Pinimenthol Erkältungsinhalat 10 ml Flüssigkeit
Pinimenthol Erkältungsinhalat
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG

5,035.03

ARP 7,25 €² | 0,50€/1ml  

inkl. MwSt und zzgl. Versand

    Produktinformationen

    Die Inhalation ätherischer Öle ist eine sehr wirkungsvolle Methode, um im Fall einer Erkältung die angegriffenen Schleimhäute der Atemwege wieder fit zu bekommen und die Beschwerden zu lindern. Der Pinimenthol® Inhalator macht das Inhalieren leicht und sicher. Er ist mit einem Heißwasser-Rückhalte-System ausgestattet, um Verbrühungen zu verhindern. Außerdem lässt sich der wärmeisolierte Inhalator problemlos anfassen. Nach der Anwendung kann er in der Spülmaschine gereinigt werden.

    Der Pinimenthol® Inhalator ist für Erwachsene sowie für Kinder ab 6 Jahren geeignet, wobei je nach Alter unterschiedliche Pinimenthol® Produkte zur Inhalation empfohlen werden. Für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene ist Pinimenthol® Erkältungssalbe mit Eukalyptusöl, Kiefernnadelöl und Menthol das Mittel der Wahl. Kinder ab 6 Jahren sollten dagegen nur Menthol-freie Pinimenthol® Produkte inhalieren, das heißt Pinimenthol® Erkältungsbalsam mild sowie Pinimenthol® Erkältungsinhalat mit Eukalyptusöl und Kiefernnadelöl. Der Pinimenthol® Inhalator ist separat erhältlich, wird aber auch als Pinimenthol® Inhalierset inklusive 100 g Pinimenthol® Erkältungssalbe mit Eukalyptusöl, Kiefernnadelöl und Menthol angeboten. Bitte lesen Sie vor Benutzung des Pinimenthol® Inhalators die Gebrauchsinformation sorgfältig durch. Hier finden Sie außerdem einen Film darüber, wie der Inhalator angewendet werden soll.

    Anwendungsgebiete:
    Pinimenthol® Erkältungsinhalat Eucalyptusöl wird angewendet bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim.

    Bei Beschwerden, die sich innerhalb von 4-5 Tagen nicht bessern oder die sich verschlimmern, bei Atemnot, bei Fieber, bei eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.

    Anwendung

    Bei Schulkindern und Erwachsenen werden 1 - 5 Tropfen Pinimenthol® Erkältungsinhalat in ein Gefäß mit heißem Wasser gegeben und die Dämpfe eingeatmet. Bei Kindern zwischen 2 und 6 Jahren werden 1 - 5 Tropfen Pinimenthol® Erkältungsinhalat auf die Kleidung (nur farbechte Textilien) in Nähe der Atmungsorgane gegeben.

    Pinimenthol® Erkältungsinhalat kann bis zu 4 x täglich angewendet werden.

    Tipp: Durch den Mund ein- und durch die Nase ausatmen!

    Ob Pinimenthol® Inhalator oder Kochtopfmethode – in jedem Fall gilt: Immer durch den Mund ein- und durch die Nase ausatmen! Atmet man dagegen durch die Nase ein, führt der heiße Wasserdampf dazu, dass die Nase zuschwillt und der Schleim mitsamt den Erregern in die Bronchien geatmet wird.

    Und noch ein Tipp: Der Pinimenthol® Inhalator ist handlich und lässt sich gut im Koffer oder in der Reisetasche verstauen. So sind Sie auch im Winterurlaub für den Fall der Fälle bestens gerüstet.

    Inhaltsstoffe

    Wirkstoffe: Eucalyptusöl, Kiefernnadelöl.

    Das PDF des Beipackzettels können Sie sich oben rechts herunterladen.

    Für dieses Produkt gibt es derzeit noch keine Bewertung. Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab.

    Bewerten Sie Pinimenthol Erkältungsinhalat

    Ihre Bewertung erscheint nach der Freigabe unter dem Namen:

    Ihre Bewertung:

    Sicherheitscode: *
    Bitte tragen Sie den auf dem Bild gezeigten Code hier ein

    Schreiben Sie einige Sätze, damit Ihre Meinung nachvollziehbar ist:

    • Womit hat das Produkt die vergebenen Sterne verdient?
    • Was gefällt Ihnen am Produkt gut, was weniger?
    • Welche Hinweise sind für andere Käufer interessant oder relevant?
    • Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Produkt, seiner Anwendung oder der Wirkung gemacht?

    Verfassen Sie Ihre Bewertung bitte auf Deutsch.

    Informationen zur Produktbewertung

    Flüssigkeit:
    10 ml

    Anbieter/Hersteller:
    Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
    Willmar-Schwabe-Str. 4
    76227 Karlsruhe

    PZN: 03745350

    Apothekenpflichtig

    Beipackzettel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Sterne

    noch keine Kundenmeinungen abgegeben

    Kennen Sie schon?

    lade Produkte Produkte werden geladen ...

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

    lade Produkte Produkte werden geladen ...