Isomol Pulver zur Herstellung e.Lösung zum Einnehmen
="0 (0) Produkt bewerten
PZN
11057954
Menge
20 St
Darreichung
Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
Anbieter/Hersteller
Packungsgröße
10 St  20 St  50 St  100 St 

14,33 €

71,65€/100St  

inkl. MwSt und zzgl. Versand

Artikel verfügbar

Das könnte Sie interessieren

lade Produkte Produkte werden geladen ...

Entdecken Sie unsere Angebote und sparen Sie
11057954
Produktinformationen Chronische Verstopfung ist unangenehm und lästig. Mit Isomol Pulver wird Ihnen geholfen!Isomol Pulver enthält den bewährten Wirkstoff Macrogol. Dieser wirkt im Darm rein physikalisch. Er bindet größere Mengen Wasser, weicht den harten Stuhl so auf und erhöht das Stuhlvolumen. Macrogol wird dabei nicht vom Körper aufgenommen, sondern mit dem nun aufgeweichten Stuhl wiede
Isomol Pulver zur Herstellung e.Lösung zum EinnehmenIsomol Pulver zur Herstellung e.Lösung zum Einnehmen 20 St Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen bei Aponeo

    Produktinformationen

    Chronische Verstopfung ist unangenehm und lästig. Mit Isomol Pulver wird Ihnen geholfen!

    Isomol Pulver enthält den bewährten Wirkstoff Macrogol. Dieser wirkt im Darm rein physikalisch.
    Er bindet größere Mengen Wasser, weicht den harten Stuhl so auf und erhöht das Stuhlvolumen.
    Macrogol wird dabei nicht vom Körper aufgenommen, sondern mit dem nun aufgeweichten Stuhl wieder ausgeschieden.

    Anwendungsgebiete

    Zur Anwendung bei chronischer Verstopfung.

    Anwendung

    Chronische Verstopfung
    Erwachsene, Jugendliche und ältere Patienten: 1 bis 3mal täglich 1 Beutel, entsprechend der individuellen Erfordernisse und der Schwere der Verstopfung. In der langfristigen Anwendung kann die Dosis auf 1 bis 2mal täglich 1 Beutel reduziert werden.

    Hinweise

    Der Zeitraum für eine Behandlung mit ISOMOL sollte normalerweise 2 Wochen nicht überschreiten. Bei Bedarf kann ISOMOL jedoch. wiederholt eingesetzt werden.

    Wie bei allen Abführmitteln wird der andauernde Gebrauch nicht empfohlen. Eine langfristige Anwendung kann jedoch bei schwerer anhaltender und auf bisherige Therapieversuche nicht ansprechender Verstopfung nötig sein. Dies ist auch der Fall bei Verstopfung, die durch bestimmte chronische Erkrankungen (wie Multiple Sklerose oder Morbus Parkinson) oder durch bestimmte verstopfungsfördernde Medikamente, im Besonderen durch bestimmte Schmerzmittel (Opioide) und bestimmte andere Arzneimittel (wie Anticholinergika) verursacht wird.

    Bei Symptomen, die auf eine Verschiebung des Flüssigkeits- und Elektrolythaushaltes hinweisen wie z.B. Ansammlung von Gewebsflüssigkeit (Ödeme), Atemnot, zunehmende Müdigkeit, Körperwasserverlust (Dehydratation), Herzversagen, sollte die Einnahme von ISOMOL sofort beendet, Elektrolytmessungen vorgenommen und bei Abweichungen entsprechende Gegenmaßnahmen durchgeführt werden.

    Inhaltsstoffe

    1 Beutel mit 13,81 g Pulver enthält
    Arzneilich wirksame Bestandteile:
    13,125 g Macrogol (Polyethylenglykol) 3350
    0,351 g Natriumchlorid
    0,179 g Natriumhydrogencarbonat
    0,047 g Kaliumchlorid

    Der Inhalt eines Beutels (13,81 g Pulver) wird in 125 ml Wasser gelöst. Die fertige Trinklösung entspricht
    Natrium 65 mmol/I
    Chlorid 53 mmol/I
    Hydrogencarbonat 17 mmol/I
    Kalium 5,4 mmol/I

    Sonstige Bestandteile: Acesulfam-Kalium (E 950), Zitronen-/Limonenaroma

    Adresse Anbieter/Hersteller

    Marpha GmbH
    Im Schwarzenborn 4
    35041 Marburg

    Für dieses Produkt gibt es derzeit noch keine Bewertung. Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab.

    Bewerten Sie:

    Isomol Pulver zur Herstellung e.Lösung zum Einnehmen

    Ihr Name:*

    Ihre Bewertung:*

    14 Wörter verbleiben | Richtlinien zur Produktbewertung

    Sicherheitscode:*

    * Dieses Feld wird benötigt.

    Service & Beratung

    Unsere kostenfreie Hotline: 0800 44 00 200

    Mo-Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr
    und Sa: 09:00 bis 13:00 Uhr

    Unser Service-Center beantwortet Ihre Frage zur Bestellabwicklung und nimmt Ihre Bestellung entgegen. Pharmazeutische Beratung erhalten Sie von unseren Apothekern.