Livocab Kombi 4 ml Augentropfen + 10 ml Nasenspray
Livocab Kombi 4 ml Augentropfen + 10 ml Nasenspray
0 von 5 Sterne (0) Produkt bewerten
PZN
04887365
Menge
1 St
Darreichung
Kombipackung
Anbieter/Hersteller

18,43 €

18,43€/1St  

inkl. MwSt und zzgl. Versand

Artikel verfügbar

Apothekenpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das könnte Sie interessieren

lade Produkte Produkte werden geladen ...

Entdecken Sie unsere Angebote und sparen Sie

Mehr von dieser Marke

Livocab
04887365
Produktinformationen Zur symptomatischen Behandlung der allergischen Konjunktivitis, z.B. Heuschnupfen, Bindehautentzündung, einschließlich Frühlingskatarrh (Conjunctivitis vernalis des Auges; Tropfflasche) bzw. zur symptomatischen Behandlung der allergischen Rhinitis, z.B. Heuschnupfen (Dosierspray zum Einsprühen in die Nase).Die Livocapbdirekt Kombipackung besteht aus Livocab Nasenspray und
Livocab Kombi 4 ml Augentropfen + 10 ml NasensprayLivocab Kombi 4 ml Augentropfen + 10 ml Nasenspray 1 St Kombipackung bei Aponeo

    Produktinformationen

    Zur symptomatischen Behandlung der allergischen Konjunktivitis, z.B. Heuschnupfen, Bindehautentzündung, einschließlich Frühlingskatarrh (Conjunctivitis vernalis des Auges; Tropfflasche) bzw. zur symptomatischen Behandlung der allergischen Rhinitis, z.B. Heuschnupfen (Dosierspray zum Einsprühen in die Nase).

    Die Livocapbdirekt Kombipackung besteht aus Livocab Nasenspray und Livocap Augentropfen.

    Livocab® direkt Nasenspray ist ein Arzneimittel zur Behandlung von allergischem Schnupfen.Livocab direkt Nasenspray wird angewendet zur Behandlung von Beschwerden bei allergischem Schnupfen, z. B. Heuschnupfen.

    Livocab direkt Augentropfen sind ein Arzneimittel zur Behandlung allergischer Bindehautentzündung. Livocab direkt Augentropfen werden angewendet zur Behandlung der Beschwerden einer allergisch ausgelösten Entzündung der Bindehaut, z. B. Heuschnupfen oder dem sogenannten Frühlingskatarrh.

    Wie Sie den wichtigsten Allergiearten aus dem Weg gehen können

    Gräser gehören auf die Wiese!

    Neben einer medikamentösen Behandlung ist vermeiden der allergenen Pollen, der erste Schritt um den Heuschnupfen in den Griff zu bekommen.

    Geben Sie Hausstaubmilben keine Chance

    Je weniger Hausstaub, desto besser: Den besten Schutz haben Sie, indem Sie den Milben den Lebensraum entziehen. Außerdem können Medikamente die Beschwerden lindern.

    Halten Sie Abstand zu Vierbeinern!

    Tierhaarallergiker sollten Kontakt zu Tieren vermeiden. Ist dieser Kontakt nicht vermeidbar und nur von kurzer Dauer (z. B. bei Besuchen oder Übernachtungen in Haushalten mit Tieren) gibt es wirksame Medikamente für Sie. Tierbesitzer mit Tierhaarallergie können langfristig versuchen sich mittels einer Hyposensibilisierungstherapie gegen die Allergieauslöser zu immunisieren. In schweren Fällen hilft es allerdings nur noch, sich von dem Haustier zu trennen.

    Kontaktallergie - Bestimmte Materialien meiden

    Wenn bei Ihnen Symptome einer Kontaktallergie auftreten, sollten Sie das Allergen vom Hautarzt bestimmen lassen. Dort bekommen Sie auch juckreizstillende Mittel. Am wichtigsten aber ist: Meiden Sie den regelmäßigen Kontakt mit dem Allergen!

    Anwendung

    Livocab direkt Augentropfen: Dosierung für Kinder ab 1 Jahr, Jugendliche und Erwachsene

    Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosierung 2-mal täglich 1 Tropfen Livocab direkt Augentropfen pro Auge. Die Dosierung kann bei stärkeren Beschwerden auf bis zu 4-mal täglich 1 Tropfen pro Auge erhöht werden.

    Livocab direkt Nasenspray Dosierung für Kinder ab 1 Jahr, Jugendliche und Erwachsene

    Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosierung 2-mal täglich 2 Sprühstöße Livocab direkt Nasenspray pro Nasenloch. Die Dosierung kann bei stärkeren Beschwerden auf bis zu 4-mal täglich 2 Sprühstöße pro Nasenloch erhöht werden.

    Inhaltsstoffe

    Augentropfen: 1 ml Suspension enthält 0,5 mg Levocabastin entsprechend 0,54 mg Levocabastinhydrochlorid. 1 Tropfen enthält etwa 0,015 mg Levocabastin.

    Die sonstigen Bestandteile sind: Benzalkoniumchlorid, Natriumedetat (Ph.Eur.), Propylenglycol, Dinatriumhydrogenphosphat, Natriumdihydrogenphosphat 1 H2O, Hypromellose, Polysorbat 80, Wasser für Injektionszwecke.

    Nasenspray: 1 ml Suspension enthält 0,5 mg Levocabastin entsprechend 0,54 mg Levocabastinhydrochlorid. 1 Sprühstoß (ca. 0,1 ml Suspension) enthält etwa 0,05 mg Levocabastin.

    Die sonstigen Bestandteile sind: Benzalkoniumchlorid, Natriumedetat (Ph.Eur.), Propylenglycol, Dinatriumhydrogenphosphat, Natriumdihydrogenphosphat 1 H2O, Hypromellose, Polysorbat 80, gereinigtes Wasser.

    Adresse Anbieter/Hersteller

    Johnson & Johnson GmbH (OTC)
    Johnson & Johnson Platz 2
    41470 Neuss

    Für dieses Produkt gibt es derzeit noch keine Bewertung. Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab.

    Bewerten Sie:

    Livocab Kombi 4 ml Augentropfen + 10 ml Nasenspray

    Livocab Kombi 4 ml Augentropfen + 10 ml Nasenspray

    Ihr Name:*

    Ihre Bewertung:*

    14 Wörter verbleiben | Richtlinien zur Produktbewertung

    Sicherheitscode:*

    * Dieses Feld wird benötigt.

    Service & Beratung

    Unsere kostenfreie Hotline: 0800 44 00 200

    Mo-Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr
    und Sa: 09:00 bis 13:00 Uhr

    Unser Service-Center beantwortet Ihre Frage zur Bestellabwicklung und nimmt Ihre Bestellung entgegen. Pharmazeutische Beratung erhalten Sie von unseren Apothekern.