Herpes Medikamente

Der allgemeinbekannte Herpes ist eine Virus-Infektion im Bereich der Lippen. Der Auslöser dieser Erkrankung ist der Herpe-Simplex-Virus. Ungefähr 40% unserer Bevölkerung erlitten schon einmal diese Erkrankung. Häufig tritt Herpes nach einer Infektion mit Fieber auf, weshalb auch der Begriff der Fieber-Bläschen verwendet wird. Diese schmerzen und jucken und sorgen somit für ein unangenehmes Gefühl. Hinzu kommen auslösende Faktoren wie Stress und bei Frauen das Einsetzen der Periode. Die Bläschen findet man häufig im Bereich des Lippenrots oder der Mundwinkel. ...weiterlesen

Sortieren nach
Sortieren nach
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
1,69 €
(0,84€/1g)
-64%3
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
6,87 €
(3,44€/1g)
-32%3
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
2,36 €
(1,18€/1g)
-57%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
3,94 €
(1,97€/1g)
-21%3
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
8,78 €
(4,39€/1g)
-32%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
7,44 €
(3,72€/1g)
-30%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
6,87 €
(1,37€/1g)
-23%3
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
1,75 €
(0,88€/1g)
-56%4
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
2,16 €
(1,08€/1g)
-52%3
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
10,13 €
(67,53€/100St)
-7%3
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
1,85 €
(0,93€/1g)
-56%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
7,29 €
(3,65€/1g)
-34%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
30,65 €
(30,65€/1St)
-23%3
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
3,05 €
(1,52€/1g)
-44%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
4,95 €
(0,99€/1g)
-34%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
5,85 €
(1,95€/1g)
-34%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
6,75 €
(45,00€/100St)
-21%3
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
7,65 €
(51,00€/100St)
-50%4
Artikel sofort verfügbar
Pflichtangaben
6,55 €
(3,27€/1g)
-34%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
4,50 €
(1,12€/1g)
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
4,49 €
(2,25€/1g)
-33%4
Artikel verfügbar
Pflichtangaben
19,80 €
(33,00€/100ml)

Hilfreich bei einer Erkrankung sind vor allem Herpes Mittel mit dem Wirkstoff Aciclovir. Es ist ein Virostatikum gegen die Herpes-Viren. Das Aciclovir sollte möglichst lokal angewendet werden. Aber es kann auch intravenös verabreicht werden. Valaciclovier wird außerdem zur oralen Aufnahme gegen Herpes verwendet. Die häufigste angewendete Methode ist allerdings das Auftragen von Salben und Cremes auf die befallene Stelle. Nebenwirkungen sind Nierenfunktionsstörungen, Abgeschlagenheit und Verwirrung sowie allergische Reaktionen.

Inzwischen gibt es eine Vielzahl an Produkten gegen Herpes. Herpes Produkte werden unter anderem hergestellt von Fenestil, Ratiopharm, Widmer und Zovirax.

Fenistil Pencivir Lippenherpes Creme mit dem Wirkstoff Penciclovier soll vor allem der Linderung von Schmerz und Juckreiz dienen. Dies geschieht durch die Beschleunigung des Heilungsprozesses. Die Creme sollte möglichst beim ersten Kribbeln alle zwei Stunden aufgetragen werden. Vier bis fünf Tage sollte die Anwendung insgesamt dauern.

Ein weiteres Herpes Mittel ist Aciclovir Ratiopharm Lippenherpescreme, die den gleichnamigen Wirkstoff verwendet. Anwendungszeiten sind hier alle vier bis fünf Stunden. Beachtet werden muss vor allem, dass die Cremes mit gereinigten Händen aufgetragen werden, die anschließend auch wieder gewaschen werden. Auf Schleimhäuten wie in Augen, Mund oder der Scheide sollten sie nicht aufgetragen werden, da sie dort zu Reizungen führen. Widmer Lipactin Gel ist eines der Herpes Produkte, die in Gelform aufgetragen werden. Somit erzielt man eine erhöhte Haltbarkeit. Zovirax Lippenherpes Creme ist das einzige Mittel, das Aciclovir in einer Dreifach-Formulierung enthält und damit gezielt die Virenvermehrung bekämpft.

Für Sie empfohlen

Ratgeber

Teaser Ratgeber1 Gesund auf Reisen

Gesund auf Reisen

Urlaub ist die schönste Zeit! Damit Sie erholt und gesund wieder nach Hause kommen, gehört in jedes Gepäck eine Reiseapotheke. Liegt das Ziel außerhalb Europas werden oft Schutzimpfungen empfohlen.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber2 Heuschnupfen

Heuschnupfen

Leiden Sie im Frühjahr an einer laufenden Nase und juckenden Augen? Damit sind Sie nicht alleine, denn Heuschnupfen gehört zu den häufigsten allergischen Erkrankungen überhaupt.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber3_insektenstich

Insekten: Was tun nach einem Stich?

Insektenstiche in unseren geografischen Breiten sind meist ungefährlich, aber unangenehm. Neben einfachen Vorsichtsmaßnahmen helfen bei einer normalen Hautreaktion ganz simple Hausmittel.

Jetzt mehr erfahren