spielgerät. In Kindergärten, Vorschulen und Grundschulen regt es Kinder zum gemeinsamen, intensiven und bewegten Spielen an. Sie machen dabei Bewegungs- und Körpererfahrungen, setzen sich mit verschiedenen Materialien, Formen und Situationen auseinander und erleben in Kooperation mit anderen Kindern Erfolge beim Konstruieren und Bauen.

Service & Beratung

Unsere kostenfreie Hotline:

0800 44 00 200

Mo–Fr 9.00 bis 18.00 Uhr
Sa 9.00 bis 13.00 Uhr

Unser Service-Center nimmt Ihre Bestel­lung ent­gegen und beant­wortet Ihre Fragen. Pharma­zeu­tische Bera­tung erhal­ten Sie von unseren Apo­thekern.

 E-Mail-Formular 

Entrepreneur

Entrepreneur