Cardio Kreislauf Longoral magensaftresistent Tabletten 100 St Tabletten magensaftresistent
Cardio Kreislauf Longoral magensaftresistent Tabletten
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH

11,7911.79

UVP 16,00 €¹ | 11,79€/100St  

inkl. MwSt und zzgl. Versand

    Produktinformationen

    Anwendungsgebiete
    Traditionell angewendet zur Unterstützung der Herz-Kreislauf-Funktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.

    Gegenanzeigen
    Wann dürfen Sie Cardio-Kreislauf-Longoral® nicht einnehmen?
    Cardio-Kreislauf-Longoral® darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe oder der sonstigen Bestandteile. Bei schweren Nierenfunktionsstörungen und bei Störungen der Erregungsleitung im Herzen (AV-Block) sollte Cardio-Kreislauf-Longoral® nicht angewendet werden. Dieses Arzneimittel ist wegen des Gehaltes an Sucrose (Zucker) und Glucosesirup ungeeignet für Patienten mit der selten vorkommenden ererbten Fructose-Unverträglichkeit (hereditäre Fructose-Intoleranz), einer Glucose-Galactose-Malabsorption oder einem Saccharase-Isomaltase-Mangel .

    Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise
    Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, soll Cardio-Kreislauf-Longoral® bei Schwangeren, während der Stillzeit und bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Beim Auftreten von Krankheitszeichen, insbesondere bei Schmerzen in der Herzgegend, Atemnot, Wasseransammlungen in den Beinen, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

    Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
    Welche anderen Arzneimittel beeinflussen die Wirkung von Cardio-Kreislauf-Longoral®? Im Falle einer zusätzlichen Eisentherapie ist darauf zu achten, dass bei gleichzeitiger Einnahme von Magnesium die Aufnahme von Eisen gestört sein kann. (In diesem Fall sollte ein Intervall von 2-3 Stunden zwischen der Einnahme von Cardio-Kreislauf-Longoral® und dem Eisenpräparat eingehalten werden.) Auch bei Einnahme von Tetracyclinen und Natriumfluorid ist eine Beeinträchtigung der Resorption bei gleichzeitiger Magnesiumgabe zu beachten.

    Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung
    Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Cardio-Kreislauf-Longoral® nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da Cardio-Kreislauf-Longoral® sonst nicht richtig wirken kann.

    Wie viel von Cardio-Kreislauf-Longoral® und wie oft sollten Sie Cardio-Kreislauf-Longoral® einnehmen?
    3 x täglich 1-2 überzogene Tabletten.

    Wie und wann sollten Sie Cardio-Kreislauf-Longoral® einnehmen?
    Cardio-Kreislauf-Longoral® überzogene Tabletten sind magensaftresistent (sie zerfallen erst im Darm). Aus diesem Grund sollten die überzogenen Tabletten möglichst vor den Mahlzeiten unzerkaut mit Flüssigkeit eingenommen werden.

    Wie lange sollten Sie Cardio-Kreislauf-Longoral® einnehmen?
    Die Anwendungsdauer ist prinzipiell nicht begrenzt, beachten Sie jedoch die Angaben unter Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise.

    Anwendungsfehler und Überdosierung
    Was müssen Sie beachten, wenn Sie zu wenig Cardio-Kreislauf-Longoral® eingenommen oder eine Anwendung vergessen haben?
    Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, sondern setzen Sie die Einnahme fort, wie vom Arzt verordnet, oder wie in der Dosierungsanleitung beschrieben.

    Nebenwirkungen
    Welche Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Cardio-Kreislauf-Longoral® auftreten?
    In Einzelfällen kann Überempfindlichkeit gegenüber einem der lnhaltsstoffe auftreten. In diesem Fall sollte das Präparat nicht mehr angewendet werden. Wenn Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

    Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit des Arzneimittels
    Das Verfallsdatum dieser Packung ist der Faltschachtel und dem Blisterstreifen aufgedruckt/ aufgeprägt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum!

    Wann ist Cardio-Kreislauf-Longoral® auch vor Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr anwendbar?
    Bei Rissen in der Decke der überzogenen Tabletten oder bei größeren braunen Verfärbungen sollte Cardio-Kreislauf-Longoral® nicht mehr angewendet werden.

    Wie ist Cardio-Kreislauf-Longoral® aufzubewahren?
    In der Originalpackung nicht über 25 °C aufbewahren!

    Zusammensetzung
    1 magensaftresistente überzogene Tablette enthält als arzneilich wirksame Bestandteile: Magnesiumbis(hydrogen-DL-aspartat) 4 H2O 170,0 mg (= 0, 943 mval Magnesium), Kaliumhydrogen-DL-aspartat 0,5 H2O 170,0 mg (= 0,943 mval Kalium), Trockenextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten (4-7: 1) 16,0 mg.
    Auszugsmittel: Ethanol 40% (V/V) .

    Sonstige Bestandteile: Sucrose (Zucker), Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Talkum, Povidon K25, Methacrylsäure-Methylmethacrylat-Copolymer (1:1), Methacrylsäure-Methylmethacrylat-Copolymer (1:2), Calciumcarbonat E 170, Carmellose-Natrium, Glucosesirup, Arabisches Gummi, Montanglycolwachs, Weißer Ton, Macrogolglycerol-hydroxystearat, Maisstärke, Macrogol 6000, Rizinusöl, Hochdisperses Siliciumdioxyd, Titandioxid (Farbstoff E 171 ).

    Darreichungsform und Inhalt
    50 magensaftresistente überzogene Tabletten
    100 magensaftresistente überzogene Tabletten

    Stoff- oder lndikationsgruppe oder Wirkungsweise
    Traditionelles Arzneimittel

    Stand der Information: Januar 2005

    Für dieses Produkt gibt es derzeit noch keine Bewertung. Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab.

    Bewerten Sie Cardio Kreislauf Longoral magensaftresistent Tabletten

    Ihre Bewertung erscheint nach der Freigabe unter dem Namen:

    Ihre Bewertung:

    Sicherheitscode: *
    Bitte tragen Sie den auf dem Bild gezeigten Code hier ein

    Schreiben Sie einige Sätze, damit Ihre Meinung nachvollziehbar ist:

    • Womit hat das Produkt die vergebenen Sterne verdient?
    • Was gefällt Ihnen am Produkt gut, was weniger?
    • Welche Hinweise sind für andere Käufer interessant oder relevant?
    • Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Produkt, seiner Anwendung oder der Wirkung gemacht?

    Verfassen Sie Ihre Bewertung bitte auf Deutsch.

    Informationen zur Produktbewertung

    Tabletten magensaftresistent:
    100 St

    Anbieter/Hersteller:
    MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
    Geronsmühlengasse 1-11
    50670 Köln

    PZN: 04197264

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Sterne

    noch keine Kundenmeinungen abgegeben

    Kennen Sie schon?

    lade Produkte Produkte werden geladen ...

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

    lade Produkte Produkte werden geladen ...