Hämorrhoiden

Beinahe die Hälfte aller Menschen leidet unter Hämorrhoiden. „Normale“ Hämorrhoiden hat jeder, da sie Gesäßpolster am Analkanal bilden. Viele meinen, wenn sie über Hämorrhoiden sprechen, jedoch das Hämorrhoidalleiden. Dieses tritt dann auf, wenn die Gesäßpolster sich vergrößern. Das kann durch Übergewicht, Verstopfung, mangelnde Bewegung und eine nicht ausreichende Flüssigkeitszufuhr ausgelöst werden. Symptome des Hämorrhoidalleidens sind unter anderem Blutungen, Juckreiz, Brennen und Entzündungen am After. Für viele Menschen ist das nicht nur unangenehm und störend, sondern sie schämen sich auch dafür. Denn immerhin betrifft das einen Bereich, über den man in diesem Zusammenhang nicht gerne sprechen will.

Dennoch sollte bei Blutungen im Stuhl ein Arzt aufgesucht werden, um sicherzugehen, dass eine Darmkrebserkrankung oder andere Krankheiten ausgeschlossen werden können. Dabei gilt, dass die Behandlung umso einfacher wird, je eher man zu einem Arzt geht. Bei Hämorrhoiden, die sich vergrößert haben und somit zu Beschwerden führen, wird empfohlen, Hämorrhoiden Salbe zu verwenden. Hämorrhoiden Salbe wird nach jedem Stuhlgang in den Afterkanal eingeführt. Um das Einführen der Salbe zu erleichtern, liegen den Salben oft Tubenaufsätze bei, die in den Afterkanal eingeführt werden und über die dem Afterkanal dann die Salbe zugeführt wird. Dieser Aufsatz muss natürlich nach jeder Verwendung gereinigt werden. Wenn einem das zu kompliziert oder unsicher ist, können auch Zäpfchen verwendet werden.

Bei Hämorrhoiden wird außerdem empfohlen, die Ernährung ballaststoffreicher zu gestalten. Zudem sollte bei dem Stuhlgang nicht zu sehr gepresst werden. Um einem Hämorrhoidalleiden vorzubeugen, sollte man genug trinken und sich sportlich betätigen. Das bedeutet, dass wenn man eine berufliche Tätigkeit ausübt, bei der man die meiste Zeit sitzen muss, zwischendurch Pausen machen und sich bewegen sollte. Außerdem sollte jede Möglichkeit, sich zu bewegen, genutzt werden. So kann man zum Beispiel eine Haltestelle vorher aussteigen und den Weg zu Fuß zurücklegen. Auf Abführmittel und Nahrungsmittel, die zu Verstopfung führen, sollte verzichtet werden.

Sortieren nach
 PZN 07579842 Salbe, 25 g
Hametum Hämorrhoiden Salbe
PZN: 07579842
Salbe, 25 g
8,09 €
(32,36€/100g)
 PZN 04957864 Salbe, 25 g
Posterisan Akut Salbe
PZN: 04957864
Salbe, 25 g
9,65 €
(38,60€/100g)
 PZN 01132407 Salbe, 25 g
Faktu lind Salbe mit Hamamelis
PZN: 01132407
Salbe, 25 g
8,25 €
(33,00€/100g)
 PZN 07579894 Salbe, 50 g
Hametum Hämorrhoiden Salbe
PZN: 07579894
Salbe, 50 g
14,35 €
(28,70€/100g)
 PZN 04957901 Suppositorien, 20 St
Posterisan Akut Zäpfchen
PZN: 04957901
Suppositorien, 20 St
12,05 €
(60,25€/100St)
 PZN 07619576 Suppositorien, 25 St
Hametum Hämorrhoiden Zäpfchen
PZN: 07619576
Suppositorien, 25 St
13,65 €
(54,60€/100St)
 PZN 07619493 Suppositorien, 10 St
Hametum Hämorrhoiden Zäpfchen
PZN: 07619493
Suppositorien, 10 St
6,89 €
(0,69€/1St)
 PZN 06493943 Salbe, 25 g
Posterisan protect Salbe
PZN: 06493943
Salbe, 25 g
7,65 €
(30,60€/100g)
 PZN 06835415 Salbe, 30 g
Mastu Salbe
PZN: 06835415
Salbe, 30 g
5,39 €
(17,97€/100g)
 PZN 06493966 Salbe, 50 g
Posterisan protect Salbe
PZN: 06493966
Salbe, 50 g
12,65 €
(25,30€/100g)
 PZN 07798768 Suppositorien, 10 St
Faktu lind Zäpfchen mit Hamamelis
PZN: 07798768
Suppositorien, 10 St
6,95 €
(0,70€/1St)
 PZN 06835421 Suppositorien, 10 St
Mastu Zäpfchen
PZN: 06835421
Suppositorien, 10 St
4,25 €
(0,42€/1St)
 PZN 06494049 Suppositorien, 20 St
Posterisan protect Suppositorien
PZN: 06494049
Suppositorien, 20 St
9,65 €
(48,25€/100St)
 PZN 00472638 Creme, 50 g
Haenal akut Creme
PZN: 00472638
Creme, 50 g
11,07 €
(22,14€/100g)
 PZN 08029965 1 St
Hametum Hämorrhoiden Set
PZN: 08029965
1 St
14,99 €
(14,99€/1St)
 PZN 05554849 Creme, 30 g
Haenal akut Creme
PZN: 05554849
Creme, 30 g
7,95 €
(26,50€/100g)
 PZN 03875443 Salbe, 30 g
Haenal Fact Hamamelis Salbe
PZN: 03875443
Salbe, 30 g
7,59 €
(25,30€/100g)
 PZN 04957893 Suppositorien, 10 St
Posterisan Akut Zäpfchen
PZN: 04957893
Suppositorien, 10 St
7,25 €
(0,72€/1St)
 PZN 06493972 Salbe, 100 g
Posterisan protect Salbe
PZN: 06493972
Salbe, 100 g
22,65 €
(22,65€/100g)
 PZN 00295567 Suppositorien, 10 St
Haenal Hamamelis Zäpfchen
PZN: 00295567
Suppositorien, 10 St
6,25 €
(0,62€/1St)
 PZN 06494026 Kombipackung, 1 P
Posterisan protect Kombipackung
PZN: 06494026
Kombipackung, 1 P
12,55 €
(12,55€/1P)
 PZN 01464552 Salbe, 60 g
Eulatin NH Salbe
PZN: 01464552
Salbe, 60 g
7,35 €
(12,25€/100g)
 PZN 06876348 Salbe, 25 g
Posterine Salbe
PZN: 06876348
Salbe, 25 g
10,05 €
(40,20€/100g)
 PZN 02217324 Gel, 30 g
Hemoclin Gel
PZN: 02217324
Gel, 30 g
12,35 €
(41,17€/100g)
 PZN 10021026 Salbe, 20 g
Bismolan Salbe
PZN: 10021026
Salbe, 20 g
6,05 €
(30,25€/100g)
 PZN 01464546 Salbe, 30 g
Eulatin NH Salbe
PZN: 01464546
Salbe, 30 g
5,55 €
(18,50€/100g)
 PZN 06876360 Suppositorien, 10 St
Posterine Suppositorien
PZN: 06876360
Suppositorien, 10 St
7,25 €
(0,72€/1St)
 PZN 04957887 Salbe, 25 g
Posterisan Akut Salbe mit An
PZN: 04957887
Salbe, 25 g
14,59 €
(58,36€/100g)
 PZN 06494032 Suppositorien, 10 St
Posterisan protect Suppositorien
PZN: 06494032
Suppositorien, 10 St
6,25 €
(0,62€/1St)

Für Sie empfohlen

Ratgeber

Teaser Ratgeber1 Gesund auf Reisen

Gesund auf Reisen

Urlaub ist die schönste Zeit! Damit Sie erholt und gesund wieder nach Hause kommen, gehört in jedes Gepäck eine Reiseapotheke. Liegt das Ziel außerhalb Europas werden oft Schutzimpfungen empfohlen.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber2 Heuschnupfen

Heuschnupfen

Leiden Sie im Frühjahr an einer laufenden Nase und juckenden Augen? Damit sind Sie nicht alleine, denn Heuschnupfen gehört zu den häufigsten allergischen Erkrankungen überhaupt.

Jetzt mehr erfahren
Teaser Ratgeber3_insektenstich

Insekten: Was tun nach einem Stich?

Insektenstiche in unseren geografischen Breiten sind meist ungefährlich, aber unangenehm. Neben einfachen Vorsichtsmaßnahmen helfen bei einer normalen Hautreaktion ganz simple Hausmittel.

Jetzt mehr erfahren