Hylak plus Acidophilus Lösung zum Einnehmen 100 ml Lösung zum Einnehmen
Hylak plus Acidophilus Lösung zum Einnehmen
Hylak plus Acidophilus Lösung zum Einnehmen

Sterne (0) Produkt bewerten
PZN
01012465
Menge
100 ml
Darreichung
Lösung zum Einnehmen
Anbieter/Hersteller
Recordati Pharma GmbH
Recordati Pharma GmbH
Packungsgröße
50 ml  100 ml 

13,0513.05

13,05€/100ml  

inkl. MwSt und zzgl. Versand

Artikel sofort verfügbar

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das könnte Sie interessieren

lade Produkte Produkte werden geladen ...

Entdecken Sie unsere Angebote und sparen Sie

    Produktinformationen

    Hylak plus Acidophilus enthält Stoffwechselprodukte der Milchsäurebakterien Lactobacillus helveticus und Lactobacillus acidophilus. Milchsäurebakterien gehören unter anderem zu wichtigen Bakterien der menschlichen Darmflora. Sie bilden Milchsäure und sorgen dadurch für ein saures Milieu in unserem Dünndarm. Auf diese Art und Weise wird die Vermehrung krankmachender Keime im Darm verhindert.

    Hylak plus Acidophilus wird traditionell angewendet zur Unterstützung der Darmfunktion, z.B. bei Darmträgheit und Durchfällen. Die akuten Beschwerden werden auf schonende Art gebessert und gleichzeitig die Wiederherstellung der normalen Darmflora gefördert.

    Hylak plus Acidophilus schmeckt angenehm nach Kirsche.

    Anwendung

    Erwachsene und Kinder ab dem vollendeten 12. Lebensjahr nehmen in den ersten Tagen 3-mal täglich 2,0 ml Hylak plus acidophilus.

    Kinder ab dem vollendeten 2. Lebensjahr nehmen in den ersten Tagen 3-mal täglich 1 ml Hylak® plus acidophilus.

    Schwangere und Stillende nehmen in den ersten Tagen 3-mal täglich 1 ml Hylak® plus acidophilus.

    Die Einnahme von Hylak plus acidophilus kann vor oder während der Mahlzeit erfolgen. Nach Abmessen der Dosierung mit Hilfe des Messbechers erfolgt die Einnahme in reichlich Flüssigkeit (z.B.Wasser, Tees, Orangensaft, jedoch möglichst nicht in Milch, da diese ausflockt.

    Hinweise

    Treten stärkere Beschwerden auf, wie z. B. akuter Durchfall mit hohem Fieber oder Blutbeimengungen, oder halten die Durchfälle länger als 2 Tage an, sowie bei Auftreten von sonstigen, länger andauernden bzw. unklaren Beschwerden im Magen-Darm-Bereich ist ein Arzt aufzusuchen.

    Bei Durchfallerscheinungen muss, insbesondere bei Kindern und älteren Menschen, auf Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten als wichtigste therapeutische Maßnahme geachtet werden. Grundsätzlich ist bei Durcflällen, die länger als 2 Tage anhalten, Blutbeimengungen aufweisen oder mit Fieber und Kreislaufstörungen einhergehen, ein Arzt aufzusuchen.

    Enthält Lactose.

    Inhaltsstoffe

    Arzneilich wirksame Bestandteile: wässriges Substrat der Stoffwechselprodukte von Lactobacillus helveticus DSM 4183 enthält Rest-Fennentationsmedium 493,96 mg und wässriges Substrat der Stoffwechselprodukte von Lactobacillus acidophilus DSM 4149 enthält Rest-Fermentationsmedium 123,49 mg.

    Weitere Bestandteile: Dinat(iummonohydrogenphosphat 7H,O, Kaliummonohydrogenphosphat, Phosphorsäune, Kaliumsorbat, Citronensäuremonohydrat, Wasser, Milchsäure,Lactose, Saccarin-Natrium, Natriumcyclamat, Aroma Kirsch, Aroma Sahne, Restfermentationsmedium bestehend aus bestehend aus Rohmolke und Restfermentationsmedium bestehend aus Sprühmagermilchpulver und Bios 2000 (bestehend aus Hefeextrakt, Glucose, Lactose)

    Das Arzneimittel enthält weniger als 0,2 BE/ml

    Adresse Anbieter/Hersteller

    Recordati Pharma GmbH
    Eberhard-Finckh-Str. 55
    89075 Ulm

    Für dieses Produkt gibt es derzeit noch keine Bewertung. Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab.

    Bewerten Sie:

    Hylak plus Acidophilus Lösung zum Einnehmen

    Hylak plus Acidophilus Lösung zum Einnehmen

    Ihr Name:*

    Ihre Bewertung:*

    14 Wörter verbleiben | Richtlinien zur Produktbewertung

    Sicherheitscode:*

    * Dieses Feld wird benötigt.

    Service & Beratung

    Unsere kostenfreie Hotline: 0800 44 00 200

    Mo-Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr
    und Sa: 09:00 bis 13:00 Uhr

    Unser Service-Center beantwortet Ihre Frage zur Bestellabwicklung und nimmt Ihre Bestellung entgegen. Pharmazeutische Beratung erhalten Sie von unseren Apothekern.