5-EURO-Neukunden-Gutschein sichern
Unizink 50 magensaftresistente Tabletten
ZinkmangelUnizink 50 magensaftresistente Tabletten
="5(24)Produkt bewerten
PZN
03441644
Menge
10X50 St
Darreichung
Tabletten magensaftresistent
Anbieter/Hersteller
Packungsgröße
20 St  50 St  100 St  10X50 St  10X100 St 

70,79 €

14,16€/100St  

inkl. MwSt und inkl. Versand

Artikel verfügbar

Apothekenpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das könnte Sie interessieren

lade Produkte Produkte werden geladen ...

Entdecken Sie unsere Angebote und sparen Sie
03441644
ProduktinformationenZink ist ein für die menschliche Gesundheit unentbehrliches Bioelement. Der Organismus des erwachsenen Menschen enthält etwa 2 - 3 mg Zink. Das Spurenelement Zink findet sich in unterschiedlichen Konzentrationen in allen Organen. Es aktiviert und steuert lebenswichtige Stoffwechselleistungen, insbesondere im Bereich des Kohlenhydrat- und Eiweißstoffwechsels. Auc
(5 / 5) 24
Unizink 50 magensaftresistente TablettenUnizink 50 magensaftresistente Tabletten 10X50 St Tabletten magensaftresistent bei Aponeo

    Produktinformationen

    Zink ist ein für die menschliche Gesundheit unentbehrliches Bioelement. Der Organismus des erwachsenen Menschen enthält etwa 2 - 3 mg Zink.

    Das Spurenelement Zink findet sich in unterschiedlichen Konzentrationen in allen Organen. Es aktiviert und steuert lebenswichtige Stoffwechselleistungen, insbesondere im Bereich des Kohlenhydrat- und Eiweißstoffwechsels. Auch an der Bildung von Hormonen, vor allem der männlichen Keimdrüsenhormone ist Zink maßgeblich beteiligt.

    Bei einem Mangel an Zink lassen sich zahlreiche Gesundheitsstörungen feststellen, von denen folgende besonders hervortreten können:

    • Störungen bei der Neubildung der Haare (nachlassende Haarqualität) und Fingernägel (rissartige Querfurchen, erhöhte Brüchigkeit)
    • Wundheilungsstörungen, mangelnde Regeneration der Haut
    • Schwächung des Immunsystems, Allergien
    • Verminderung des Geruchs- und Geschmacksvermögens
    • zunehmende Nachtblindheit
    • Einschränkung der Fruchtbarkeit, insbesondere bei Männern kann die Tätigkeit der Keimdrüsen beein- trächtigt sein Wachstumsverlangsamung bei Kindern und Jugendlichen

    In Unizink® 50 ist der Wirkstoff Zink an den körpereigenen Eiweißbaustein, die Aminosäure „Asparaginsäure” gebunden (= Zink-Aspartat). Diese Zinkverbindung kann im Dünndarm sehr gut aufgenommen und wirksam auf die Organe verteilt werden.

    Indikation:Zur Behandlung von klinisch gesicherten Zinkmangelzuständen, sofern sie ernährungsmäßig nicht behoben werden können.

    Anwendung

    Sofern nicht anders verordnet:

    • Kinder zwischen 1 und 10 Jahren: 1 Tablette täglich
    • Heranwachsende (entsprechend dem körpergewicht): 1-2 Tabletten täglich
    • Erwachsene, Schwangere, Stillende: 2 Tabletten täglich

    Die Tabletten werden unhzerkaut mit Flüssigkeit vorzugsweise ca. 30-60 Minuten vor den Mahlzeiten geschluckt.

    Inhaltsstoffe

    1 magensaftgeschützte Tablette enthält:

    50 mg Zink-bis(hydrogen-DL-aspartat) = 10 mg Zink

    Adresse Anbieter/Hersteller

    Köhler Pharma GmbH
    Neue Bergstr. 3-7
    64665 Alsbach-Hähnlein

    Video: Zinkmangel

    Video: Zinkmangel
    Warum Zink so wichtig für den menschlichen Körper ist
    Video herunterladen

    Das sagen unsere Kunden zu

    Unizink 50 magensaftresistente Tabletten:

    Claudia (Gast) am 16.06.2017  5 Sterne

    Ich leide unter einer Gräserallergie, die sich durch eine Desensibilisierung zwar gebessert hat, aber nicht ganz verschwunden war. Mein Heilpraktiker hat mir dann die Einnahme von Unizink empfohlen. Er erklärte mir, dass das Spurenelement Zink wichtig für das Immunsystem und die Schleimhäute sei und sogar entzündungshemmende Eigenschaften hatl. Normalerweise nehme ich während der Allergiesaison morgens 1 Tablette Unizink ein, bei starkem Pollenflug zusätzlich mittags noch eine. Dadurch haben sich meine Beschwerden wie Augenjucken (besonders abends), Niesanfälle und verstopfte Nase nochmals deutlich verringert, wofür ich sehr dankbar bin. Das Arzneimittel vertrage ich zudem sehr gut und möchte es daher gerne weiterempfehlen.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Jürgen (Gast) am 18.05.2017  5 Sterne

    Produkt wurde mir vom Hausarzt nach eingehender Blutuntersuchung empfohlen. Es ist gut verträglich und die Zink Mangelerscheinung hat sich stark verbessert.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Sybille (Gast) am 16.05.2017  5 Sterne

    Ich litt bis vor Kurzem noch an schwerer Akne besonders im Gesicht und auf dem Rücken. Mein Heilpraktiker hat mir neben einer Ernährungsumstellung auf mediterrane Kost zusätzlich die Einnahme des Spurenelementes Zink in Form von Unizink empfohlen, da eine Reihe von klinischen Studien gezeigt hat, dass Zink das Hautbild bei Akne bessern kann. Einzelne Pickel sollte ich mit Teebaumöl betupfen. Über einen Zeitraum von 2 Monaten habe ich dann täglich morgens und mittags jeweils 1 Tablette davon eingenommen mit folgendem Resultat: Sowohl die Entzündungen als auch die Anzahl der Pickel nahmen ab. Das Arzneimittel habe ich ausgezeichnet vertragen und auch der Preis ist für mich in Ordnung. Daher möchte ich das Präparat gerne weiterempfehlen.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Elisa (Gast) am 20.04.2017  5 Sterne

    Mir wurde Unizink 50 während der Schwangerschaft empfohlen, weil ich in dieser Zeit sehr infektanfällig war. Medikamente, die meinem Baby evtl. schaden könnten, wollte ich keinesfalls nehmen. Daraufhin hat mir meine Frauenärztin Unizink 50 empfohlen. Sie sagte mir, dass es mein Immunsystem stärken würde, wichtig für die Schleimhäute sei und sich bei diversen Infekten bewährt hat. Zudem würden dem Spurenelement entzündungshemmende Eigenschaften zugeschrieben. Ich habe jedenfalls über einen Zeitraum von 2 Monaten täglich morgens 1 Tablette Unizink 50 eingenommen, und tatsächlich wurden die Infekte langsam aber sicher weniger. Das Gute ist, das man das Präparat auch während der Stillzeit einnehmen darf. Daher habe ich mir direkt einen Vorrat angelegt. Das Arzneimittel habe ich übrigens sehr gut vertragen.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Elias Z. aus München am 12.04.2017  5 Sterne

    Wir nehmen Unizink seit einigen Jahren zur Stärkung der Abwehrkräfte während der Erkältungssaison ein, aber auch jetzt wenn die Birkenpollen fliegen sowie bei den schmerzhaften Bläschen im Mund, die glaube ich, Aphthen heißen. Darunter leide ich nämlich ebenfalls zeitweilig. Da Unizink uns bei mehreren Beschwerden hilft, kaufe ich immer eine Großpackung, so dass wir es in unserer Hausapotheke stets vorrätig ab. Das Arzneimittel lässt sich gut schlucken, und wir vertragen es auch sehr gut. Den Preis finde ich ebenfalls in Ordnung. In der Regel kommen wir mit ein bis zwei Tabletten täglich aus, die wir morgens bzw. morgens und mittags einnehmen.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Maike (Gast) am 21.03.2017  5 Sterne

    Da ich mich vegan ernähre, wurde bei mir ein Zinkmangel im Blut festgestellt. Meine Nägel waren brüchig und mit weißen Flecken versehen, die Haare dünn, und es vielen vermehrt Haare aus. Zudem hatte ich in diesem Winter einen Infekt nach dem anderen, fühlte mich antriebsschwach und depressiv. Nach der dreimonatigen Einnahme von Unizink (2 Tabletten täglich: morgens und mittags jeweils 1), das mir von meinem Hausarzt verordnet wurde, verschwanden die Zinkmangel-Symptome ganz allmählich, wodurch sich auch meine Lebensqualität wieder deutlich verbessert hat. Nebenwirkungen sind bei mir keine aufgetreten, und auch den Preis finde ich in Ordnung. Daher möchte ich das Arzneimittel gerne weiterempfehlen.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Anonym (Gast) am 18.01.2017  5 Sterne

    Mein 15-jähriger Sohn ist in der Pubertät und litt recht stark unter Akne besonders im Gesicht. Eine Heilpraktikerin hat uns neben der Einnahme von Unizink 50 eine Ernährungsumstellung empfohlen. Er soll möglichst vollwertig und ballaststoffreich essen und vor allem viel frisches Obst, Gemüse und Salat konsumieren, während er auf Milch, Süßigkeiten, Fertiggerichte, Fast Food sowie Auszugsmehlprodukte möglichst verzichten oder diese zumindest deutlich einschränken soll. Zudem sollten wir die Pickel mit Teebaumöl betupfen. Die Ernährungsumstellung war recht hart für meinen Sohn, und er hat diese nur langsam umsetzen können. Da sich aber durch die regelmäßige Einnahme von Unizink 50 über einen Zeitraum von zunächst 3 Monaten bereits die ersten Erfolge einstellten, war er motiviert, weiter durchzuhalten. Das Hautbild hat sich mittlerweile drastisch gebessert v. a. dank Unizink.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Lara K. (Gast) am 04.05.2016  5 Sterne

    Ich habe Unizink für meine Tochter geholt, da sie ein sehr schwaches Immunsystem hat und oft mit Grippe und Erkältungen kämpfen muss. Seitdem sie Unizink nimmt, ist ihr Immunsystem schon viel stärker, sie fühlt sich gestärkt und wird auch nicht mehr so oft krank wie zuvor. Kann ich nur weiterempfehlen!

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Patrick G. (Gast) am 04.05.2016  5 Sterne

    Ich bin Diabetiker und nehme Unizink täglich, es hilft meinen Blutzucker zu stabilisieren und beugt Begleiterkrankungen vor. Ich fühle mich auch super fit durch Unizink, kann ich sehr empfehlen!

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Dani K. (Gast) am 04.05.2016  5 Sterne

    Super Produkt! Mit Unizink bin ich täglich gestärkt und geschützt und werde ich nur selten krank. Meine Haare und Nägel sind durch Unizink auch kräftiger geworden, habe nun weniger Haarausfall. Kann ich nur weiter empfehlen!

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Jakob M. (Gast) am 04.05.2016  5 Sterne

    Sehr empfehlenswert! Seitdem ich Unizink nehme bin ich immer fit auf der Arbeit und habe sehr selten mit Erkältungen und Grippen zu kämpfen.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Cassandra S. (Gast) am 04.05.2016  5 Sterne

    Super Produkt! Ich nehme Unizink50 täglich, um Erkältungen und Haarausfall vorzubeugen und das hilft tatsächlich. Mir gefällt es sehr, dass meine Haut dadurch viel gesünder wirkt und meine Nägel kräftiger sind und nicht so leicht abbrechen.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Mia Kessler (Gast) am 04.05.2016  5 Sterne

    Da ich ein schwaches Immunsystem habe und sehr leicht krank werde, habe ich mir auf Empfehlung des Apothekers Unizink50 geholt und es hat mir sehr geholfen. Ich fühle mich viel stärker und habe seltener mit Erkältungen und Grippen zu kämpfen. Kann ich sehr empfehlen!

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Mina K. (Gast) am 04.05.2016  5 Sterne

    Seitdem ich täglich Unizink50 nehme, habe ich weniger mit Erkältungen und Erkrankungen zu kämpfen. Es stärkt mein Immunsystem und ich fühle mich viel fitter. Auch meine Haare und Nägel sind kräftiger, ich habe weniger Haarausfall. Kann ich nur weiterempfehlen!

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Simon S. aus München am 05.04.2016  5 Sterne

    Ich nehme Unizink zur Vorbeugung von Erkältungen auf Empfehlung meiner Apotheke. Früher war ich sehr oft krank und mein Immunsystem war sehr schwach. Seitdem ich die Tabletten nehme fühle ich mich stärker und geschützt vor allem während Grippezeiten und war schon lange nicht mehr krank gewesen. Der Preis ist auch super, kann ich nur empfehlen.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Anonym (Gast) am 22.03.2016  5 Sterne

    Ich litt häufiger unter Aphthen, bis mir eine Apothekerin Unizink 50 empfohlen hat. Durch die Einnahme heilten die schmerzhaften Bläschen im Mund schneller ab und kamen auch deutlich seltener wieder, ohne dass ich irgendwelche Nebenwirkungen verspürt habe. Ich kann das Präparat daher auf jeden Fall empfehlen.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Sandra M. aus Regensburg am 23.11.2015  5 Sterne

    Unizink ist super zur Erkältungsprophylaxe und zur generellen Stärkung meines Immunsystems. Ich komme durch den Herbst und Winter ohne mir auch nur einen kleinen Schnupfen einzufangen. Wirklich sehr gut, und eine Tablette täglich genügt.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Thomas F. aus Freising am 02.10.2015  5 Sterne

    Unizink ist ein sehr gutes Zinkpräparat, das mir bis jetzt am besten geholfen hat. Habe schon einige andere Zinkpräparate u. a. auch aus der Drogerie ausprobiert, von denen ich nicht so überzeugt war. Dieses Produkt hat innerhalb weniger Wochen schon Besserung bewirkt und ist auch sehr gut verträglich.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Sebastian S. aus Fürth am 16.06.2015  5 Sterne

    Wir haben besonders in den Wintermonaten immer mindestens ein Päckchen Unizink zu Hause, da es super gegen grippale Infekte vorbeugt. Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal krank war.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Anna W. aus Frankfurt am 20.04.2015  5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Nehme Unizink seit einigen Wochen täglich, damit mein Heuschnupfen nicht so heftig ausfällt. Bis jetzt habe ich fast keine Probleme damit, viel weniger als die Jahre zuvor. Kann ich jedem Heuschnupfengeplagten nur empfehlen. Hilft mir sehr gut.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Werner P. aus Wasserliesch am 15.03.2015  5 Sterne

    Auch mir hat Unizink sehr geholfen, den Winter erkältungsfrei zu überstehen. Ich fühle mich insgesamt stabiler und nicht mehr so anfällig für Infekte. In Kombination mit anderen Produkten zur Immunstärkung ein voller Erfolg für mich.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Elisabeth W. aus Au am 11.12.2014  5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Ich habe ja schon viele Zinkpräparate ausprobiert, aber die meisten wegen meinem empfindlichen Magen nicht vertragen. Bei Unizink hatte ich keine Probleme mehr. Ich kann dieses Produkt nur empfehlen.

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Johanna M. aus Freising am 05.09.2014  5 Sterne

    Mir hat Unizink sehr geholfen, gut durch die Erkältungssaison zu kommen. Ich war sonst im Herbst/Winter sehr oft erkältet. Mit Unizink war ich nicht einmal krank. Werde dieses Jahr sehr bald wieder beginnen, dass ich Unizink nehme. Ich kann dieses Produkt nur weiterempfehlen

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Sylvia B. aus Bad Kreuznach am 19.02.2013  5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Ich nehme Unizink regelmäßig abends ein und Erkältungen sind mir fremd geworden! :-)

    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein| Kommentieren

    Bewerten Sie:

    Unizink 50 magensaftresistente Tabletten

    Unizink 50 magensaftresistente Tabletten

    Ihr Name:*

    Ihre Bewertung:*

    14 Wörter verbleiben | Richtlinien zur Produktbewertung

    Sicherheitscode:*

    * Dieses Feld wird benötigt.

    Service & Beratung

    Unsere kostenfreie Hotline: 0800 44 00 200

    Mo-Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr
    und Sa: 09:00 bis 13:00 Uhr

    Unser Service-Center beantwortet Ihre Frage zur Bestellabwicklung und nimmt Ihre Bestellung entgegen. Pharmazeutische Beratung erhalten Sie von unseren Apothekern.