Vagisan Milchsäure Bakterien Vaginalkapseln

Abbildung / Farbe kann abweichen
Topseller
Darreichungsform:
Vaginalkapseln
Packungsgröße:
10 St
PZN:
06705322
Anbieter/Hersteller:
Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel
Grundpreis:
1,67 €/1 St
16,69 €
17 Bonuspunkte
+ 17 Status-Taler
inkl. MwSt. zzgl. Versand
DHL Standardversand : 3,95 €
DHL-Express: 14,95 €
Artikel verfügbar
Versandkostenfrei ab 29 €
Menge
Packungsgröße
Bei diesem Artikel handelt es sich um ein Medizinprodukt.
Gebrauchsanleitung (PDF)
Für Sie empfohlen

Artikelbeschreibung

Weitere Informationen

Kundenbewertung

06705322

Frauen, die zu wiederholten Scheideninfektionen neigen, können mit Milchsäure-Bakterien oder Milchsäure ein gesundes und damit abwehrstarkes Scheidenmilieu wiederherstellen bzw. aufrechterhalten und somit selbst dazu beitragen, Scheideninfektionen vorzubeugen.

Die Anwendung von Milchsäure-Bakterien ist sinnvoll, wenn die Scheidenflora nachhaltig gestört ist und wieder aufgebaut werden soll. Präparate mit Milchsäure sind sinnvoll, wenn in der Scheide noch ausreichend Milchsäure-Bakterien vorhanden sind, und die noch vorhandene Scheidenflora durch Ansäuerung unterstützt werden soll.

Zwei Milchsäure-Bakterien-Stämme

Die gesunde Scheide ist u.a. mit vielen Milchsäure-Bakterien besiedelt, die für einen natürlichen Infektionsschutz sorgen. Untersuchungen haben gezeigt, dass bei gesunden Frauen in der Scheide immer nur ganz bestimmte Milchsäure-Bakterien-Arten gefunden werden, und dass es immer mindestens zwei verschiedene Stämme sind. Bei gesunden Frauen produzieren diese Laktobazillen einerseits Milchsäure und andererseits etliche Keim-abwehrende Substanzen.

Bei Frauen mit Neigung zu wiederholten Scheideninfektionen weicht die Zusammensetzung der Scheidenflora von der „gesunder“ Frauen ab; häufig sind gerade die "hochwertigen" Milchsäure-Bakterien für die Abwehr von Scheideninfektionen bei diesen Frauen in ihrer Zahl deutlich vermindert.

Wenn zur Aufrechterhaltung bzw. Wiederherstellung einer gesunden Scheidenflora Milchsäure-Bakterien gegeben werden sollen, ist es daher sinnvoll, zwei „hochwertige“ und Scheiden-typische Stämme zu wählen, die den normalerweise vorkommenden Stämmen möglichst verwandt sind und ähnliche Eigenschaften aufweisen. In den Vaginalkapseln Vagisan Milchsäure-Bakterien sind zwei verschiedene Stämme enthalten, die auch bei gesunden Frauen in der Scheidenflora vorkommen, Lactobacillus gasseri (EB01TM) und Lactobacillus rhamnosus (EB01TM).

Vagisan Milchsäure Bakterien VaginalkapselnAbbildung Vagisan Milchsäure Bakterien Vaginalkapseln 10 St Vaginalkapseln
DHL-StandardHermes-StandardHermes-PaketshopExpressSameDay