Vividrin akut Nasenspray

Abbildung / Farbe kann abweichen
Darreichungsform:
Nasenspray
Packungsgröße:
5 ml
PZN:
00704095
Anbieter/Hersteller:
Dr. Gerhard Mann
Grundpreis:
1,04€/1ml
MRP²:
8,49 €
5,19 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
DHL Standardversand: 3,95 €
DHL-Express: 14,95 €
Artikel sofort verfügbar
Menge
Packungsgröße
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Apothekenpflichtig

Für Sie empfohlen

Artikelbeschreibung

Kundenbewertung

00704095

Schnelle Hilfe bei Heuschnupfennasen:

Niesen, Jucken und eine laufende Nase sind die Symptome der allergischen Rhinitis. Viele Patienten leiden an diesen Symptomen und der damit einhergehenden Bindehautentzündung nicht nur für ein paar Tage. Freizeitaktivitäten sind nicht immer möglich, was eine große Belastung für die Betroffenen sein kann. Azelastin kann Ihnen zu mehr Lebensqualität verhelfen.

Der Wirkstoff Azelastin ist ein Antihistaminikum. Es gibt diesen Wirkstoff als Augentropfen aber auch als Nasenspray. Im Gegensatz zu anderen Therapien gegen Allergien wird Vividrin Akut nur bei Bedarf angewendet. Eine schnelle sowie lang anhaltende Reaktion bewirkt ein rasches Verschwinden der Symptome.

Was ist denn eigentlich Heuschnupfen?

Heuschnupfen gehört zu den allergischen Erkrankungen. Eine Allergie ist eine Überempfindlichkeit des Körpers gegen üblicherweise harmlose Stoffe, wie Blütenpollen, Tierhaare, Hausstaub oder ähnliches. Der Körper setzt dabei alle zur Verfügung stehenden Abwehrmechanismen ein, um harmlose Stoffe abzuwehren, als wären es gefährliche Krankheitserreger und löst damit die typischen Heuschnupfen-Symptome aus.

Der Allergie auslösende Stoff trifft auf die inneren Schleimhäute der Atemwege oder der Augen und wird dort von bestimmten Zellen als Fremdkörper erkannt. Diese Zellen produzieren unverzüglich Abwehrstoffe, die man Antikörper nennt. Diese heften sich an die Mastzellen, und warten ab, ob die gleichen Stoffe noch ein zweites Mal in den Körper eindringen. Dann werden sie aktiv!

Die Allergie nimmt ihren Lauf

Treffen diese Stoffe nun erneut auf die an die Mastzelle gehefteten Antikörper, so setzt die eigentliche allergische Reaktion ein. In den Mastzellen sind Botenstoffe gespeichert, hier vor allem das Histamin, das durch den Kontakt aus der Mastzelle freigesetzt wird. Wie ein Schlüssel-Schloss-Prinzip setzt sich das Histamin den Rezeptoren fest.

Je nachdem, wo diese Reaktion erfolgt, wird die entzündliche Reaktion mit den typischen allergischen Symptomen in Gang gesetzt: was folgt sind Niesreiz, Jucken und Tränen der Augen, mit Rötung und Schwellung der Schleimhäute, erschwerter Atmung und manchmal auch Hautausschlägen.

Wer jetzt frühzeitig antiallergische Medikamente einsetzt, verhindert, dass sich Augen oder Nase dauerhaft entzünden.

Vividrin akut Nasenspray Abbildung Vividrin akut Nasenspray 5 ml Nasenspray
DHL-Standard Hermes-Standard Express SameDay