Pinimenthol S Nasensalbe
Pinimenthol S Nasensalbe
5 von 5 Sterne(1)Produkt bewerten
PZN
03745410
Menge
10 g
Darreichung
Nasensalbe

6,84 €

0,68€/1g  

inkl. MwSt und zzgl. Versand

Artikel sofort verfügbar

Das könnte Sie interessieren

lade Produkte Produkte werden geladen ...

Entdecken Sie unsere Angebote und sparen Sie

Mehr Produkte dieser Marke

Pinimenthol
03745410
Produktinformationen Eine ständig laufende Schnupfennase ist schon sehr lästig. Noch lästiger aber ist es, wenn gar nichts mehr läuft: Bei verstopfter Nase ist der in großen Mengen produzierte Schleim nicht wässrig, sondern zäh und sitzt in der Nasenhöhle fest. Außerdem ist die Schleimhaut geschwollen, was die Atmung zusätzlich behindert. Es kann passieren, dass man durch die Nase kaum n
(5 / 5) 115
Pinimenthol S NasensalbePinimenthol S Nasensalbe 10 g Nasensalbe bei Aponeo

    Produktinformationen

    Eine ständig laufende Schnupfennase ist schon sehr lästig. Noch lästiger aber ist es, wenn gar nichts mehr läuft: Bei verstopfter Nase ist der in großen Mengen produzierte Schleim nicht wässrig, sondern zäh und sitzt in der Nasenhöhle fest. Außerdem ist die Schleimhaut geschwollen, was die Atmung zusätzlich behindert. Es kann passieren, dass man durch die Nase kaum noch Luft bekommt und gezwungen ist, durch den Mund zu atmen.

    Die Wurzel des Übels ist eine Entzündung der Nasenschleimhaut, die durch die Erkältungserreger hervorgerufen wird. Die Nasenschleimhaut sollte immer feucht sein, um ihre Abwehrfunktion optimal erfüllen zu können. Bei einer Erkältung jedoch sind die Schleimhäute gereizt und trocken, was die dort angesiedelten Immunzellen zum Rückzug zwingt. Dagegen sollte man etwas tun.

    Die feuchtigkeitsspendende Pinimenthol® S Nasensalbe wurde speziell zur unterstützenden Behandlung bei Schnupfen sowie zur Feuchthaltung der trockenen und gereizten Nasenschleimhaut bei häufigem Aufenthalt in geheizten oder klimatisierten Räumen und zur Regeneration der Nasenschleimhaut bei Belastung durch Staub und Pollen entwickelt. Neben pflegenden Fetten wie Bienenwachs und Carnaubawachs enthält Pinimenthol® S Nasensalbe Latschenkiefernöl und Menthol.

    Anwendung

    Je nach Bedarf drei- bis fünfmal täglich eine kleine Menge Salbe (ca. ½ cm Salbenstrang) in jedes Nasenloch einbringen.

    Adresse Anbieter/Hersteller

    Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
    Willmar-Schwabe-Str. 4
    76227 Karlsruhe

    Das PDF des Beipackzettels können Sie sich oben herunterladen.

    Ihre Meinung ist geldwert! Mit jeder veröffentlichten Produktbewertung mit Anmeldung im Kundenkonto vom 30. Juli bis 31. August 2017 nehmen Sie automatisch an unserem Gewinnspiel teil. Es warten Preise im Gesamtwert von 600,- € auf Sie.
    AGB zum Gewinnspiel finden Sie hier.

    Das sagen unsere Kunden zu

    Pinimenthol S Nasensalbe:

    Reinulf Z. aus Meckenheim am 16.05.2014  5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Die Nasensalbe hat eine niedrige Viskosität, verteilt sich deshalb sehr gut im Nasenraum und löst dabei den Schleim !! Jetzt kann die Nasenschleimhaut gut verheilen. Der Heilprozess kann zusatzlich durch Bepanthen Nasensalbe verstärkt werden.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Bewerten Sie:

    Pinimenthol S Nasensalbe

    Pinimenthol S Nasensalbe

    Ihr Name:*

    Ihre Bewertung:*

    14 Wörter verbleiben | Richtlinien zur Produktbewertung

    * Dieses Feld wird benötigt.

    Service & Beratung

    Unsere kostenfreie Hotline: 0800 44 00 200

    Mo-Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr
    und Sa: 09:00 bis 13:00 Uhr

    Unser Service-Center beantwortet Ihre Frage zur Bestellabwicklung und nimmt Ihre Bestellung entgegen. Pharmazeutische Beratung erhalten Sie von unseren Apothekern.